Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mit dem Wohnmobil nach Österreich: Teil 2: Der Westen Broschiert – Februar 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90 EUR 17,01
5 neu ab EUR 18,90 1 gebraucht ab EUR 17,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

EINLADUNG Der Vorhang geht auf, die Sonne hat ihn weggeschoben und schneebedeckte Gipfel treten vor die Bühne der Natur. Ein junges Murmeltier spielt jetzt die Hauptrolle und blinzelt verschlafen aus seiner Erdhöhle. Die Kulisse bildet ein leise rauschender Gletscherbach. Alles nur geträumt? Von wegen! Wir sind am Großglockner aufgewacht und hinters Womo zur morgendlichen Theatervorstellung geschlichen. Der Drehort heißt Nationalpark Hohe Tauern und der Regisseur scheint ein Göttlicher zu sein. Wir laden Sie als Womo-Fahrer(in) herzlich ein, an diesem Lustspiel teilzunehmen und solche und viele andere wunderbare Eindrücke mit nach Hause zu nehmen. Unzählige fleißige Menschen haben unter härtesten Bedingungen sichere und bequeme Straßen gebaut um uns die Möglichkeit zu bieten, bis ins Herz der Bergwelt vorzudringen. Nützen wir sie doch! Begleiten Sie uns über die gigantische Großglockner Hochalpenstraße, die wildromantische Maltatalstraße zur Kölnbreinsperre oder die engen Schlingen hinauf zur Silvretta nach Vorarlberg. Jeder Euro an Mautgebühr verwandelt sich in Begeisterung und in tolle, unbezahlbare Eindrücke, die Sie nie wieder vergessen werden. Nehmen Sie sich fairerweise auch ein bisschen Zeit, über den Bau der Bergstraßen auf den beschriebenen Routen nachzulesen, um diesen Menschen ein klein wenig Tribut zu zollen. Oder halten Sie kurz inne an den Gedenkstellen der Verunglückten. Applaus an alle Murmeltiere, Pfiat Gott im nächsten Jahr, herzlichst euer dankbares Publikum und dem Leser einen schönen Urlaub. Herzlichst Ihre Christine Vacha


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern