Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Moral+%26+Wahnsinn+%28Ltd.+Ed... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ts-discovery
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: CD + DVD in sehr gutem Zustand !!! Schneller Versand durch amazon.de
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Moral & Wahnsinn (Ltd. Edition CD+DVD) Limited Edition, CD+DVD

4.6 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, CD+DVD, Limited Edition, 25. Februar 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 17,99
EUR 7,77 EUR 3,98
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 7,77 6 gebraucht ab EUR 3,98

Hinweise und Aktionen


Die Apokalyptischen Reiter-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Moral & Wahnsinn (Ltd. Edition CD+DVD)
  • +
  • Tief.Tiefer
  • +
  • Licht
Gesamtpreis: EUR 38,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: CD+DVD, Limited Edition
  • Label: Nuclear Blast (Warner)
  • ASIN: B004FJ63R6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.627 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Die Boten
  2. Gib dich hin
  3. Hammer oder Amboß
  4. Dir gehört nichts
  5. Dr. Pest
  6. Moral & Wahnsinn
  7. Erwache
  8. Heimkehr
  9. Wir reiten
  10. Hört auf
  11. Ein liebes Lied

Disk: 2

  1. DVD-Doku ca. 46 Minuten, FSK 12, Dolby Digital 5.1 & Dolby Stereo, 16:9 PAL, alle Regionen

Produktbeschreibungen

Stilmix in höchster Vollendung


Endlich gibt es wieder neues Material aus dem Weimarer Gemischtwarenladen! DIE APOKALYPTISCHEN REITER holen zum nächsten Schlag aus, und der hat sich gewaschen. Denn wie singt Fuchs gleich zu Beginn von 'Die Boten': "An Göttern wollen wir uns messen." Zumindest in ihrem Bereich sind die Thüringer so etwas wie höhere Wesen. Und »Moral und Wahnsinn« baut diesen Status weiter aus. Ob spanische Elemente, Sprechgesang, Bläsereinsätze, Pfeifen, schräge Rhythmen, überraschende Breaks oder Soundeffekte; Dr. Pest und Co. packen mehr Ideen in ihre Songs, als andere Bands in ein ganzes Album. Diese Experimentierfreude geht allerdings keineswegs zu Lasten der Eingängigkeit. Songs wie 'Hammer oder Amboss', 'Wir reiten' oder das witzige 'Dr. Pest' haben massive Ohrwurmqualitäten und tragen den unverkennbaren Stempel der Thüringer. Bestes Beispiel dafür ist die Hymne 'Dir gehört nichts', das mit einem an neuere IRON MAIDEN erinnernde Intro beginnt, im Refrain mit Trompeten überrascht, bevor ein (im Metal-Sinne) sehr traditionelles Gitarrensolo wieder die Richtung wechselt. Solche Dinge vollbringen nur DIE APOKALYPTISCHEN REITER, die ihren künstlerischen Platz endgültig gefunden haben. Wahnsinn!
Marcus Zemke


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 21 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von TaLun am 16. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich finde das Album, welches mein erstes von den Reitern ist, sehr gut gelungen. Musik ist immer schwer zu Beschreiben und zu Beurteilen aber im direkten Vergleich mit z.B: Tief & Tiefer von den Reitern finde ich Moral & Wahnsinn besser und härter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit "Moral und Wahnsinn" haben Die Apokalyptischen Reiter wie ich finde ihr bisher bestes Album veröffentlicht!
Zwar gilt "Licht" mitlerweile unter Fans und Kritikern als Lieblingsalbum der Reiter, aber "Moral und Wahnsinn" hat so eine verdammt große Hitdichte und die Lieder gehen sofort ins Ohr.
Natürlich ist das Album im Vergleich zu früheren Werken nicht sonderlich hart.
Hier geht alles irgendwie in die Richtung Rock!
Aber mit so einer unglaublichen Wucht dass es eine Freude ist dass Album von vorne bis hinten durch zu hören nur um es dann nochmal durchlaufen zu lassen.
Die Reiter sind mit "Moral und Wahnsinn" am Höhepunkt ihrer Karriere angelangt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Doktor von Pain TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. März 2011
Format: Audio CD
Mittlerweile kombinieren Die Apokalyptischen Reiter gekonnt so viele Stile, dass sie im Grunde ein ganz eigenes Genre haben müssten. Natürlich finden sich diverse Metalspielarten (Death, Thrash und klassischer Heavy Metal) als Grundsubstanz, aber diese wird angereichert mit zahllosen weiteren Elementen. So findet sich hier mal ein Funk-Part, in einem anderen Song Flamenco und dann wieder klassische Pianoteile. Die Reiter schaffen es aber, das Ganze nicht wirr, sondern völlig homogen klingen zu lassen. Etwas gemäßigtere Ohrwurmsongs ("Dir gehört nichts") wechseln sich mit wütender Raserei ("Hört auf!") ab. Erwähnenswert sind auch wieder einmal die Texte von Fuchs, welche direkt poetisch und mit meist positivem Grundton ausgestattet sind, ohne die Grenze zum Kitsch zu überschreiten. Der Mann ist ein fabelhafter Texter, das muss man ihm lassen. Seine Stimme scheint sich auch kontinuierlich weiterzuentwickeln, aus dem Schreihals von ganz früher ist ein richtig guter Sänger geworden. Mir persönlich gefällt "Moral und Wahnsinn" einen Tick besser als der zweifelsohne gute Vorgänger "Licht". Wenn man krampfhaft etwas bemängeln wollen würde, so wäre es wohl die etwas kurz geratene Gesamtspielzeit; mich stört diese jedoch nicht. Durch und durch empfehlenswert!
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Schorch90 am 26. Februar 2011
Format: Audio CD
Eins vorweg! Die Reiter entwickeln sich immer weiter ohne aber in irgendeiner Art und Weiße dem Mainstream näher zu kommen, obwohl es so gut wie kein growlen oder "grunzen" mehr gibt!
Moral und Wahnsinn...der Sound ist einfach hammer! Die Qualität ist sehr gut!
Das besondere an diesem album ist, dass es nicht DEN Hit gibt, sondern das Reitertypisch auf jeden einzelnen Song geschaut wird! So kommt ein sehr abwechslungsreiches Album heraus, dass voll von ruhigen Momenten, wahnsinniger Wut und verrückten Tönen ist!
Ich möchte nicht jeden einzelnen Song rezensieren jeder soll sich selbst eine Meinung bilden!

