Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Mit fremden Federn von [Monti, Sophia]
Anzeige für Kindle-App

Mit fremden Federn Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Kindle-Deal der Woche
Kindle-Deal der Woche
20 ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von mindestens 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jede Woche eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Klick macht es leise in ihrem Kopf - und Tanja fällt eine Entscheidung: Schließlich hat ein bisschen Urkundenfälschung noch keinem geschadet. Als ihr die Bewerbungsmappe einer gestandenen Karrierefrau in die Hände fällt einer Frau, die ihr frappierend ähnlich sieht schmückt sich Tanja kurzerhand mit fremden Federn. Mit Erfolg: Denn schon bald steigt sie in die Führungsriege eines angesagten Rundfunksenders auf. Neuer Traumprinz inklusive! Nur ihr betrügerischer Noch-Ehemann macht ihr einen Strich durch die Rechnung und ihr kompliziertes Doppelleben gerät bald aus allen Fugen

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 865 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 205 Seiten
  • Verlag: books2read (15. April 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00JJJDIP2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #112.246 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
*** ZUM INHALT: ***
Im Mittelpunkt der Geschichte in diesem Roman steht die dreiundvierzigjährige Tanja Ahrends. Ihr Mann Andy, der sie ständig betrügt, und die zwei pubertierenden Töchter sind für Tanja leider eher selten Grund zur Freude. Auch der langweilige Halbtagsjob im Bürgerbüro und ihre extrem nervige Chefin sorgen für Frust bei der Hauptprotagonistin im Buch. Ein paar Kilos zuviel auf den Hüften stärken ebenfalls nicht gerade ihr Selbstwertgefühl, und somit ist Tanja mit sich und ihrem Leben ziemlich unzufrieden. Trotzdem erledigt sie zuverlässig ihr Tagesgeschäft und spürt allerdings gleichzeitig, dass sich in ihrem Leben etwas ändern muss.

Der Zufall will es, dass Tanja die Bewerbungsunterlagen einer erfolgreichen Karrierefrau in die Hände fallen. Dies ist für die bisher eher unscheinbare Frau wie ein Wink des Schicksals und sie wittert ihre Chance. Sie macht sich die Unterlagen zunutze und mit ein paar kleinen Abänderungen bewirbt sich Tanja anstelle der eigentlichen Bewerberin für die angebotene Position als Marketingleiterin bei einem Radiosender. Und es klappt tatsächlich!

Nachdem sich Tanja zuvor in jeder Hinsicht gut vorbereitet hat, bewältigt sie mit viel Engagement und entsprechenden Resultaten ihre neue Aufgabe. Auch in ihrem Privatleben ändert sich einiges. Mit gestärktem Selbstbewusstsein bekommt auch die Familie den kräftigen Wind zu spüren, den Tanjas Erfolg mit sich bringt. Wenn da nur nicht die ständige Angst davor wäre, entlarvt zu werden. Tanja weiß, dass sie ihr Doppelspiel nicht ewig aufrechterhalten kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Protagonistin nimmt eine falsche Identität an - schon das ist ziemlich unglaubwürdig. Und dass sie dann damit Erfolg hat, ist noch viel unglaubwürdiger! Zumal sie in ein fremde Branche eintaucht, zündende Ideen hat (wofür "normale" Radiosender hochbezahlte Abteilungen unterhalten), schlußendlich aber auffliegt, nein, das geht dann doch zu weit.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Das bunte Cover hat mich dazu animiert, mir das Buch genauer anzuschauen. Das Huhn, das sich mit fremden Federn schmückt und über die Reaktionen der anderen so erstaunt ist, gefällt mir ausgesprochen gut. Ich liebe Covers, die mir gleich gute Laune machen.

Es kommen verschiedene Gründe zusammen, die Tanja dazu treiben sich mit fremden Federn zu schmücken - Unterforderung und Langeweile im Job, arrogante und fiese Chefin, zwei pubertierende Töchter und ein Mann, der ständig fremdgeht.
Auch wenn es nicht korrekt ist, finde ich den Mut, den Tanja aufbringt und die Bewerbung zu ihrem Gunsten abändert, bewundernswert. Nun nimmt sie endlich ihr Leben in die Hand, geht zum Frisör, will der Bewerberin Claudia Merkheimer noch ähnlicher sehen, verändert die Bewerbung, schickt Claudia eine Absage und kündigt ihren Job.
In ihrem neuen Job kann sie mit ihrem Elan und Enthusiasmus punkten und sie trifft ihren Traumprinzen. Wie lange kann so etwas gutgehen?

Der Schreibstil ist rasant und witzig, regt aber auch zum Nachdenken an. Ich bin sofort in die Geschichte gekommen und habe an manchen Stellen gut gelacht. Vieles kommt mir aus meinem Leben so bekannt vor. Tanja ist mir gleich von erstem Augenblick sympathisch, sie ist chaotisch und lässt kein Fettnäpfchen aus. Ihre Veränderung der langweiligen, grauen Hausfrau zur gestylten Frau, die ihr Leben im Griff hat, ist richtig gut beschrieben worden.
Jens Ritter ist auch wie ein Ritter, gutaussehend und stets hilfsbereit. Da kann man sich glatt nochmal neu verlieben.

Dieses Buch ist kein typischer Frauenroman, hier wird mit sehr viel Wortwitz und Charme erzählt, dass man sein Leben in jeder Lebenssituation ändern kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Mit fremden Federn – Sophia Monti

Inhalt:

Klick macht es leise in ihrem Kopf - und Tanja fällt eine Entscheidung: Schließlich hat ein bisschen Urkundenfälschung noch keinem geschadet. Als ihr die Bewerbungsmappe einer gestandenen Karrierefrau in die Hände fällt – einer Frau, die ihr frappierend ähnlich sieht – schmückt sich Tanja kurzerhand mit fremden Federn. Mit Erfolg: Denn schon bald steigt sie in die Führungsriege eines angesagten Rundfunksenders auf. Neuer Traumprinz inklusive! Nur ihr betrügerischer Noch-Ehemann macht ihr einen Strich durch die Rechnung – und ihr kompliziertes Doppelleben gerät bald aus allen Fugen …

Meine Meinung:
Was passiert, wenn man sich „mit fremden Federn“ schmückt? Dieses Buch hat mich mit viel Spannung und Humor ziemlich oft zum Schmunzeln gebracht. Der Schreibstil ist locker und flüssig und hat mich abgeholt und mit in die Geschichte eintauchen lassen. Sehr gut gefallen mir die Charaktere, die einen sehr realistisch, andere Nebencharaktere teils sehr klischeebehaftet .Aber vor allem Tanja mit ihrer großartigen Wandlung fand ich super. Ich konnte mich in sie hineinversetzen und mit ihr mitfühlen. Auch Jens Ritter und Hartmut Pitmüller wirken sehr sympathisch. Diese Geschichte regt auch zum nachdenken an!

Fazit:
Alles in allem ein humorvolles und unterhaltendes Buch für zwischendurch, das mich zum Schmunzeln gebracht hat. Ich kann es nur weiterempfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover