Facebook Twitter Pinterest
Moritaka Nakiri japanisch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Moritaka Nakiri japanisches Kochmesser, traditionell handgeschmiedet mit Griff aus Rosenholz, Klingenlänge: 165 mm

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 199,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch Alibaba Shop - Best orientfood und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Handgeschmiedetes Nakiri mit 165 mm Klinge.
  • Dieses typisch traditionelle Japanmesser wird bevorzugt zum Gemüse und Kräuterschneiden benutzt.
  • Ein Messer für Kenner der Messerschmiedekunst Japans.
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DGCG5Y4
Produktgewicht inkl. Verpackung259 g
Herstellerreferenz AB43613
Im Angebot von Amazon.de seit31. Juli 2015
Durchschnittliche Kundenbewertung 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
Amazon Bestseller-Rang Nr. 772.077 in Küche, Haushalt & Wohnen (Siehe Top 100)
  
Feedback
Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Kleine, traditionell handgeschmiedete Kochmesserserie aus der Meisterschmiede Moritaka in Kumamoto, Japan.
Traditionell, schwarzgeschmiedetes japanisches Kochmesser. Hier wird die Zunderschicht auf der Klinge in ihrer ursprünglichen Beschaffenheit belassen und nicht wie bei anderen Messern wegpoliert.
Eingebettet in zwei Lagen weichen Eisens liegt der Klingenkern aus extrem harten und nicht rostfreiem Aogami II Stahl. Er garantiert dem Messer die sagenhafte Schärfe und eine sehr lange Standzeit.
Kochen ist eine Kunst. Kunst gelingt nur, wenn man das richtige Instrument zur richtigen Zeit parat hat, wie das Nakiri Kochmesser aus Japan.
Mit ihm schneiden Sie Kräuter und Gemüse hauchfein, und zwar ganz mühelos und ohne Anstrengung. Die Klinge ist 16,5 cm lang, der Griff liegt wunderbar weich in der Hand.
Das Nakiri Kochmesser stammt aus der Traditionsschmiede Moritaka in Japan, das für seine handgeschmiedeten Messer weltberühmt ist. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität, Sie werden auf dieses Nakiri Kochmesser nicht mehr verzichten wollen. Jedes Moritaka Kochmesser erhält durch die individuelle Bearbeitung seinen eigenen Charakter. Es wird damit zu einem unverwechselbaren Unikat - ein Meisterstück aus Tradition und Handwerkskunst.

Gesamtlänge: 305 mm
Klingenlänge: 165 mm
Klingenstärke: 4-1 mm verjüngend
Klingenmaterial: Aogami II
Griffmaterial: Rosenholz
Zwinge: Büffelhorn
Gewicht: 140 g
Klingenschliff: Beidseitig

Bitte beachten Sie, dass die Messer Unterschiede in der Masshaltigkeit und der Oberflächenoptik erkennen lassen.
Durch unseren Direktimport aus Japan können wir Ihnen diese einzigartige Messerserie zu einem Superpreis anbieten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich besitze dieses Nakiri Messer jetzt ca. einen Monat und muss sagen, das es wirklich sehr scharf ist. Die Schneide ist so dünn, das man beim hacken aufpassen muß nicht zu verkannten! Also nicht mit der Spitze auf das (Bambus)-Brett abstützen und wippen, sondern wirklich "hacken". Die Schneide läuft trotz schnellem abtrocknen nach kurzer Zeit leicht an, was aber nicht schlimm ist. Die unbehandelte Oberfläche der Klinge schaut recht "Rustikal" aus, was mir gefällt aber Geschmacksache ist. Sie ist schon stark mit Lunker übersäht. Der Hersteller hat eine Tradition, die schon 900! Jahre besteht. Es lohnt sich einfach mal die Internetseite von Moritaka anzuschauen. Ich finde dieses Messer sehr autentisch. Wenn man es in der Hand hält, fühlt man sich so als wäre man in einer anderen Zeit. Nicht so stylisch und hochpoliert, sondern man hat das Gefühl das Messer sei schon uralt und gepflegt.Ich hoffe das Messer hält ewig und ich geb es nicht wieder her. Das Santoku muss auch noch her!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Missbrauch melden