Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 14. September 2016
Da ich meine DVD jemand geborgt habe, und nie wieder zurückerhlaten habe, war der Zeitpunkt perfekt die neu überarbeitete bluray zu bestellen.

Das man aus einem VW Käfer keinen 911er Porsche machen kann ist jedem bewusst, aber man kann den Käfer aufmotzen.
Das gleiche wurde mit dieser bluray disc gemacht.

Im Vergleich zur DVD wurde die Bildqualität deutlich verbessert und der 5.1 Sound ist auch angenehmer als eine mono Tonspur.
Im Englischen Original natürlich noch besser.

Über den Inhalt des Filmes brauch ich ja nichts sagen. Einfach KULT!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Dezember 2014
In einer Gemeinschaft muß man sich ja irgendwie erwartungsgemäß verhalten um klarzukommen.
Und diese eigene Bereitschaft decken Monty Python gnadenlos auf. Beispielsweise wie hier, indem sie eine Fuelle sozialer Regeln in eine andere Rahmenhandlung stellen, wodurch diese bewusst werden und absurd wirken. Ohne sie zu kritisieren. Monty Python sind unpolitische "Sozialpsychologen", keine Anarchisten bzw. Antichristen. Damals gab es angemessene Proteste der Kirche gegen die Beleidigung.

Mit Monty Python durfte ich sozial etwas "rabaukenhafter" werden. Und vielleicht "wir alle", den jeder kennt irgendwie das Lied zum Schluss und die Parodie auf den Zwang zum Individualismus.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Mai 2016
OK, zu der Story muss -glaube ich- niemand mehr etwas sagen. 5 Sterne dafür ihr Purschen.

Ich bewerte hier die DVD und die bekommt dann leider einen Abzug, denn die Bildqualität ist unter aller Sau. Das es besser geht, sieht man ja an der BlueRay - da dürfte also durchaus mal eine bessere Neuauflage der DVD folgen.
Der deutsche Sound ist auch grottenschlecht und zudem nur Mono, aber da kann der Film natürlich nichts zu: da hat man eben leider bei der Synchronisation 1980 gespart.... wobei ich war damals im Kino und da ist mir das nicht negativ aufgefallen. Vielleicht hat man für die DVD ja auch nur noch eine alte Mono Videokassette als Master gefunden.... Das ist schade, aber wohl nicht zu ändern. Dafür hat die DVD wenigstens auch noch eine Englische Tonspur, die ist dann Stereo. Da die echten Fans die Texte je eh auswendig können, kann man sich zur Abwechslung ruhig auch mal die engl. Version reinziehen - da kann man was lernen: da heißt es dann natürlich nicht Schwanzus longus sondern .... dickus biggus :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Dezember 2015
Den Film empfehlen wollen, hieße Eulen nach Athen tragen. Was den meisten Zuschauern jedoch nicht so gegenwärtig sein wird, ist, dass hier zahlreiche "wirklichkeitsnahe" Szenen eingebaut wurden. Der jüdische Messias-Wahn wird in seiner Absurdität deutlich. Und man ahnt so auch, wie gefährlich dieser Wahn für eine Besatzungsmacht werden konnte und wurde. Schließlich kam es 66 zum Krieg zwischen Juden und Römern, der erst mit einer totalen Niederlage in Masada 73 endete (Hierzu - Masada - gibt es eine sehr gute Verfilmung!). Es wurden natürlich auch genügend "wirklichkeitsfremde" Szenen eingebaut. Die absurde Durchsuchungsaktionen etc; aber dazu gehört z.B. auch, dass ein Präfekt Pontius Pilatus sich überhaupt vor einer Menge für eine absolut erfundene "Freilassungs-Szene" hergegeben hätte. Aber genau das glauben ja viele, die von einer "Besatzungskultur" oder "Geschichte" nur wenig Ahnung haben. Wenn man ein bisschen mehr weiß, kann man hier noch mehr lachen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. September 2017
Das Leben des Brian ist ein absoluter Komik-Klassiker! Er hat zwar seinen ganz speziellen, eigenen, teils makaberen Humor, aber ich kann ihn nur empfehlen! Auch für den Religionsunterricht in höheren Klassen geeignet!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Dezember 2012
Egal, ob zu Ostern oder wie jetzt zu Weihnachten. Dieser Film aus dem Jahr 1979 zeigt die Pythons (Monty Python) auf dem Höhepunkt ihres filmischen Werkes. Wie durch einen Zufall, ein normaler Rotes-Meer-Jogger, der Lerchenzungen und Otternasen an Freunde der Volksfront von Judäa verkauft und eine stets aufgekratzte Mutter hat, zu einem Erlöser und Heiland wird, erzählt dieser Streifen auf sehr britische schwarzhumorige aber keinesfalls blasphemische Weise. Die Außenaufnahmen entstanden in Tunesien, produziert hat diesen Film Ex-Beatle George Harrison. Interessant ist auch die fast 50minütige Dokumentation, in der alle Pythons zu Wort kommen. Allerdings ist diese BBC-Doku nur auf Englisch ohne Untertitel, was aber eigentlich kein Problem mehr sein sollte. Mittlerweile sehe ich auch den Film immer im Original, weil manche Gags im Deutschen anders sind als im Englischen, meistens subtiler. Für mich ist es der ultimative Monty-Python-Film und der Film, den ich in meinem Leben wohl am Häufigsten gesehen habe.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Februar 2018
Der Film sprüht vor Witz und Ironie und lässt sich immer wieder kurzweilig anschauen. Auch wenn man die Texte schon mitsprechen kann, ist es immer wieder ein Genuss wie die Dinge auf den Punkt gebracht werden. Einfach ein Meisterwerk!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juli 2014
Zugegeben, die "Ausserirdischen Szene" ist nicht meins, aber ansonsten ist dies einer der wenigen Filme, die ich immer wieder anschauen kann und über neue Stellen lachen muss.

Ein wirklich guter Film.

Vorsicht allerdings: Offenbar gefällt er vor allem der männlichen Bevölkerungsschicht :-) ... meine Frau ist nicht begeistert. Diese Haltung zieht sich durch unseren gesammten Bekannten und Freundeskreis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2016
eine Offenbarung, ein Gesetz diesen Film muss man gesehen haben und nicht nur einmal sondern mindestens 100x mal dann kann man die Dialoge auch mitsprechen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juni 2016
Ich möchte behaupten, diesen Film MUSS man einfach gesehen haben.
Er verliert auch nach all den Jahren nicht seinen Witz und ich kann heute noch genauso herzlich drüber lachen wie zu meiner Jugendzeit. Also anschauen, Volksfront von Judäa! Oder judäische Volksfront?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Monty Python Klassiker-Set - Das Leben des Brian und Die Ritter der Kokosnuss im Set -...
15,96 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken