Facebook Twitter Pinterest
EUR 33,79 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Auf Lager. Verkauft von DELINERO GmbH
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 33,79 (EUR 67,58 / l)
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: BottleWorld
In den Einkaufswagen
EUR 29,99 (EUR 59,98 / l)
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: Lifestyle & Genuss

Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin (1 x 0.5 l)

4.7 von 5 Sternen 129 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 33,79 (EUR 67,58 / l) GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch DELINERO GmbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
46 neu ab EUR 29,18
  • Bestechend für den Monkey 47 Gin ist die braune Apothekerflasche und das Etikett im Stil einer Briefmarke.
  • 47 verschiedenen Gewürze und Kräuter verraten, woher sein Name stammt.
  • Aromen von Limetten und sogar Gurken verleihen ihm einen Geschmack, der Eindruck hinterlässt.
Rated 18 Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Entdecken Sie Neues:
Probier-Sets für jeden Geschmack. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin (1 x 0.5 l)
  • +
  • Thomas Henry - Tonic Water Vorteilspaket - 10x0,2l inkl. Pfand
  • +
  • Hendrick's Gin (1 x 0.7 l)
Gesamtpreis: EUR 75,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformationen

Produktdetails
KategorieGin
AuszeichnungenIWSC 2011 Gold Medal Winner - Best in Class
Artikelgewicht871 g
ZusatzstoffeMit Farbstoff
Netto-Volumen500 ml
Stückzahl1 Unit
AufbewahrungNach dem Öffnen kühl und trocken lagern.
Verwendungsbedingungen360 Tage nach Anbruch
Servierempfehlung14-16 Grad Celsius
UnternehmenskontaktUnesdi Distribuciones S.A. C/Aurora, 11 2º Pta. 9 Edif. Diplomático 11500 El Puerto de Santa María - Cádiz Spanien
UrsprungslandDeutschland
Ursprungsland der primären Zutat(en)Deutschland
Herkunftsort der primären Zutat(en)Deutschland
Alkoholgehalt47 % Vol
MarkeMonkey 47
JahrgangNV
Geschmacktrocken
LandeskücheAndere
FormatFlasche
Altersstufe18 Jahre
Volumen500 ml
Gewicht870 Gramm
Liquid Volume500 ml
Hersteller/ProduzentMonkey 47
Number Of Items1
HerkunftsregionSchwarzwald
WarnhinweiseLebensmittelunternehmen: Black Forest Distillers GmbH Oberwiesachstr. 3 72290 Loßburg-Betzweiler
Anlass/SituationZum Beeindrucken z.B. der Schwiegereltern
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008JAAT5Y
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.7 von 5 Sternen 129 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 96 in Lebensmittel & Getränke (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit19. Oktober 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Monkey 47 - Die Affen aus dem Schwarzwald!

Monkey 47 - Rein und ursprünglich!

Das Rezept des Monkey 47 stammt von dem weit gereisten britischen Gentleman Montgomery Collins. Im Jahre 1951 zieht er in den Nordschwarzwald und eröffnet den Landgasthof "Zum wilden Affen". Der Uhrenliebhaber liebt Gin und entwickelt seine ganz eigene Rezeptur mit dem Besten aus britischer Tradition, indischen Gewürzen, Kräutern, Früchten sowie reinem Quellwasser aus dem Schwarzwald. Viele Jahre nach seinem Tod findet man eine Kiste Gin und rekonstruiert originalgetreu das Rezept. Die 47 handverlesene pflanzliche Zutaten sind alle biographischer Natur und machen ihn einzigartig komplex und charaktervoll.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von river-orange TOP 1000 REZENSENT am 2. Juli 2015
Jeder Premium Gin hat seinen eigenen Stil, der mal mehr, mal weniger ausgeprägt ist. So zum Beispiel das Wacholdermonster namens Tanqueray, der süßlich-frische Mombasa Club, der würzig-blumige Bombay Sapphire, der extravagante Hendricks mit Gurken- und Rosenblütenaromen oder der ausgewogene und milde Botanist (unbedingt probieren!).

Kurios, dass bei so vielen Rezensionen kaum jemand auf das vordergründigste dieses Gins eingeht, und das ist ganz eindeutig ein Citrusaroma, welches sich im Geschmack, vor allem aber im Geruch offenbart.

Der Wacholder kommt immernoch genug durch, um diese Spirituose blind als Gin zu erkennen, aber er ist dennoch einer der citruslastigsten Sorten auf dem Markt.

Natürlich kann man ihn bedenkenlos pur trinken, im Gegensatz zu Whisky&Co würde ich ihn jedoch mit Eis probieren. Ansonsten wird der Geschmack - gerade bei wärmerer Temperatur - doch etwas zu intensiv.

Ich persönlich trinke ihn am liebsten als GinTonic mit Tonic Water von Thomas Henry oder als Martini (gemixt mit Noilly Prat).
Und ja, das darf man, denn Gin ist in der Regel so aromenstark, dass zusätzliche Bestandteile den Geschmack nicht verdrängen, sondern ihn ergänzen.
In diesem Sinne würde ich für einen guten Cocktail nie billigeren Gin nehmen, und z.B. besagten Martini auf keinen Fall mit einem scharfen Gordons Gin mixen.

Da die Flasche auch optisch ein Highlight im Barfach darstellt - nicht zuletzt aufgrund des noblen Korkverschlusses - kann ich gar nicht anders als 5 Sterne zu geben.

Zum Wohl!

P.S.: Die Rezensenten, die im Mixen guter Sprituosen ein Sakrileg sehen, würden sich ja eingestehen, dass wenn Sie sich mal einen Cocktail genehmigen, sie in diesem nur den billigsten Fusel erwarten dürften. Das wäre zwar eine konsequente, aber sehr bedauernswerte Haltung ;)
11 Kommentare 135 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich hatte irgendwo über die Hersteller dieses Getränks gelesen und glaubte nicht wirklich, dass es hier um ein besonderes Tröpfchen ging, zumal ich ab und an schon auf Produkte gestoßen war, bei denen lediglich der Preis herausragend war. Als ich nun letzte Woche im Schwarzeald Urlaub machte, entdeckte ich in einem netten Laden in Gengenbach diese eigentümliche Apothekerflasche. Nun gut, der Preis für einen halben Liter war stattlich, aber nicht teurer als im Internet. Gin ist nun aber ein Wacholderschnaps, und wer früher mal sonntags nach der Messe mit dem Opa in der Kneipe war, der hat den durchdringenden Geruch (Geschmack war damals noch nicht, dafür war man zu jung), nicht aus der Nase bekommen und damit sicher nichts Leckeres verbunden. Später dann bestätigte sich dieser olfaktorische Eindruck, man ließ die Finger davon. Gut, die Holländer machen ganz guten Genever, aber an Getränke wie guten Rum oder Single Malt reichen diese doch eigentlich nicht heran. Sollte ich mich also doch trauen? Aber Sie kennen das vielleicht. Im Urlabu sitzt das Geld etwas lockerer, also kaufte ich eine Flasche. Wieder heimgekommen, gönnte ich mir nach längere Fahrt am Abend ein kleines Glas. Der Geruch war nicht wirklich neu, sodass ich schon glaubte, ich hätte da ein sicherlich nicht schlechtes Getränk, aber bestimmt nichts dem Preis Angemessesnes gekauft.
Aber dann: Hier war er wirklich einmal, der so oft schon gelesene, aber nicht wirklich jemals selbst erlebte Eindruck: Eine Geschmacksexplosion, die sich mit jeder Sekunde veränderte und einen wohligen, lang anhaltenden Abgang produzierte.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe vor über einem Jahr den Monkey47 schon einmal gekauft als er noch handabgefüllt wurde, damals schmeckte er meines Erachtens viel 'Blumiger' und weicher. Dieser Monkey 47 momentan die Charge 2016 schmeckt meines Erachtens viel stärker nach Pfeffer, Wacholder, leichter Fichte. Als eben die 'alte' Charge..das empfinde ich etwas schade... aber trotzdem immernoch ein klasse Gin!
Bin leider aufgrund des alten 'Monkey47' dennnoch sehr enttäuscht über die 'neue' Charge des Monkey47.
Damals war er meine Top1 nun.. weit zurückgeschlagen!
2 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bevor ich das erste Mal von diesem Gin probiert habe, war ich kein sonderlich großer Fan von Dry-Gin und war wahrscheinlich deshalb um so mehr von dem guten Geschmack überrascht.
In Kombination mit Tonic Water ist der Drink bei Schwarzlicht nicht nur ein Hingucker, sondern ein absoluter Gaumenschmaus. Je nach Dosierung lässt er sich sehr gut trinken und sorgt für ein besonderes Geschmackserlebnis.
Abgesehen von dem guten Geschmack von Monkey 47 kann die Flasche perfekt als Dekoration benutzt werden und macht sich super in einer Vitrine.
Der Preis ist absolut gerechtfertigt und ich kann jedem empfehlen einmal diesen Dry Gin aus dem Schwarzwald zu probieren!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Gestern bestellt - Heute bekommen. Also die Lieferung ging super schnell!! War mehr alszufrieden. Schön verpackt, sodass di Flasche auch nicht kaputt ging. War letztendlich ein Geschenk.... Gehe davon aus, dass er auch geschmeckt hat :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieser Gin ist das was ich von Deutschland erwarte,- Innovation und Handwerkskunst in einem statt Gejammer und Traditionsklitterei. Ganz im Ernst,- SUPER Gin. Verschiedene Tonic ausprobieren ist ein Muss für jeden der nicht nur Alkohol trinkt um sich zu besaufen sondern dies auch mit Geschmack tut. Betrunken macht er in jedem Fall,- aber mit Geschmack.
Da sind die "Kennt-jeder-Marken" und der Low-Price Fusel einfach nur Mist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden