Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Moesha - Die Suche nach Glück: Liebesroman von [Fritz, Manuela]
Anzeige für Kindle-App

Moesha - Die Suche nach Glück: Liebesroman Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 326 Seiten

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wie lange kann die Liebe warten?
Sechs Jahre sind vergangen, als Melanie die Liebe ihres Lebens das letzte Mal zu Gesicht bekam. Sechs Jahre, in denen sie den heißen Dominikaner nie vergessen konnte, hatte sie doch ein Geschenk unter ihrem Herzen aus dem Urlaub mitgebracht.
Gemeinsam begeben sich Mutter und Tochter auf eine ungewisse Reise in das Urlaubsparadies, um Joshua zu finden. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als erwartet, und als Joshua plötzlich vor ihnen steht, ist nichts so, wie es einst war ...

Buchbeschreibung
»Melanie, in den sechs Jahren kann so viel passiert sein. Du hast keine Ahnung, was er heute macht, wo er gerade ist. Vielleicht hat er geheiratet und mit einer anderen Frau eine Familie gegründet. Du könntest mit deiner Suche sein ganzes Leben durcheinanderbringen. Willst du ihm das wirklich antun?«
Melanie kann sich im Großen und Ganzen nicht beklagen. Sie arbeitet als Anwältin in einer renommierten Kanzlei und ihre kleine temperamentvolle Tochter Moesha bringt die nötige Würze in ihr Leben. Trotzdem fühlt sie sich unvollständig, denn ein wichtiger Mensch fehlt an ihrer Seite: Moeshas Papá Joshua.
Joshua selbst ahnt nicht, dass in Wien ein kleines Mädchen lebt, das seine Augen und seine unverkennbaren krausen Haare hat. Melanie stellte erst nach Abreise aus der Dominikanischen Republik fest, dass die Urlaubsliebe nicht ohne Folgen geblieben ist. Sechs Jahre später beschließt sie, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen und nach Moeshas Papá zu suchen. Auch wenn es fast aussichtslos erscheint, da sie nur seine beiden Vornamen kennt. Befindet er sich noch auf der Insel? Will er von seiner Tochter überhaupt etwas wissen? Und bedeutet Melanie ihm genauso viel wie er ihr?
Trotz vieler offener Fragen wagt sie den Schritt und kehrt mit ihrer Tochter in die Dom Rep zurück. Was oder wen sie dort findet und ob es für Melanie und Joshua ein Happy End gibt, wird an dieser Stelle nicht verraten. Lest selbst!

Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen und die Taschenbuch-Ausgabe umfasst 324 Seiten.

Leserstimmen:
"Die Geschichte hat die perfekte Mischung aus Gefühl, Liebe, Spannung, Drama und Freundschaft und konnte mir die eine oder andere Träne entlocken." - O.Diesendorf
"In dieser Geschichte ist alles vereint: Liebe, Drama, Spannung und prickelnde Erotik. Alles, was eine Liebesgeschichte haben sollte." - Ste Fa Nie
"Mich hat diese einfühlsame Liebesgeschichte total begeistert. Es ist sehr flüssig geschrieben und liest sich richtig gut." - C.K.
"Dieses Buch macht Lust auf die Karibik." - Diana Kniep
"Fans von Liebesromanen, werden von "Moesha" begeistert sein!" - Dipl.math Dirk Schöllkopf
"Manuelas Schreibstil ist einfach umwerfend, mitfühlend, einnehmend und wunderbar ..." - Gabi R.


Weitere Bücher der Autorin:

Blackstorm - Zeit der Veränderung
Blackstorm - Zeit der Erinnerung
Blackstorm - Zeit der Ankunft
Blackstorm - Turbulente Weihnachtszeit (dauerhaft 99 Cent)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 478 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 326 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3946204120
  • Verlag: Connexx Verlag (18. Mai 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01FTEWF2C
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #31.888 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)
  • Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Melanie lernt in ihrem Urlaub in der Dominikanischen Republik den Einheimischen Joshua kennen. Sie verlieben sich ineinander und es beginnt eine stürmische, aber kurze Zeit für Beide, die nicht ohne Folgen bleibt. Doch das Schicksal kann so grausam sein. Sechs Jahre später macht sich Melanie gemeinsam mit Ihrer Tochter auf die Suche nach dem Mann ihres Lebens.

Mal wieder ein gelungener Roman aus der Feder von Manuela Fritz. Fantastisch geschrieben, herzzerreißend und einfach nur schön.

Ich war sofort bei den Protagonisten, fühlte und litt mit ihnen. Ein perfektes Buch, wenn man der realen Welt einfach nur entfliehen will. Allerdings hat die Sache einen Haken, ich hatte nur ein paar Stunden dafür, weil ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte und wollte. Ich musste einfach wissen was als nächstes passiert.

Schon seit der Blackstorm-Trilogie bin ich Manuela Fritz verfallen. Ihr Schreibstil, ihr Humor und ihr Gefühl beim Schreiben ihrer Romane, haben mich von Anfang an gefesselt. Ich wünsche mir von ganzem Herzen mehr aus ihrer Feder.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
*INHALT*

Wie lange kann die Liebe warten? Sechs Jahre sind vergangen, als Melanie die Liebe ihres Lebens das letzte Mal zu Gesicht bekam. Sechs Jahre, in denen sie den heißen Dominikaner nie vergessen konnte, hatte sie doch ein Geschenk unter ihrem Herzen aus dem Urlaub mitgebracht. Gemeinsam begeben sich Mutter und Tochter auf eine ungewisse Reise in das Urlaubsparadies, um Joshua zu finden. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als erwartet, und als Joshua plötzlich vor ihnen steht, ist nichts so, wie es einst war ...

*FAZIT*

Eine Liebe die nie enden sollte doch auf gewisse Weise nicht anerkannt wird.
Auf der Suche nach der Liebe die Melanie nie loslassen konnte, dann ist da noch ihre Tochter Moesha die ihren Vater kennenlernen möchte.
Melanie macht sich mit ihrer Tochter auf die Suche nach ihm wird auch erstaunlicher Weise schnell fündig was nach 6 Jahren eher weniger der Fall wäre.
Joshua trifft sie mit Hass, Verachtung tief ins Herz.
Melanie muss die Dinge dringend klären daraus wird eine wundervolle Geschichte die jeder Leser für sich selbst entdecken sollte.
So viel Herzblut und Liebe in diese Protagonisten man merkt wie sehr Manuela Fritz sich mit ihrem Roman beschäftigt hat.
Eine Schreibweise die den Leser sofort fesseln lässt und man bis zur letzten Seite nicht mehr aufhören mag obwohl man nicht möchte das diese endet.
Eine Geschichte die ich selbst ins Herz geschlossen habe <3
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Persönliches Fazit:
Die Autorin Manuela Fritz hat einen sehr sinnlichen Schreibstil, der zum Träumen einlädt.
Mit dieser Geschichte lässt sie einen in fremde weite Welten eintauchen das man direkt Urlaubsstimmung bekommt und am liebsten auch sofort den Koffer packen würde und direkt selbst dort hin fliegen. Das ist nur ein Teil was ich diesmal besonders finde, das andere ist das man total mit den Charakteren mitfühlen kann. Spannung, Liebe, Hoffnung, Schmerz und ein hauch von Erotik findet ihr in der Geschichte wieder. Eine absolut tolle Mischung dich sich mehr wie liebevoll dank der Autorin, mit einander vermischen.

Zur Geschichte:
Melanie ist eine lebensfrohe und absolut liebenswerte Person, wo man direkt ins Herz schließt. Doch sie hat es nicht einfach, vor allem nicht in ihrer Jugend. Ihr Vater ist nicht gerade der liebevolle Mensch wie man sich wünscht. Doch wird sie sich durchsetzen können? Der Urlaub verläuft ganz anderster wie gedacht und sie erfährt zu hause das sie schwanger ist. Doch wie wird es weiter gehen?
Ihr werdet nicht nur in eine tolle Gefühlswelt von ihr eintauchen sondern auch in die spannende Geschichte aus Liebe und Hoffnung.
Die anderen Charaktere des Buches muss man einfach nur lieben. Ich hab sie direkt ins Herz geschlossen.

Cover:
Ich habe das Buch ja in meinem Regal stehen, deswegen kann ich auch sagen das Cover ist dank der Farben und dem tollen Bild eine absolute Augenweide.

Abschlussworte:
Wie ihr seht ich kann euch die Geschichte von Moesha einfach nur ans Herz legen. Sie hat mehr wie 5 von 5 Sternen sogar verdient.
Die Geschichte hat ein Ende, doch ich könnte mir sogar vorstellen, das die Autorin vielleicht irgend wann einmal eine Geschichte von den anderen Charakteren schreiben könnte. Ich wäre auf jeden Fall eine von den ersten wo sie lesen würde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Was wäre wenn? Was wäre wenn ich der Liebe eine 2.Chance gebe? Was wäre wenn ich ans andere Ende der Welt reise, um eine Person zu suchen? Was wäre, wenn ich den Vater meiner Tochter finde?
Sechs Jahre lang hat Melanie sich all diese Fragen gestellt und beschließt nun mit ihrer Tochter in die Domenikanische Republik zu fliegen um deren Vater zu suchen. Doch Melanie ist gleichzeitig voll Hoffnung und Zweifel , was sie auf der Insel finden wird.
Manuela Fritz hat ein wunderschönes Buch geschrieben , das von Beginn an fesselt und den Leser nicht mehr loslässt. Die Personen sind unglaublich realistisch und man nimmt Melanie jedes Gefühl 100 prozentig ab und fiebert mit ihr bis zur letzten Seite. Absolut begeistern konnten mich auch die Beschreibung der Insel. Ich war noch nie in der Dom.-Rep., aber durch die Autorin kann ich mir jeden einzelnen Fleck , der im Buch beschrieben ist , genau vorstellen. Ich habe mich wirklich ein bisschen in den Ort verliebt.

Manuela Fritz schreibt wirklich sehr detailliert und so fließend , dass man das Buch einfach nicht mehr weglegen kann. Es fühlt sich an, als würde man von der Geschichte eingesogen.

Alles in allem ein unglaublich tolles Buch , das sich wie ein Kurzurlaub anfühlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover