Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,43
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mitternachtszirkus 2: Die dunklen Geheimnisse der Vampire. Drei Romane in einem Band Taschenbuch – 15. Februar 2010

4.8 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90 EUR 2,43
1 neu ab EUR 14,90 8 gebraucht ab EUR 2,43

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Darren Shan ist das Pseudonym des Schriftstellers Darren O’Shaughnessy, der 1972 in London geboren wurde. 1978 zog seine Familie nach Limerick in Irland, doch seinen Londoner Akzent hat er nie verloren. Darren studierte Soziologie und Englisch und arbeitete danach einige Jahre für eine Fernsehfi rma, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Der Mitternachtszirkus, erster Band einer zwölfbändigen Vampirserie, machte Darren Shan über Nacht berühmt und wurde in über zwanzig Sprachen übersetzt. Die Serie verkaufte sich weltweit bereits über zehn Millionen Mal. Wenn Darren Shan nicht an seiner neuen Serie arbeitet, dem Dämonicon, genießt er seine umfassende Filmsammlung, lange Spaziergänge, Fußball und Reisen.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von callisto TOP 500 REZENSENT am 10. Februar 2010
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist ein Sammelband der Folgen 4-6 der seit längerem vergriffenen Vampirreihe Darren Shan.

Der Berg der Vampire
Die Prüfungen der Finsternis.
Der Fürst der Vampire

Innerhalb dieser Reihe, stellen diese 3 Bände eine stark zusammenhängende Trilogie dar, die hier sinnvoller Weise in einem einzelnen Band zusammengefasst wurden.

Darren ist nun schon 8 Jahre lang Halbvampir und ist mit dem Cirque du Freak durch die halbe Welt gereist. Evra Von, sein Freund der Schlangenjunge, ist mittlerweile ein junger Schlangenmann und Darran, ja Darren ist mittlerweile wohl Anfang 20 und sieht immer noch aus wie ein Kind, denn Halbvampire altern körperlich nur alle 5 Jahre um ein Jahr.
Alle 12 Jahre trifft sich das Konvent der Vampire auf oder besser im Berg der Vampire und nun endlich ist es soweit. Darren soll den Obervampiren und Fürsten der Vampire vorgestellt werden und in die Gemeinschaft der Vampire aufgenommen werden. Davor jedoch muss er erst die Reise zu Berg der Vampire überstehen, und da gibt es so einige Regeln zu beachten: Keine Jacken, keine Seile und keine Schuhe und das im Schnee. Vor Darren und seinem Lehrer Larten Crepsely liegen Wochen in der Wildnis und unter freiem Himmel und schon so mancher Vampir hat die Reise zum Berg der Vampire mit dem Leben bezahlt, zumal sich auch Vampyre dort herumtreiben und Vampire ermorden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Jahre, die Darren Shan und Mr. Crepsley im Cirque du Freak verbracht haben, sind vergangen und ein Konzil der Vampire steht an. Es ist an der Zeit, den Berg der Vampire aufzusuchen und Darren dem Rat vorzustellen. Eine gefahrvolle Reise liegt vor Darren und seinem Mentor, denn den stolzen Vampiren ist nur ein beschwerlicher und anstrengender Weg zum Berg erlaubt, wobei sie auf ihre machtvollen Fähigkeiten verzichten müssen. Gefahr scheint im Verzug - die Reisenden finden in einer als Unterschlupf dienenden Höhle Blutspuren. Die Lage spitzt sich noch mehr zu, als Darren von einem tobenden Bären attackiert wird und nur knapp mit dem Leben davon kommt. Von wem stammt wohl das Blut in der Höhle und was hat den Bären zur absoluten Raserei getrieben? Fragen von höchster Dringlichkeit, deren Antwort umgehend vor dem Konzil gehört werden sollte...

Nachdem Darren und Mr. Crepsley wohlbehalten im Berg angekommen sind und neue Bekanntschaften geschlossen und Alte erneuert haben, müssen sie vor die Fürsten treten. Es ist nicht üblich, Kinder in die Reihen die Vampire aufzunehmen und deshalb muss Mr. Crepsley sich rechtfertigen. Allerdings hat er keine plausible Erklärung oder Entschuldigung für seine Tat und gemäß der sehr strengen Gesetze des Clans, muss sein Handeln Konsequenzen haben. Darren tritt für seinen Meister ein und erklärt sich zu einer ungewöhnlichen Lösung bereit - er wird sich den Prüfungen der Vampire unterziehen und damit seinen und Mr. Crepsleys Namen rein waschen. Doch ist der junge Halbvampir diesen Herausforderungen gewachsen, die doch sonst nur vollwertige Vampire nach jahrelangem Training auf sich nehmen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Zur Aufmachung

Ich finde es noch immer eine Schande, dass sie für den ersten Band das Filmcover genommen haben, aber was soll man machen... Immerhin wurde mit dieser Vorraussetzung hervorragend weitergearbeitet. Der junge Herr auf dem Cover des zweiten Sammelbandes sieht dem Schauspieler aus dem Film zwar nicht wirklich sehr ähnlich, aber man weiß ja doch, wer gemeint ist und die Farbwahl lässt einen auf den ersten Blick erkennen, dass es ein Band dieser Reihe ist. Natürlich musste für diese drei Bände auch der Berg auf das Cover! Denn es spielt sich schließlich fast alles innerhalb dieses Berges ab.

Zum Buch

Acht Jahre sind vergangen... und Darren ist nur um ein popeliges Jahr gealtert. Furchtbar frustrierend für den armen Kerl. Aber man merkt doch, dass er geistig gereift ist. Das ganze ist hier schon ein Jugendbuch, nicht mehr auch Kinderbuch. Es kommt sehr viel mehr Gewalt und Intrige etc. vor. Mir haben diese drei Bände sehr viel besser gefallen als noch die ersten. Es geht um diese Art von Prophezeiung um den sagenumwobenen Lord der Vampyre und darum, dass Darren sich beweisen muss. Viel epischer und ich hatte so viel mehr das Gefühl, dass die Geschichte eine Art roten Faden bekommen hat. Die Geschichten sind nicht mehr voneinander zu lösen, sondern setzen da an, wo das vorherige Buch aufgehört hat. Das war mir bei den ersten drei Bänden gar nicht so bewusst, aber diese grobe Richtung der Geschichte hat mir einfach gefehlt...
Was mir besonders gut gefallen hat, waren Die Prüfungen der Finsternis. Super Sache. Jeder Moment könnte Darrens letzter sein...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen