Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,00
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Morbus Dei: Die Ankunft: Roman (Morbus Dei (Deutsch) 1) von [Zach, Bastian, Bauer, Matthias]
Anzeige für Kindle-App

Morbus Dei: Die Ankunft: Roman (Morbus Dei (Deutsch) 1) Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 381 Kundenrezensionen
Buch 1 von 3 in Morbus Dei (Reihe in 3 Bänden)

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00

Länge: 297 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Spannender Mystery-Thriller, der zu empfehlen ist. (ekz.bibliotheksservice, Ilse Nebelung)

Morbus Dei ist für Liebhaber düsterer Apokalypsen-Geschichten eine spannende Angelegenheit (). (TIROLER GEGENWARTSLITERATUR, Helmuth Schönauer)

Gelungen düster (Reisepreisrätsel-Magazin)

Kurzbeschreibung

BAND 1 DER HOCHSPANNENDEN MORBUS-DEI-TRILOGIE

Tirol im Jahr 1703:
Ein abgelegenes Bergdorf
mitten in den Alpen.
Kalt, unheimlich, düster.
Unerklärliche Dinge passieren.
Die Dorfbewohner in Angst und Schrecken.

Von einem Schneesturm überrascht, verschlägt es den Deserteur Johann List in dieses abgeschiedene, von Furcht und Aberglaube beherrschte Bergdorf. Schnell ist ihm klar, dass mit dem Dorf etwas nicht stimmt, dass ein düsterer Schatten über den Bewohnern liegt - Tiere werden getötet, Menschen verschwinden, vermummte Gestalten lauern in den finsteren Wäldern. Als Johann sich in die Tochter eines Bauern verliebt, beschließt er, mit ihr das Dorf zu verlassen. Doch noch bevor sie verschwinden können, eskaliert die Situation - und ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

Bildhaft und authentisch schildert das Autorenduo eine Geschichte voller Dramatik und Emotionen.
Das Buch erzeugt eine packende Atmosphäre. Matthias Bauer und Bastian Zach gelingt es, dass Sie sich als Leser in die Zeit vor 300 Jahren zurückversetzt fühlen!
Morbus Dei: Die Ankunft - eine gelungene Mischung aus Mystery-Thriller und historischem Roman.

****************************************************************************************************************
Leserstimmen:

>>Die Geschichte hat mich in den Bann gezogen und nicht mehr losgelassen!
>>Atmosphärisch, spannend, einnehmend - ein wahres Lesevergnügen
>>So spannend und gut, dass ich mir gleich Band 2 und 3 der Morbus-Dei-Trilogie besorgen musste!
>>Die perfekte Story für mich als Krimi- und History-Fan!
****************************************************************************************************************
DIE MORBUS-DEI-TRILOGIE

Band 1: Morbus Dei: Die Ankunft
Band 2: Morbus Dei: Inferno
Band 3: Morbus Dei: Im Zeichen des Aries

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3127 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 297 Seiten
  • Verlag: Haymon Verlag; Auflage: 1 (19. November 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00A9YTF6M
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 381 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #138 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Auftakt dieser Trilogie ist dauerhaft günstig, nämlich für 0,00 € zu erhalten, weshalb es mir nicht schwer viel mal zuzugreifen.
Ich habe es keine Minute bereut.

Die Autoren schaffen es in erster Linie durch Atmosphäre für Spannung zu sorgen.
Das abgelegene Hinterwäldlerdorf, in einer Zeit voller Aberglauben und Krieg, Schneemassen, kaum bezwingbare Berge. Der Fremde, der per se an so einem Ort mit Misstrauen bedacht wird. Dann noch die lange nicht benannte Bedrohung durch »die Anderen«, da kamen mir beim Lesen die Bilder aus dem Film »Das finstere Tal« vor Augen.

Ich finde es grundsätzlich besser, wenn sich deutschsprachige Autoren auch für das Setting den deutschsprachigen Raum aussuchen. Nicht, weil ich Angloamerikaner nicht leiden kann, aber ich finde, wir haben hier in Europa soviel Mythen, Legenden und Historien ...
Auf dieser Ebene reizte mich »Morbus Dei« schon mal sehr und macht hier auch alles richtig. Der Krieg um Tirol in dieser Zeit bildet einen soliden Hintergrund für diesen Mix aus Heimat-Krimi, Mystery und Historienthriller.

Sicher, eine derartige Geschichte ist kaum frei von Klischees. Nicht nur, dass Johannes List ein Deserteur ist, was im Dorf natürlich keiner weiß, und somit eben doch eine Art »Revolverheld« von dem der Leser weiß, dass er eigentlich den Bauern überlegen ist. Ja, auch der herrische Bauer, die schöne Tochter, die sich in den Fremden verliebt, der alte Großvater, der Pfarrer ...
Im Rahmen der Geschichte passt es aber einfach. Das meine ich mit Western-Sujet: Archetypen und Klischees. Wir wissen also im Grunde was passiert und lesen es dennoch, weil es gut geschrieben ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte versetzt den Leser rund 300 Jahre in die Vergangenheit, und zwar in ein kleines Dorf mitten in den Tiroler Bergen. Wetterbedingt wird ausgerechnet ein Deserteuer in das Dörfchen verschlagen und merkt bald, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht. Doch er verliebt sich in ein hübsches junges Mädchen und will das Dorf auch nicht mehr ohne sie verlassen. Die alten Brauchtümer und der Aberglaube machen dem jungen Paar das Leben schwer, die Flucht ist geplant, doch da passiert das nächste Unglück.
Ein spannendes, wirklich sehr packendes Buch, das einen immer weiter lesen lässt. Das Autorenduo schafft es wunderbar die beklemmende, furchteinflößende Geschichte in Worte zu packen und den Leser von Anfang bis zum Ende zu fesseln. Ich werde bestimmt auch die anderen Romane lesen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hq am 27. Oktober 2016
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Netter kleiner Roman, spannend erzählt, ohne langatmig zu sein. Lässt sich angenehm und schnell lesen, gute Unterhaltung! Es gelingt dem Autor die handelnden Personen, die Gegend und die Zeit in der die Geschichte spielt, realistisch und nachvollziehbar darzustellen. Leseempfehlung.
Die Handlung zu beschreiben spar ich mir, die steht in der Buchbeschreibung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe dieses Buch jetzt schon zum zweiten Mal gelesen. Es ist dunkel und spannend geschrieben, man mag es nicht aus der Hand legen. Wer mal für ein paar Stunden in eine ganz andere , mysteriöse Welt eintauchen möchte, ist mit dieser Geschichte gut beraten. Es wird ihm garantiert nicht langweilig werden!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Spielt anfang 18. Jahrhundert am Ende der Gegenreformation in Tirol und Österreich, erzählt aus der Sicht eines Tiroler jungen Mannes, der einige Abenteuer erlebt. Spannend, stringent und historisch glaubwürdig erzählt. Nach der anfänglichen Annahme, es handele sich um Mystery mit übernatürlichen Elementen, stellt sich dieser Aspekt bereits sehr früh im Handlungsstrang als natürlich erklärbar heraus. Habe alle drei Teile in einem Zug durchgelesen und wurde nicht enttäuscht. Es wäre unfair, einen Stern abzuziehen: Die Trilogie ist handwerlich sauber recherchiert und geschrieben. Die Brillanz eines Ken Follett darf man aber nicht erwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von fawill am 2. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich kann mich den restlichen Meinungen nur anschliessen.
Durchaus gelungen, spannend bis zum Schluss, und auch das "Düstere" und die winterliche Kälte kommen sehr gut rüber.
Es ist eine gruselige, düstere Geschichte.
Das Ende der Geschichte macht Lust auf die beiden anderen Bände der Triologie.
Bin gespannt was noch nachkommt ...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr gut zu lesen, man will immer wissen wie es weitergeht. Bis zum Schluss Spannung und es ist nicht langweilig
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein sehr spannendes und interessantes Buch,dass man nicht mehr aus der Hand legen möchte.ein muss für jeden Historiker Fan. einfach lesenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover