Facebook Twitter Pinterest
EUR 3,45 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von realmusicmore
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: TipTopTonträger
In den Einkaufswagen
EUR 4,67
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 4,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Moment

4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 3,45
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Moment
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. März 2005
EUR 3,45
EUR 3,00 EUR 0,37
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch realmusicmore. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
28 neu ab EUR 3,00 22 gebraucht ab EUR 0,37 1 Sammlerstück(e) ab EUR 2,95

Hinweise und Aktionen


Lisa Stansfield-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Moment
  • +
  • Lisa Stansfield
  • +
  • Affection
Gesamtpreis: EUR 23,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Easier
  2. Treat me like a woman
  3. When love breaks down
  4. Say it to me now
  5. He touches me
  6. Lay your hands on me
  7. The moment
  8. If I hadn't got you
  9. Take my heart
  10. Love without a name
  11. Takes a woman to know
  12. Treat me like a woman (Video) (Data Track)
  13. If I hadn't got you (Video) (Data Track)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Lisa Stansfield - The Moment 1. Easier 2. Treat Me Like A Woman 3. When Love Breaks Down 4. Say It To Me Now 5. He Touches Me 6. Lay Your Hands On Me 7. The Moment 8. If I Hadn't Got You 9. Take My Heart 10. Love Without A Name 11. Takes A Woman To Know 12. Treat Me Like A Woman (Video) 13. If I Hadn't Got You (Video)

Amazon.de

Manchmal ist es wirklich das Beste, wieder neu anzufangen, das Label zu wechseln und sich einen Produzenten zu suchen, der die eigenen Visionen mit einem teilt. Lisa Stansfield ist diesen Weg mit ihrem neuen Album gegangen und das Ergebnis ist rundum gelungen. In Trevor Horn, der bereits mit Frankie Goes To Hollywood und Seal erfolgreich zusammenarbeitete, erweist sich als der richtige Mann an der richtigen Stelle. Er hat Lisa Stansfield hörbar den Spaß an der Musik zurückgegeben. Entsprechend befreit klingen die elf Songs, als sei eine tonnenschwere Last von den Schultern der 38-jährigen Sängerin gefallen. The Moment verfügt über alles, was gute Popmusik ausmacht: überschäumende Melodien, ein klein wenig Pathos in den Texten und Arrangements, die perfekt zur Stimme und zur Stimmung der Songs passen. Zudem ist die Instrumentierung extrem geschmackvoll ausgefallen. Trevor Horn ist zwar nach wie vor kein Kind von Traurigkeit, wenn es darum geht, mit ein paar wohltemperierten Streichersounds die nötige Stimmung zu generieren, aber er übertreibt es nie mit dem Zuckerguss. Entsprechend klar und frisch klingen Stücke wie "Treat Me Like A Woman" oder "If I Hadn't Got You". Mit wie viel Lust und Einsatz Lisa Stansfield bei den Aufnahmen glänzte, wird vor allem bei der extrem gelungenen Coverversion des Prefab-Sproud-Klassikers "When Love Breaks Down" deutlich. Für die Neuaufnahme ließ es sich Songwriter Paddy McAloon nicht nehmen, sogar extra noch eine neue Strophe beizusteuern. Nicht weniger inspirierend klingt auch die ganz im Breitbandformat angelegte Nummer "Take My Heart", bei der Lisa Stansfield noch einmal mit ihrer außergewöhnlichen Stimme brilliert. --Norbert Schiegl

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Durch Zufall wurde entdeckte ich bei einem Englandaufenthalt im November diese CD. Früher bei BMG wechselte Lisa Stansfield zu Produzent Trevor Horne/ZZT-Records (Deutschland: edel-Records) und dieser Wechsel hat ihr offensichtlich sehr gut getan. War das letzte Album etwas langweilig und nur für eingefleischte Fans so ist dieses der Knaller: 11 grandiose Lieder! Die (voraussichtliche)Singeleauskopplung " Treat me like a Woman " geht sofort ins Blut. " He touches me " wird viele Frauen an ihre Freunde/Männer erinnern. Es ist einfach unmöglich ein Lieblingslied zu bestimmen, jedes für sich ist super arrangiert & produziert und wer die Stimme von Lisa Stansfield einmal gehört hat wird diese Powerlady nie mehr vergessen. Jeder der Sinn für Qualität und beste Musik hat wird dieses Album in seiner CD-Sammlung nicht missen möchten.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT am 24. März 2005
Format: Audio CD
Sie hatte ihre große Zeit mit Songs wie "All Around The World", "Real Love" oder "This Is The Right Time" vor ca. 10 Jahren, danach waren ihre Alben doch ziemlich fade.
Ihre Zusammenarbeit mit Produzent Trevor Horn hat ihrem Sound und ihren Songs offensichtlich gut getan, denn "The Moment" knüpft an ihre alte Klasse an. Getragen von ihrer unverwechselbaren Stimme vermengt sie Pop, Rock und endlich wieder Soul in ihrer Musik. Neben ihrer poppigen Single "Treat Me Like A Woman", dem souligen "Take My Heart" oder der wunderbaren Ballade "Easier" gelingen ihr durchgehend Songs von erster Güte.
Abseits von modernem R`n`B-Gehabe ist dieses Album eine wohltuende Rückbesinnung auf die guten alten Werte der Popmusik, die da lauten: Gute Stimme trifft passende Produktion von guten Songs. Nicht weltbewegend, aber souverän und auf nette Art zeitlos.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eines ihrer zwei besten Alben, für mich.

Diesmal im Digipack mit fünf Bonustracks, davon sind drei erst als veröffentlicht.
Als Sammler haben sich die drei für mich sehr gelohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Lisa Stansfield hat es wieder geschafft ein ergreifendes und mitreissendes Album zu veröffentlichen. Aus wenn es merkwürdigerweise etwas verspätet bei uns erscheint.
Mit den begleitenden Instrumenten und den Arrangements wurde nach face up noch weiter experimentiert. So das wieder etwas weniger Soul und etwas mehr POP in der CD gelandet sind.
Das Ergebnis ist trotzdem genial und es is immerwieder schön ihre angenehme kraftvolle Stimme zu geniesen.
100% Empfehlenswert
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
...obwohl sie ja nicht wirklich weg gewesen ist. Die CD bietet feinsten Soulpop, der sich zwar vor allem in den verschiedenen Richtungen des Pop hin und her bewegt, aber ihre Stimme alles trotzdem sehr soulig macht. Der Produzent von Seal (Trevor Horn) tut sein übriges und verpasst dem Ganzen tolle Instrumentierungen, schöne Bläser- und Geigensätze. Besonders gefallen mir "Easier", "Lay your hands on me" und "Love without a name", tolle Balladen mit Gänsehaut-Garantie. Die Funkknüller "Treat me like a woman" oder "The moment" sind auch gut gelungen. Insgesamt gibt es keinen Ausfall, auch wenn "Take my heart" etwas zu dramatisch angehaucht ist und "Takes a woman to know" etwas arg langweilig ist für einen Schluss. Insgesamt eine schöne, neue CD von Lisa Stansfield, die man sicherlich gerne immer wieder aus dem CD-Regal herausnehmen wird, auch wenn sie an "Real love" oder "Affection" nicht heran kommt! Bitte mehr davon!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. März 2005
Format: Audio CD
Sensationell gutes Album! Sehr gute Songs, perfekt produziert, sensationell interpretiert. Lisa Stansfield ist und bleibt die Beste "weiße weibliche Stimme". Moments ist noch besser als die Vorgäger, da abwechlungsreicher. Absolut empfehlenswert!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 10. Februar 2005
Format: Audio CD
Durch Zufall entdeckt und schom im Oktober in England bestellt: "The moment" - das neue Album von Lisa Stansfield.
Die zusammenarbeit mit Trevor Horn hat hörbar Spaß gemacht und hat ganz neue Seiten von Lisa Stansfield eröffnet. Der Sound klingt frisch, komplett und geht sofort ins Blut. Wurden die bisherigen Alben mit zunehmender Zeit immer souliger und melancholischer, so trifft Lisa mit diesem neuen Album genau den Zahn der Zeit.
Beginnend mit der Ballade "easier". Ein lansames Stück das von Beginn an Gänsehaut macht und Lust auf mehr vermittelt.
"Treat me like a woman" hingegen ist poppig frisch und geht sofort in die Beine.
Weitere Höhepunkte sind mit Sicherheit "If I hadn't got you", "the moment", "he touches me", "when love breaks down", "lay your hands on me". Bei "take my heart" erreicht Lisas Stimme unegahnte Fähigkeiten.
Kurzum, das Album bietet sowohl eingefleischten Fans, als auch "Neulingen" ein abwechslungsreiches Programm, das zu keinem Zeitpunkt langeweile aufkommen lässt und steigert sich von Höhepunkt zu Höhepunkt und versprüht Lebensfreude, Trauer und Herzschmerz. Ein Album für jede Lebenslage und vielleicht das kompletteste Album, das von Lisa Stansfield bisher veröffentlicht wurde.
Uneingeschränkt empfehlenswert. Unbedingt kaufen !
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
selbst nach 2jahrzehnten im muskigeschäft sind die stimme und die musik von lisa unverwechselbar gut. für alle, die nicht nur die typischen 08 15 lieder hören wollen oder die nase einfach nur voll davon haben der tip-auch mal 2x anhören, da es sich wirklich lohnt.
und für diejenigen unter euch, die nun neugierig geworden sind und lust auf mehr von lisa haben noch der tip: die ersten alben von lisa kann man sich heute immer noch anhören, da sie ein echter musikgenuss sind.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden