Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,48
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Books
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Moslem-TÜV: Deutschland, einig Fatihland Broschiert – 6. Oktober 2008

4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 6. Oktober 2008
EUR 14,89 EUR 0,01
3 neu ab EUR 14,89 26 gebraucht ab EUR 0,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe: Jetzt reinlesen [1.64mb PDF]

Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Gestern noch Kümmeltürke, heute schon Topterrorist - ein steiler sozialer Aufstieg, aber immer schön am Rand entlang." Diesen erstaunlichen Imagewechsel hat Fatih Çevikollu, geboren in Köln-Nippes als Sohn türkischer Einwohner, selbst miterlebt. Die alltäglichen Begebenheiten und haarsträubenden Fantasien aus der Parallelgesellschaft präsentiert er hier: engagiert, provokant und hochkomisch.

In Deutschland herrsche Angst - vor dem Moslem. Das "ultimative Sicherheitsrisiko" stelle er heute in der Wahrnehmung der Mehrheitsdeutschen dar. Was irrational beginnt, habe ganz konkrete Folgen für diejenigen, auf die die Paranoia projiziert wird. Und so ist der Moslem-TÜV, der "Gesinnungstest", den sich die Baden-Württembergische Landesregierung für Muslime, die die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen, ausgedacht hat, eine geradezu natürliche Konsequenz. Çevikollu verfällt deswegen nicht in einen betroffenen Anklageton, sondern denkt einfach nur zu Ende, was mit dem "Moslem-TÜV" begonnen hat.

Wunderbar grotesk wird es etwa, wenn Onkel Hassan in die Tourismus-Branche einsteigen will und für Berlin-Besucher Kiez-Schlägereien und Auftritte einer Hobby-Hisbollah inszeniert. Anschließend wird der allzu integrationswillige "Neubürger" Umesh auf einer Wandertour durch die östlichen Bundesländer geschickt, wo er das Schäuble-Diktum von der "mobilisierenden, motivierenden, emotionalen und identitätsstiftenden" Einbürgerung hautnah erleben kann. Am Ende muss der Leser dann noch erfahren, dass der Abstieg des 1. FC Köln in Wahrheit ein Komplottt der Al-Qaida war...

Çevikkollu (Jahrgang 1972) hat zunächst eine grundsolide Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin absolviert. 2001-2004 war er festes Mitglied im Ensemble des Düsseldorfer Schauspielhauses. Seit 2005 tritt er mit "Fatihland" auf. Von der "Welt am Sonntag" wurde er als "Hoffnungsträger der deutschen Comedy-Szene" bezeichnet.

Çevikollu hat mit seinem komischen Talent, dem Stand-up-Sprachwitz und dem besonderen Blick für die Irrungen und Wirrungen rund um das Thema "Fatihland" ein großartiges Buch verfasst. Über die Gags und Anekdoten muss man ebenso lachen - wie man sie ernst nehmen sollte. --Carsten Hansen, Literaturtest

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Fatih Cevikkollu wurde 1972 in Köln geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule Ernst Busch in Berlin. Seit Ende 2005 tritt er mit seinem Soloprogramm "Fatihland" in ganz Deutschland auf.


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
vorweg gesagt lese ich sehr selten, allerdings ist es genial um sich bei langweiligen Bahnfarten die Zeit zu verkürzen, soviel zu meiner Lebensgeschichte die niemanden interessiert :)

Das Buch ist interessant, lustig, interssant und lustig. das sind schon 4 Gründe um dieses Buch zu kaufen.

Viel Spass damit!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Endlich ein Buch abseits der Erkan & Stefan Proletenethnocomedy.
Fatih Cevikkolu schreibt klischeefrei und extremst komisch vom Leben zwischen den Kulturen.
Neben seinem Buch kann ich sein Liveprogramm sehr empfehlen.
Eine der Besten aus der Kabarett/Comedyszene!Der Moslem-TÜV: Deutschland, einig Fatihland
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben, sehr kurzweilig und das Geld wert, ohne Frage. Sowohl für den, der oberflächliche Unterhaltung sucht wie auch für denjenigen, der vielleicht dazu bereit wäre, etwas über das Leben in Deutschland nach zu denken. Allerdings braucht man schon etwas mehr Grips als beim Lesen der Bildzeitung um auch die Zwischentöne zu erkennen.
Ganz gut gefällt mir auch, wie die Autoren das Leben eines Mitbürgers mit Migrationshintergrund in Deutschland darstellen, die kleinen alltäglichen ausländerfeindlichen Sticheleien der anderen beschreiben und die Enttäuschung, die sich zwangsläufig einstellen muss, wenn man sich trotz Migrationshintergrund vergeblich "integriert" hat.
Recht hat der Autor sicherlich mit der Feststellung, dass ein Skinhead der einem Türken die Zähne einschlagen will, nicht fragt, ob dieser einen Deutschen Pass besitzt.
"Hannskarte", einfach nur klasse!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit scharfer Beobachtung und billiantem Wortwitz beschreibt Fatih Çevikkollu (gut, dass ich das jetzt nicht aussprechen muss) mehr oder weniger fiktive Situationen von türkischen Migranten in Deutschland. Manche Situationen sind so überzeichnet, dass man sie leicht als Satire entlarvt, andere wiederum könnten genau so passiert sein.
Folgt man den Gedankengängen, dann erstaunt es, dass der Autor derart leicht Witze darüber reissen kann. Der von ihm beschriebene Deutsche mit der Lust am Recht auf Empörung würde sich in der gleichen Situation wohl eher echauffieren.
Augenzwinkernd weist Çevikkollu uns alle auf ein Kernproblem der Integration hin: wollen wir überhaupt, dass Migranten hier heimisch werden können, und können wir sie als Teil unserer Gesellschaft vorurteilsfrei annehmen? Mir ist beim Lesen das Lachen jedenfalls immer mehr im Hals stecken geblieben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch ist für genau 2 Abende vor dem Einschlafen. Aber für Jahre zum darüber nachdenken.

Ich finde es packt nicht nur Ansätze sondern geht richtig im Thema auf. Es ist sehr gut geschrieben.

Trotz eigentlicher Ernsthaftigkeit habe ich Tränen gelacht aus ganzem Herzen. Der Witz ist hier an richtiger Stelle passend plaziert und formuliert.

Ich ziehe aber einen Stern ab, da ich nicht verstanden habe, warum das Buch auf einmal zu Ende ist. Es hört einfach auf. Auch sind etliche Schreibfehler vorhanden, die so nicht gewollt sind. Auch der Preis ist doch sehr hoch angesetzt. Das ist weit über dem Durchschnitt für ein kurzes knappes Buch. Alles in Allem daher ein Stern weniger.

Aber volle Empfehlung für jeden Einzelnen zum Lesen. Dies ist ein Buch, welches vielleicht auch mal in der Schule an der Tagesordnung gehört. Hier spricht der Alltag- daraus lernt man mehr als von Schiller und Goethe. (wer das Buch gelesen hat wird ab sofort immer schmunzeln, wenn er den Namen Goethe hört...)
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das ist ein Buch für all die, die genug vom sinnlosen Comedyeinheitsbrei haben, für die Niveau keine Handcreme ist und endlich mal wieder mit Verstand lachen wollen. Großartige Unterhaltung mit Herz, Witz und Verstand!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Gut beobachtet und treffend dargestellt! Mit Witz und Biss aus Insidersicht über das Verhältnis von Deutschen und Türken.
Hier kriegen beide ihr Fett weg! Kurzweilig und lesenswert!
Fatih live fand ich auch grandios!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Fatih Cevikoglu hat hier eine Sammlung von Kurzgeschichten verfasst, die einen Belustigen und zugleich stark Berühren. Es ist eine schöne Symbiose zwischen Kritik an der gesellschaftlichen Entwicklung der Deutsche im Umgang mit anderen (speziell Türken) und zugleich eine Selbstironie an der eigenen Kultur. Eine wie ich finde rundum gelungene Parodie zum Lachen und Nachdenken.
Vielen Dank !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden