Facebook Twitter Pinterest
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Morris aus Amerika

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 9,99
EUR 6,95 EUR 16,56
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Markees Christmas, Craig Robinson, Carla Juri, Jakub Gierszal, Lina Keller
  • Regisseur(e): Chad Hartigan
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: farbfilm home entertainment / Lighthouse Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2017
  • Produktionsjahr: 2015
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B06VWZW478
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.963 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

MORRIS AUS AMERIKA erzählt die einfühlsame, romantische Geschichte eines 13-jährigen amerikanischen Jungen, der in Heidelberg aufwächst - ein Ort, an dem scheinbar niemand so ist wie er.

Morris (Markees Christmas) ist ein übergewichtiger, dunkelhäutiger, amerikanischer Junge. Jedes dieser Merkmale führt dazu, dass er auffällt in Heidelberg. Dort lebt er mit seinem Vater Curtis (Craig Robinson), der im Trainerteam des hiesigen Profi-Fußball-Clubs arbeitet. Morris Mutter ist vor nicht allzu langer Zeit gestorben. Er und Curtis sind eher wie Freunde, als dass sie eine typische Vater-Sohn-Beziehung hätten. Besonders ihre gemeinsame Liebe zu Hip-Hop schweißt sie zusammen.

Morris´ einzige Kontakte in Heidelberg sind sein Vater und Inka (Carla Juri), seine private Deutschlehrerin. Sie will, dass Morris mehr Kontakt zu anderen Jugendlichen hat und rät ihm, regelmäßig in ein Jugendzentrum zu gehen. Dort trifft er Katrin (Lina Keller) und verliebt sich sofort in sie.

Katrin ist rebellisch und kann es kaum erwarten, endlich dem kleinbürgerlichen Heidelberg zu entkommen. Im Gegensatz zu allen anderen, die Morris ablehnen und hänseln, findet Katrin Morris irgendwie interessant.

Sprachen:
- Original (Mix aus Deutsch und Englisch)
- Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel
Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte

VideoMarkt

Der 13-jährige farbige Morris ist mit seinem Vater aus Amerika nach Heidelberg gezogen, weil sein Dad einen Job dort gefunden hat. Dort fühlt er sich als Außenseiter und wird als solcher belächelt und heruntergeputzt. Die coole, ein bisschen ältere Katrin scheint anders, spricht mit ihm, erlaubt sich aber einen bösen Scherz. Er schwärmt trotzdem für sie und will sie beeindrucken - bei einem Talentwettbewerb mit einem selbstgeschriebenen und vorgetragenen Rap-Song.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Der Afroamerikaner Morris ist 13 Jahre alt, als er zusammen mit seinem verwitweten Vater Curtis nach Heidelberg zieht. Hier fällt Morris richtig auf, hier ist alles anders als in New York. Nicht nur das er übergewichtig ist, sondern besonders weil er eine dunkle Hautfarbe hat und anders spricht als die Menschen in der kleinen Stadt. Mit seinem Vater versteht er sich dagegen sehr gut, denn die Beiden behandeln sich gegenseitig nicht wie Vater und Sohn, sondern eher wie Freunde. Sie teilen auch ihre Leidenschaft zum Hip-Hop, Morris träumt davon einmal ein großer Rapper zu werden. Was Morris noch fehlt, sind Freude – und diese sind nicht so einfach zu finden.

Die Zuschauer bekommen mit Morris aus Amerika eine gute Mischung aus Drama, Liebe und Komödie geboten, welche im Jahre 2016 unter der Regie von Chad Hartigan entstanden ist. Manchmal sind kleine Ungereimtheiten vorhanden, aber dennoch überzeugt die Geschichte im Film. Die Bilder in dieser Produktion wurden gekonnt eingefangen, so dass man sich schnell gefangen genommen fühlt. Bei den Darstellern, unter anderem Markees Christman als Morris, Craig Robinson als Curtis und Carla Juni als Inka, überzeugen besonders Craig Robinson als Vater und Markees Christmas als Morris. Die Beiden wird man hoffentlich noch in anderen Produktionen zu Gesicht bekommen. Das Faszinierende an den Film ist, dass man Deutschland und vielleicht sogar Heidelberg, sowie die deutsche Mentalität kennt – und sich wie Morris teilweise echt fremd fühlt. Wir finden, dass sich der Film nicht nur für die Jüngeren eignet, sondern durchaus auch den Älteren einen Blick wert sein sollte.

Das Bild von Morris aus Amerika kann sich durchaus sehen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden