Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Mord in der Provence: Kriminalroman von [Åslund, Sandra]
Anzeige für Kindle-App

Mord in der Provence: Kriminalroman Kindle Edition

3.9 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 352 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Atmosphärisch und spannend zugleich: Hannah Richter ermittelt in ihrem ersten Fall

Die junge Kommissarin Hannah Richter wird im Rahmen eines Austauschprogramms nach Vaison-la-Romaine, in ein idyllisches Touristenstädtchen in der Provence, versetzt. Damit geht ein Traum für sie in Erfüllung, denn hier kann Hannah neben der Arbeit ihrer Leidenschaft für die römische Geschichte nachgehen. Als ein Toter im römischen Theater in Orange gefunden wird, ist ihr Fachwissen gefragt. Allem Anschein nach handelt es sich um einen Selbstmord, doch Hannah entdeckt Hinweise, die auf einen Mord hindeuten. Da ihre ortsansässigen Kollegen, allen voran ihr Vorgesetzter Claude-Jean Bernard, ihre Beobachtungen jedoch als Hirngespinste abtun, beginnt Hannah, auf eigene Faust zu ermitteln. Und macht schon bald eine grausige Entdeckung …


Von Vorablesern empfohlen:

Ein atmosphärisch perfekt inszenierter Krimi, der ganz nebenbei noch Geschichtswissen vermittelt und Lust auf eine Reise in die Provence macht. (jehe)

Spannend zu lesen, mit vielen kulturellen Eindrücken und gut beschriebenen Personen. (lealesemaus)

Bildreich geschriebener Krimi in toller Umgebung! (r.blume)


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2421 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Midnight (14. Oktober 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01LYXC601
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.358 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
aus Köln landet dank eines EU- Polizei-Austauschprogrammes in der Provence. Ihre "Einmischung" in die französischen Ermittlungen was einen angeblichen Selbstmord betrifft, wird von ihren Kollegen bzw. ihrem Vorgesetzten gar nicht gern gesehen. Eine Vergatterung zum Bearbeiten der vielen Taschendiebstähle hält Hannah jedoch nicht davon ab, eigene Recherchen anzustellen. Sie findet Zusammenhänge mit zwei weiteren Todesfällen. Alle haben Bezug zur römischen Geschichte - man lernt also noch was dazu - und zu widerwärtigen Missbrauchsfällen.
Dank Hannahs Engagement können die Fälle geklärt werden, sie kann in dem idyllischen Städtchen neue Freundschaften schließen und letztendlich sind alle ziemlich traurig, als Hannahs Dienstzeit zu Ende geht.
Fazit: Soweit bekannt ist dies der erste Krimi um Hannah Richter, aber recht gut gelungen. Protagonisten wirken sympathisch, es wurde gut recherchiert, Spannung und Logik auch ok - (schon Luft nach oben) aber ich werde die Fortsetzung auf jeden Fall ebenfalls lesen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Story als solche ist gut, das Manko ist das die Autorin zu detailliert erzählt, wenn ich einen Kuchen esse und ich beschreibe den Geschmack kann ich das in einem Wort, in ein paar Worten oder in vielen Sätzen tun. Das ist das Problem des Romans, hätte man die Beschreibungen von Landschaften, Orten, französischen Spezialitäten und Gemütszuständen der Propagandisten knackiger und in wenigen Worten umschrieben hätte dies das Lesevergnügen enorm erhöht. Ich hoffe die Autorin nimmt sich das zu Herzen, den die Idee des Krimis als solches ist gut und sie schafft es auch immer wieder das man dann doch gefesselt der Handlung folgt - vor allem wenn sie dies spannend und mit nicht zu vielen Worten schreibt.
Aber ich denke für einen Erstling gelungen und wenn es beim nächsten mal mit weniger Beschreibungen von statten geht, lese ich das nächste Buch mit noch mehr Vergnügen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
und zwar in jeder Hinsicht:
Im Gegensatz bei anderen "lokalen" Krimis, bekomme ich keine Beziehung zu der Umgebung (die ich natürlich kenne). Auch ist mir zu viel persönliches Geplänkel und "Vorhersehbares" vorhanden. Krimi sollte in erster Linie Krimi bleiben und keine Gefühlsromane im verbrecherischen Umfeld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieser Krimi zaubert Urlaubstimmung herbei, mit ihren Beschreibungen sorgt die Autorin dafür, dass man sich den Protagonisten sehr nahe fühlt. Ich konnte das Buch kaum weglegen und habe es verschlungen, die unvorhersehbare Story hat mich wirklich überzeugt! Schon während des lesens wünscht man sich auf eine Teracottafarbene Terasse, in der einen Hand ein Glas Wein und daneben ein Schälchen Oliven. Außerdem freue ich mich in Zukunft auf mehr tolle Gedanken und Gespräche mit der aufregenden Hannah Richter! Danke für dieses Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es baut sich kontinuierlich ein spannungsbogen auf. Private Erlebnisse und feinfühlige Beschreibungen der Personen um die eigentliche krimihandlung hinaus entwickeln sich genauso spannend. Kleine Ausflüge in übersinnliches geben der Handlung eine besondere Note.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. April 2017
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Hat mir sehr gut gefallen. Spannender Krimi, tolle Charaktere in ansprechender provencialer Stimmung und Landschaft. Der antike Hintergrund gibt dem Krimi noch einen besonderen Reiz.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Obwohl teilweise etwas langatmig und abschweifend, habe ich den Krimi regelrecht "gefressen". Tolle Urlaubslektüre! Auch die Cave in Vaison ist sehr zu empfehlen:-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Pageturner, spannende Handlung, gut aufgebaut, viel Lokalcolorit aus der Provence, vielschichtige Personen, ohne gleich nach einigen Seiten zu wissen, wer der Mördér ist. Ich warte jetzt schon ( eben das Buch durchgelesen) auf Fortsetzungen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover