Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 12,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von buchundtoene
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 4. Auflage 2012 !!! Ungelesen. Einband geringfügig berieben bzw. angestoßen. Am Schnitt als Mängelexemplar gekennzeichnet. Rechnung mit ausgew. MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mittel- und Süddalmatien: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps. Broschiert – 2. März 2012

4.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 2. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,98 EUR 11,98
7 neu ab EUR 12,98 3 gebraucht ab EUR 11,98

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

seit 1983 Slowenien und die kroatische Küste und kennt fast jede Bucht und jeden Stein. In ihren Reisebüchern bereitet die Autorin den Leser in umfassender Weise auf das Land oder Revier vor, gibt wertvolle Tipps und informiert ausführlich über Geschichte, Kultur und Natur." (Swissboat Yachting)

"Wie schon die Vorauflage ist der aktualisierte und um 110 Seiten erweiterte Reiseführer für das gut abgedeckte, aber auch beliebte Reisegebiet besonders für Individualreisende geeignet. Er bietet neben ausführlichen Ortsbeschreibungen mit Hintergrundinformationen zahlreiche reisepraktische Hinweise, Kartenausschnitte und farblich abgesetzte Tipps und Themenkästchen. Neu dazugekommen sind die Kapitel zu Flora, Fauna und Geschichte Kroatiens und ein kleiner Sprachführer. Sehr attraktiv durch zahlreiche, teilweise neue Farbfotos [...]. Für die angesprochene Benutzergruppe 1. Wahl." (ekz-Informationsdienst)

"Umfassend und aktuell." (Reise & Preise)

"Die Tipps sind aus erster Hand und geben neben den Sehenswürdigkeiten auch viele Hintergrundinformationen. Wer liest, kann somit viel entdecken im Urlaubsparadies Kroatien." (MDR)

"Ein Allround-Guide, der keinerlei Wünsche offen lässt." (Salzburger Woche)

"[Ü]berall ist man mit diesem Reisebegleiter in guten Händen." (Rhein-Neckar-Zeitung)

"Sehr detaillierte Beschreibungen zum Zielgebiet." (pro mobil)

"Die besten Führer für unabhängig Reisende kommen aus dem Michael Müller Verlag." (Motorrad unterwegs)

"Für den Landgang empfehlenswert." (Yacht)

"Mit diesem Reiseführer liegt jetzt ein flächendeckendes Führerwerk von Istrien bis ins südlichste Dalmatien vor. Der Aufbau des Führers ist wie immer übersichtlich, informativ und durch die vielen Farbfotos auch attraktiv gestaltet. Den Benutzer freut es." (der neue sächsische Bergsteiger)

"Die Autorin geizt nicht mit persönlichen Tipps. Ein brauchbarer Reisebegleiter." (Eßlinger Zeitung)

"

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Freie Reisejournalistin, wohnhaft bei Erlangen. Ihre Hauptgebiete sind Kroatien, Slowenien und die Dominikanische Republik. Seit 1983 besucht sie die Kroatischen Inseln (und Küstenstädte) und kennt fast jede Bucht und jeden Stein - die landschaftlich malerischen Inseln und alten Städte mit ihren Prachtbauten gewannen ihre Faszination. Die positive Entwicklung im Tourismus und auch in der Politik bestätigen das Durchhaltevermögen in einst schwierigen Zeiten. Dann folgte Slowenien ... Auch hier ist sie inzwischen heimisch geworden, durchwandert nicht nur die zahlreichen Städte, sondern auch die Julischen Alpen, und freut sich jedes Mal bei der Recherche auf die angenehme Arbeitsatmosphäre und die köstliche abwechslungsreiche Küche. Und wenn es in Europa zu kalt wird, bereist sie ein weiteres Lieblingsland - die Dominikanische Republik, die sie inzwischen ebenfalls, egal ob Städte, Küste oder Berge, wie ihren Heimatort kennt. Sie liebt und tanzt den Merengue und Bachata und ist begeistert, dass inzwischen auch Salsa gespielt wird. Die Lebensfreude, Gastfreundschaft und das leckere Essen, haben es ihr neben ihrer Lieblingsmusik angetan.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Mit viel Liebe zum Detail geschriebener Reiseführer, zahlreiche (gute, zutreffende!) Tipps, sehr schön auch die beschriebenen Wanderungen, Hintergrund- und Zusatzinformationen usw.
Ich glaube, ich hatte alle Reiseführer für diese Gegend schon einmal in der Hand. Lore Marr-Biegers Buch ist mit großem Abstand das ausführlichste und inhaltlich beste. Wirklich kaufenswert.
Einziger Nachteil (wobei es dafür wohl nicht geschrieben wurde): Hat man es zum Beispiel bei einem Stadtrundgang (Dubrovnik, Split, Korcula, ...) bei sich, ist es etwas unhandlich. Gleichzeitig viel Information und Mini-Format geht halt einfach nicht ... Und im Vergleich zum Baedeker (Gesamt-)'Dalmatien' schneidet es in dieser Beziehung trotzdem nicht so schlecht ab.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Zerklüftete Küsten, eine gehaltvolle und gesunde Küche, glasklares Wasser, erhabene Kulturstätten, Weltkulturerbe ' nur wenige Worte, die Dalmatien beschreiben. Beim Michael-Müller-Verlag findet Autorin Lore Marr-Bieger einen dankbaren Herausgeber, der ihr erlaubt sich 468 Seiten Zeit zu lassen diese faszinierende Region an der östlichen Adria eine Liebeserklärung zu machen. Und das ist dieses Buch, nichts mehr und nichts weniger.
Split und Dubrovnik sind nicht nur die bekanntesten Städte Dalmatiens, sie bilden auch die (geografischen) Grenzen des Buches. Sie gehören auch zu einem ersten Dalmatien-Besuch wie der Eiffelturm zu Paris, wenn man das erste Mal dort ist. Doch schon beim zweiten Besuch wird man als Normal-Tourist vor die Frage gestellt: Was nun? Wandern, Baden, Shopping, Schlemmen. Klar, dafür bietet dieser ' wie auch anderer ' Reiseführer Tipps in Hülle und Fülle. Besonders in Fülle. Das Besondere an diesem Werk ist die Vielfalt der Angebote vor Ort, die hier übersichtlich aufgeführt und mehr als ausreichend beschrieben sind. Man merkt sofort, dass sich hier jemand besonders viel Mühe gegeben hat. Es sind die kleine Details und Hinweise, die diesen Band auf einen Sockel heben.
Zwölf Wanderungen und Touren hat Lore Marr-Bieger bei ihren ausgiebigen Recherchen zusammengestellt. Und gleich zu Beginn stellt sie ihre Favoriten vor ' eine Neuheit, die nach der Überarbeitung der Reisebuchreihe ab sofort in jedem Buch des Michael-Müller-Verlages zum guten Ton gehört.
Metropolen, Inseln wie Vis und Hvar, aber auch das nicht weniger interessantes Hinterland werden genauso vorgestellt wie die ereignisreiche Geschichte dieses Landstriches. Wer Kroatien sagt, meint Dalmatien.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von HEIDIZ TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 20. August 2012
Ich habe meiner Schwägerin und Familie das nun von mir vorgestellt Buch ausgeliehen und sie meinten, das müsste ich unbedingt rezensieren, weil es ihnen den Urlaub erleichtert hat bzw. die Suche und das finden von sehenswerten Dingen in der Umgebung, die die Familie interessieren. Die gesamte Familie war total begeistert vor allem auch von den Insider Tipps und der Übersichtlichkeit sowie Kompaktheit und dem Vermitteln der Inhalte.

Nun möchte ich euch davon berichten:
====================================

Inhalt und Gliederung:
================

Ich kenne die Michael-Müller-Reiseführer zur Genüge, daher gehe ich oftmals auch mit hohen Erwartungen an diese heran, hier wurde man wieder einmal das ganze Gegenteil von enttäuscht …

Die Übersichtlichkeit ist gegeben auf Grund der Tatsache, dass die wichtigen Infos zusammenfassend in Infokästchen dargestellt sind. Jeder Ort wird einführend kompakt erklärt und zu jedem Bereich gibt es für Touristen wichtige Infos übersichtlich angeführt (Verbindungen, Übernachtung, Essen und Trinken, Camping usw.)

Auf der vorderen inneren aufklappbaren Seite befindet sich eine karte Mittel- und Süddalmatien mit Hervorhebungen auf besondere sehenswerte Orte, Naturparks usw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Reiseführer ist gut gelungen. Er gibt viel Hintergründe, gute Überblicke über Geschichte, Geographie, Reiserouten usw. Andere Rezensionen haben dies bereits gut zusammengefasst. Aber: Die Wanderungen scheinen nicht von der Autorin tatsächlich gewandert worden zu sein, wenigstens nicht die beiden, die ich gemacht habe (Hvar und Mljet). Zeit- und Entfernungsangaben stimmen sehr selten, real vorhandene Abzweige werden nicht erwähnt, links und rechts in Richtungsbeschreibungen sind vertauscht und eine Teilroute auf Hvar existiert schlichtweg nicht - abgesehen davon das diese spezielle Route angeblich kinderfreundlich sein soll, im zweiten Drittel allerdings so steil ansteigt, dass ich als trainierter Sportler meine Mühe hatte. Keines dieser Probleme ist wirklich dramatisch oder gefährlich, aber insgesamt traue ich den Wanderrouten nicht mehr und würde diesen einen Teil aus dem Buch keinem empfehlen - den Rest ausdrücklich schon.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen