Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,49
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mord in Rio - Krimi-Abent... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mord in Rio - Krimi-Abenteuer mit Hellmut Lange (Filmjuwelen)

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,49
EUR 12,42 EUR 9,55
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie weitere Filme aus der Rubrik Juwelen der Fernsehgeschichte.

  • Entdecken Sie weitere Filme aus der Rubrik Juwelen der Filmgeschichte.


Wird oft zusammen gekauft

  • Mord in Rio - Krimi-Abenteuer mit Hellmut Lange (Filmjuwelen)
  • +
  • Die schwarze Kobra - Filmjuwelen
  • +
  • Der Teppich des Grauens (Louis Weinert-Wilton) - Filmjuwelen
Gesamtpreis: EUR 37,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Hellmut Lange, Erika Remberg, Gustavo Rojo, Reinhard Kolldehoff, Eva Wilma
  • Regisseur(e): Horst Hächler
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Filmjuwelen (Alive AG)
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2014
  • Produktionsjahr: 1963
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00GCWDJVC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.713 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Diamantenschmuggel in Rio. Den betreibt eine attraktive Besitzerin einer Varieté-Bar (Eva Wilma) mit ihrem Liebhaber (Gustavo Rojo) und der unwissentlichen Hilfe einer Kaffee-Exportfirma. Unzuverlässige Mitwisser werden eiskalt aus dem Weg geräumt. Erst Kommissar Zufall entlarvt das kriminelle Treiben. Der Chefin der Exportfirma (Erika Remberg) und ihrem Freund, einem amerikanischen Journalisten (Hellmut Lange), gelingt es die Machenschaften aufzulösen. Bis dahin gibt es aber noch eine Reihe von Toten... "Mord in Rio" ist ein Krimithriller im Stil der Zeit, allerdings im heißen Ambiente der brasilianischen Metropole gedreht. Vor packender Kulisse agieren bekannte Akteure wie Hellmut Lange (Das Halstuch, Der Fälscher von London), Erika Remberg (Lockvogel der Nacht, Circus of Horrors) und Gustavo Rojo (Old Shatterhand, Der Chef wünscht keine Zeugen).

VideoMarkt

Barbara Leen betreibt in Rio de Janeiro eine Exportfirma für Kaffee, die ohne ihr Wissen von Gangstern zum Schmuggel von Diamanten missbraucht wird. Als Barbaras Freund, der amerikanische Journalist Peter Jordan, Verdacht schöpft, häufen sich die Leichen, bis er endlich die Nachtclubbesitzerin Leila und ihren Liebhaber Dumont als Drahtzieher der Schmugglerbande entlarven kann.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Meine lieben (Mit-)Nostalgiker & Fans des Schwarz-Weiß-Film sowie werte Interessierte an diesem Kriminalfilm mit wundervollen Schauplätzen rund um den Zuckerhut, nachfolgend gebe ich Euch auch mal ein Paar wissenswerte Infos im Bezug auf die Ausstaffierung dieser Filmbox inkl. mit beigefügter Ablichtungen zur Veranschaulichung & ich beurteile meine erworbenen Media-Artikel immer nur als Gesamtprodukt.
Das Filmwerk als solches bewerte ich stets gesondert !

► ZUM STREIFEN : Mord in Rio ( D/BR 1963 )

Auf einem Rummelplatz am Strand von Rio erfährt der Ex-Knacki Paoli von einem Diamantenschmuggel im großen Stil & soll als Spitzel fungieren. Während seiner Recherchen gerät er jedoch in arge Bedrängnis & kann den Ermittlern im letzten Moment noch einen alles entscheidenen Hinweis geben. Dieser führt den auf diesen Fall zur Ermittlung angesetzten Kommissar Moura ( Pedro Paulo Hatheyer ) & dessen Kollegen u. a. auch in die Nachtbar „ Lido Club “ der feschen BInhaberin Leila aka Eva Wilma sowie in eine große Lagerhalle für Kaffebohnen einer ortsansässigen Exportfirma.

Diese deutsch-brasilianische Coproduktion, Filmtitel für Brasilien : „ Noites Quentes de Copacabana “, bietet zwar gerade im wunderbaren s/w gehalten sowie auch mit einigen interessanten Locations an Rios Strandpromenade & in den Straßen dieser südamerikanischen Karnevalshochburg mit reichlich zwielichtigen Charakteren eine insgesamt wunderbar nostalgische Fernsehunterhaltung, doch in Anbetracht der sowohl eher nur mäßig aufbauenden Spannung als auch der allgemein banalen Handlungskonstruktion ist die Umsetzung dieser Story dem Filmstab, u. a. dem dt. Drehbuchautor Gerhard Overhoff & Regisseur Horst Hächler,m. E.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Wir haben es angeschaut! TOP 1000 REZENSENT am 31. Mai 2014
Format: DVD
In der Regel bringt Filmjuwelen Filme auf DVD heraus, die sich fast alle als kleine Perlen erweisen. Aber manchmal greift auch der beste Mann daneben – das muss ich soeben feststellen, als ich mir den Film Mord in Rio angesehen habe. Der Film stammt aus dem Jahre 1963, die Regie übernahm Horst Hächler.

Die Geschichte spielt im Rio, wo die hübsche Besitzerin einer Variete-Bar einen lukrativen Diamantenschmuggel betreibt. Sie betreibt das Geschäft zusammen mit ihrem Liebhaber, der die Diamanten mit Hilfe einer Kaffe-Exportfirma außer Landes bringt. Wer plaudert, wird einfach aus dem Weg geräumt. Lange Zeit geht alles gut, bis ihnen ein Journalist auf die Schliche kommt…

Ich denke, man hätte mehr aus dem Drehbuch herausholen können. Zwar bekommt der Zuschauer wunderschöne Aufnahmen aus Rio geboten, aber die Geschichte weist leider auch Längen auf. Ein ausgesuchtes Publikum wird sich über die Veröffentlichung des Films auf DVD sicherlich freuen, für die breite Masse ist der Streifen allerdings nichts.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Mord in Rio von 1963 ist ein packend inszenierter Krimi-Thriller im Stil der Edgar Wallace-Zeit, an für damalige deutsche Produktionsverhätnisse spektakulären Drehorten mitten im heißen Ambiente der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro. In den Haupotrollen brillieren Hellmut Lange ("Das Halstuch", "Der Fälscher von London") und Gustavo Rojo ("Die Todesstrahlen des Dr. Mabuse"). Die Bildqualität kommt im Original Kinoformat 4:3 daher und ist durchweg gut bis sehr gut mit dem passenden Kinoflair. Für Fans alter Schwarzweiß-Krimis ein besonderes Highlight!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Mord in Rio - Krimi-Abenteuer mit Hellmut Lange

Ganz dem damaligen Zeitgeschmack entsprechend und im Fahrwasser der angesagten Edgar-Wallace-Verfilmungen jener Tage präsentiert sich der hier vom Label der Filmjuwelen auf DVD an den Start gebrachte Kinokrimi "Mord in Rio". Der im November 1963 in den deutschen Kinos angelaufene Film entstand in einer Produktion der deutschen "Theumer Film". Rio de Janeiro und Santos waren u. a. Drehorte für den nach dem Buch von Rupert Larsen und Gerhard Overhoff noch in Schwarz-Weiß und unter der Regie von Horst Hächler auf Film gebannten Streifen.

Auch wenn dem Film an den Kinokassen der ganz große Durchbruch nicht gelang, lohnt sich für nostalgisch gestimmte Filmfreunde auch heute noch das Einlegen der DVD in den Player. Das zum einen wegen der zu erlebenden Bilder Rio de Janeiros und einiger anderer interessant in Szene gesetzter Momente als auch wegen einiger der Darsteller.

Neben Hellmut Lange und Reinhard Kolidehoff sind in dem Film auch noch Darsteller wie Erika Remberg und ihr damaliger Ehemann Gustavo Rojo zu sehen. Auch von brasilianischer Seite sind einige Darsteller mit dabei. So z. B. die wirklich sehenswerte Eva Wilma oder Paulo Hartheyer in der Rolle des ermittelnden Kommissars.

Auch wenn für die in dem Film erzählte Geschichte das Rad nun nicht neu erfunden wurde, ist sie im Gesamteindruck recht unterhaltend. Es geht um einen im großen Stil aufgezogenen Diamanten Schmuggel hinter dem "Leila" (Eva Wilma), die Chefin und Betreiberin einer Varieté-Bar, und ihr Geliebter "Dumont" (Gustavo Rojo) und einige weitere böse Gestalten stecken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden