Facebook Twitter Pinterest
Monster Hunter 3 Ultimate... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 34,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: schneidersoft
In den Einkaufswagen
EUR 39,15
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 39,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: samstore Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Monster Hunter 3 Ultimate - [Nintendo 3DS]

Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.4 von 5 Sternen 98 Kundenrezensionen

Preis: EUR 34,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Nintendo 3DS
  • Alterfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Genre: Abenteuer
  • Plattform: Nintendo 3DS
  • Version: Standard
78 neu ab EUR 29,99 16 gebraucht ab EUR 13,49

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Monster Hunter 3 Ultimate - [Nintendo 3DS]
  • +
  • Nintendo 3DS XL - Circle Pad Pro Schiebepad Pro
  • +
  • Monster Hunter 4 Ultimate
Gesamtpreis: EUR 106,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Nintendo 3DS
  • ASIN: B00B2L5J2K
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,4 x 1,6 cm ; 18 g
  • Erscheinungsdatum: 22. März 2013
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anleitung: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 98 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.468 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo 3DS

Monster Hunter 3 Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate nutzt die einzigartigen Funktionen Nintendo 3DS, um bis zu vier Spieler in ein packendes Jagderlebnis zu stürzen. So steht ihnen auf Wunsch ein brandneues Feature zur Verfügung, die Target Camera. Ein Druck auf die L-Taste genügt und schon nimmt sie Monster ins Visier, die sich in der Nähe der Spieler befinden. Der Touchscreen des Nintendo 3DS ermöglicht ihnen zudem einen einfachen Zugang zu Büchern, Waffen, Karten oder Minispielen. Hinzu kommen die 3D-Bilder des Handhelds. Sie sorgen dafür, dass die Spieler bei der Erkundung der fantastischen Monster Hunter-Welt immer wieder ins Staunen geraten.

Monster Hunter 3 Ultimate
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Monster Hunter 3 Ultimate
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Monster Hunter 3 Ultimate
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Nintendo 3DS-Spieler gehen alleine oder – dank kabelloser Kommunikation – zusammen mit bis zu drei Freunden auf die Pirsch. Über die StreetPass-Funktion haben sie die Möglichkeit, ihre Guild Cards untereinander auszutauschen, die ihre Daten als Monsterjäger enthalten. Die Wii U-Fans können sich über die kabellose Kommunikation mit Nintendo 3DS-Spielern zusammentun. Besitzen sie sowohl eine Wii U als auch einen Nintendo 3DS und die Spielversionen für beide Konsolen, profitieren sie zusätzlich von deren Kompatibilität: Sie können ihre Spielstände auf beiden Konsolen abspeichern und die Jagd wieder aufnehmen, wo und wann immer es ihnen gefällt – ob im Wohnzimmer oder unterwegs.

Monster Hunter 3 Ultimate ist das bisher fesselndste und umfangreichste Spiel der Kultserie - ein episches Abenteuer, das kein echter Monsterjäger sich entgehen lassen sollte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: Nintendo 3DS Verifizierter Kauf
MONSTER HUNTER 3 ULTIMATE (3DS):

Zuerst einmal möchte ich anmerken das ich, als ich erfuhr, dass Monster Hunter 3 Ultimate für den 3DS/Wii U und NICHT für PSP Vita erscheinen wird, ein wenig (okay ein wenig ist vlt untertrieben ^^) enttäuscht war, ich hatte mich nachdem ich bereits Monster Hunter Freedom 2 und Monster Hunter 2nd G auf der PSP gesuchtet hatte (zusammen fast 2000 Spielstunden) sehr auf das 3 G bzw 3 Ultimate gefreut, da ich der Meinung war, dass die Steuerung nahezu perfekt zur Vita, die nun ja endlich 2 Control Sticks hatte und man die Kamera nun nicht mehr mit dem Zeigefinger der linken Hand zu bewegen, während man mit eben dieser linken Hand gleichzeitig den Character steuerte (*lol*), passen würde.
Und gegenüber dem 3DS welcher nur über ein Control Pad verfügt, klar im Vorteil sei.

Aber ich vertraute Capcom, denn schließlich werden sie schon wissen was sie machen, und das war mit Sicherheit kein Fehler.
Ich kaufte mir eine Wii und Monster Hunter Tri um mich wieder in die Materie einzuarbeiten und wurde positiv überrascht, meine Entscheidung stand fest, ein 3DS musste her (denn ich bevorzuge das wahre Multiplayer Gaming (offline) und dies ist ja nur mit dem 3DS möglich)

Als dann vor einem Monat die Demo erschien wurde ich in meiner Entscheidung noch einmal bestätigt, die Idee das Game auf dem 3DS/Wii U zu entwickeln war wirklich Genial.
Der 3DS hat im Vergleich zur PSP den deutlich Vorteil des 2. Screens der bei diesem Spiel wirklich äußerst sinnvoll eingesetzt wird. Der Spieler kann selbst bestimmen was auf dem unterem Screen angezeigt wird, sei es die Karte, der Lebensbalken, der Status der Gruppe etc.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Nintendo 3DS Verifizierter Kauf
Ich beziehe diese Rezension auf die Unterschiede zwischen Monster Hunter Tri für die Wii und diesem neuen Teil der Serie.

Story:
Die Story ist im Prinzip dieselbe wie in MH Tri. Der Jäger (also der Spieler) kommt in dem Dorf Moga an und soll dort für die Sicherheit sorgen. Das Monster, welches den Dorfbewohnern die größten Sorgen bereitet ist der Lagiacruz, dessen Zuhause das Meer ist. So soll also der Jäger trainieren um irgendwann das Seeungeheuer aus dem Verkehr zu ziehen.
Wie schon in vorherigen Monster Hunter Titeln ist die Story eher mau, aber eben auch nicht das Hauptaugenmerk in diesen Spielen. Daher nimmt sie auch wenig bis keinen Einfluss auf das Endergebnis.
Story: 1/5

Grafik:
Der Stil ist identisch geblieben, jedoch finde ich dass die Texturen und Animationen viel weicher und geschmeidiger ablaufen als noch auf der Wii. Die Gegenden, der Jäger und die Monster sind nichtmehr so verpixelt, was auch an dem kleinen Bildschirm liegen kann. Jedoch ist es wie bei Tri der Fall, dass ab und an der Text in den Dialogboxen ziemlich unleserlich ist. Da hätte ich mir eine Verbesserung gewünscht.
Zum 3D Effekt: Dieser ist wirklich gut gestaltet. Das HUD und die Sprachboxen sind auf einem angenehmen Tiefengrad und stechen nicht so krass heraus wie bei anderen Spielen. Die Jagdgründe sehen auch sehr gut in 3D aus.
Grafik: 4/5

Sound:
Der Sound ist wie in Tri gut. Die Soundkulisse passt zu den Gegenden in denen man Gerade rumläuft. Man merkt auch am Sound direkt ob gerade ein großes Monster in der Nähe ist. Wie im Vorgänger werden die Dialoge nicht vertont, es ist nur ein unverständliches Nuscheln zu hören.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Nintendo 3DS
Ich bin viel beruflich unterwegs und habe meistens mein 3DS als Reisebegleiter dabei.

Da ich sonst eher kurzweilige Spiele auf dem 3DS spiele, hatte ich mal Lust auf etwas mit mehr Langzeitmotivation. Ich habe zuvor nie irgendeinen Monster Hunter Teil gespielt und wusste ehrlich gesagt gar nicht genau was auf mich zu kommt. Da das spiel nicht gerade billig ist, habe ich gehofft dass es kein rausgeworfenes Geld ist. Was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht, im Gegenteil!
Ich habe jetzt 23 Spielstunden hinter mir innerhalb von 2 Wochen, das sagt schon einiges aus.

Zu den Pros und Contras wurde ja schon einiges gesagt, daher werde ich jetzt nicht im Detail auf alles eingehen. Ich verstehe aber nicht warum viele Leute das Spiel so einsteigerfeindlich finden. Ich kam auf Anhieb zurecht und fand auch den Schwierigkeitsgrad angemessen. Mir fällt nur auf dass manche Quests beinahe lächerlich einfach sind und andere frustrierend schwer, unabhängig wieviele Sterne die Quest hat. Zudem ist das Sammeln von Gegenständen manchmal etwas mühsam. Aber das wird mir der Zeit auch besser wenn man weiß wo es was gibt und dann auch noch die Farm hilfreich eingesetzt werden kann.

Die Grafik und den 3D-Effekt finde ich bei diesem Spiel super! Dass das 3DS was kann, ist spätestens hiermit bewiesen.

Lange Rede kurzer Sinn, das Spiel macht Spaß, gehört für mich zu den Top-Titeln des 3DS und ist auch für MH Neulinge zu empfehlen (wie ich einer bin/war).

So, jetzt muss ich Monster jagen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo 3DS