Die DVD ist auch sehr gut! Eine interessante Banddoku über die Entstehungsgeschichte des Albums und über das Bandleben! Lediglich der Sound könnte etwas besser sein, denn manchmal fällt es schwer die Sprecher zu verstehen! Ansonsten Top!

Warum nur 4 Sterne?
Was mich ehrlicher weise gestört hat ist, dass trotz WAHNSINN und Reiter das ALbum zu sehr in dem festgefahren Standardmuster Strophe-Refrain-Strophe-Refrain-bridge verläuft wobei sich, dass nicht für jeden Song genauso festlegen lässt...allerdings hätte ich mir auch dahingehend bei soviel wahnsinniger Tonkulisse mehr Experiment erwünscht!

Kummt Senf druf! Is geil! Fertig!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wie immer gilt: Die Reiter haben kein Schema. Wer die alten Reiter will wird zwangsläufig enttäuscht. Ich betrachte diese Eigenschaft eher als Stärke und muss sagen, dass ich auch mit diesem Album sehr viel Freude hatte. Manche der Tracks sind nicht mein Bier, die Mehrheit macht aber Laune. Dazu die typische apokalyptische Lyrik, die mir von jeher sehr gefällt, und musikalische Experimentierfreude, die ich sehr schätze. Ein Stern Abzug, weil die Reiter schon Alben rausgebracht haben, die meinem Geschmack mehr entsprochen haben und ich ja auch an irgendeiner Stelle einschätzen soll, wie ich das Album denn nun finde. Mir ist nur wichtig zu betonen, dass das keine Kritik an der musikalischen Leistung ist, andere können es wesentlich mitreißender empfinden. Wie gesagt, war nicht alles mein Geschmack, so ein Album gibts doch bei jeder Band.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mit "Moral & Wahnsinn" haben die Apokalyptischen Reiter nach dem letzten Album "Licht" wieder eine Neuveröffentlichung auf dem Markt gebracht. Und getreu nach dem Titel des neuen Werkes, ist das, was die Thüringer der Hörerschar diesmal bieten, der wirkliche Wahnsinn. Denn auch auf dieser CD beweisen Sänger Fuchs und Co. einmal mehr, dass sie den eingängigen Mix aus Death- und Thrash Metal, gepaart mit harten Rock-Klängen und Folk-Einlagen, bestens beherrschen. Dabei vergessen sie auch auf "Moral & Wahnsinn" nicht ihrem treu gewordenen Wiedererkennungswert gerecht zu werden und bieten mit den Songs "Hammer Oder Amboss" oder "Wir Reiten" wahre Ohrwürmer, die einem beim Hören direkt in die Glieder fahren. Der Wechsel von starken, schmetternden Riffs zu den melodiösen und folkischen Klängen, die vor allem bei den ruhigeren Stücken wie "Heimkehr" und "Ein Liebes Lied" zum Ausdruck kommen, ist mehr als gelungen und beweist eine gekonnte Abwechslung, die an keinem Platz Langeweile aufkommen lässt. Wer schon durch die letzten Veröffentlichungen der Apokalyptischen Reiter vom Können dieser Jungs überzeugt wurde, sollte seine Ohren auch mit diesem Werk etwas Gutes tun. Hier werden anspruchsvolle, lyrische und nachdenkliche, deutsche Texte wieder in eine Komposition eingehüllt, die verschiedenste Musikstile kombiniert, ohne dabei in ein unhörbares Chaos zu verfallen. Gradlinig, ausdrucksstark, gewohnt rockig und trotzdem gefühlsbetont reiten die Jungs daher. Einen kleinen Punktabzug gibt es eigentlich nur durch die kurze Spielzeit von 37 Minuten. Denn bei diesem Potential, das in diesem Album steckt, hätte ich mir persönlich ein paar zusätzliche Hörmomente mehr gewünscht. Und so verbleibe ich mit moralisch gut vertretbaren 4 Sternen und widme mich mit meinen Ohren gern wieder diesem musikalischen Wahnsinn! Weiter so!
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden