Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Mit Risiken und Nebenwirkungen Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 417 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Alle Vierbeiner in Georgebury scheinen im Moment zu schwächeln. Woran liegt das bloß? Natürlich an Ian McFarland, dem gut aussehenden neuen Tierarzt! Sämtliche Tierbesitzerinnen müssen dringend bei ihm vorbeischauen, um ein Auge auf ihn zu werfen. Da ist Callie Grey, Expertin für Fettnäpfchen aller Art, keine Ausnahme. In ihrem Fall braucht allerdings nicht ihr Hund eine Impfung, sondern sie selbst männliche Zuwendung. Denn gerade eben hat ihr Freund sie eiskalt abserviert. Jetzt ist Callie Dreißig, leicht chaotisch, ziemlich verzweifelt und immer noch Single...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bevor Kristan Higgins hauptberuflich Autorin wurde, arbeitete sie in einem Verlag. Mit ihren humorvollen Büchern, die von der Suche nach dem richtigen Lebenspartner handeln, hat sie ihre Leserinnen im Sturm erobert. Kristan Higgins lebt mit ihrer Familie in einem Dorf in Connecticut und verbringt jede Ferien auf der malerischen Halbinsel Cape Cod.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1028 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 417 Seiten
  • Verlag: MIRA Taschenbuch (10. Mai 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0087GKCHU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #19.451 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Schon seit ewigen Zeiten ist Callie Grey, Mitarbeiterin einer kleinen Werbe- und PR-Agentur in Georgebury, Vermont, in ihren Jugendschwarm und jetzigen Chef Mark rettungslos verliebt. Zwar gab es eine kurze Romanze zwischen den beiden, die Mark jedoch mit den Worten, dass das Timing gerade nicht perfekt sei, bald darauf wieder beendete. Und so leidet Callie weiterhin in der Hoffnung, dass Mark doch noch erkennen würde, wie gut sie doch miteinander harmonieren. Doch ausgerechnet an ihrem 30. Geburtstag muss sie diesen Gedanken ein für alle Mal begraben, wird ihr doch mit Muriel die neue Frau an Mark's Seite präsentiert.

Während sie diese Neuigkeit erst einmal in Ruhe verdauen muss und sich dafür die Warteschlange zur Führerscheinverlängerung aussucht, muss sie derweil diesen "emotionalen Durchfall" per Handy bei ihrer Schwester Hester und ihrer Freundin Annie loswerden, was ihr von der Dame vor ihr Mitleidsbekundungen, von dem 'russischen Auftragskiller-Typen' hinter ihr allerdings nur gereizte Genervtheit – aber zumindest noch ein Trost-Taschentuch – einbringt.

Um sich auf andere Gedanken zu bringen und Mark vielleicht doch noch eifersüchtig zu machen, beschließt sie, sich nach einem anderen potentiellen Ehe-Kandidaten, zumindest aber zukünftigen festen Freund, umzusehen. Da trifft es sich gut, dass mit Ian McFarland ein junger Tierarzt die Praxis des scheidenden alten Veterinärs neu übernommen hat, der auch noch – glaubt man der Gerüchteküche - ein ziemlich optischer Leckerbissen sein soll. Schnell ist unter einem Vorwand ein Termin vereinbart ...
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
O.k., Mrs. Higgins hat in ihren Büchern ein klares Grundkonzept: Junge Frau, Anfang 30, beginnende Torschlusspanik, lebt in ihrer kleinen Heimatstadt im Nordosten der USA und muss sich im Lauf der Geschichte zwischen 2 Männern entscheiden. Aber sie schafft es immer wieder, daraus eine gute Geschichte zu machen. Und zwar wirklich witzig und ohne in der Liebesgeschichte (für meine Geschmack) allzu schnulzig zu werden.

Auch von diesem Buch wurde ich sehr gut unterhalten und mir entkam mehrmals ein lautes Lachen. 4 Sterne von mir und ich freu mich schon auf das Nächste Buch!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Callie Grey, die in einer Werbeagentur arbeitet, ist unglücklich verliebt in ihren Chef Miles, den sie schon seit Kindertagen kennt und der ihr einst ihren ersten Kuss gab. Einige Monate zuvor hatten beide ein paar Tage lang eine Affäre, doch dann zog sich Miles zurück mit der Begründung, es wäre das falsche Timing für beide, was Callie traurig stimmte, sie dennoch darin bestärkte, weiterhin zu hoffen. Als sie jedoch erfährt, dass Miles mit der schönen Tochter eines ihrer Auftraggeber zusammen ist und ernste Absichten zu haben scheint, ist es um Callies Fassung geschehen. Auf dem Amt, wo sie ihren Führerschein verlängern möchte, bricht sie schließlich in Tränen aus und wird dort von einer netten Dame getröstet und von einem attraktiven aber genervten Mann mit einem Taschentuch versorgt.

Callie beschließt nun schweren Herzens sich auch für andere Männer zu interessieren. Als sie erfährt, dass ein neuer Tierarzt nach Georgebury gezogen ist, der bereits das Interesse aller unverheirateten Frauen geweckt hat, will auch Callie ihr Glück bei ihm versuchen und sucht ihn unter einem Vorwand mit ihrem Hund Bowie auf. Doch oh Schreck, der neue Tierarzt ist kein Unbekannter- er entpuppt sich als genervter Taschentuchreicher vom Amt. Zudem lässt er nicht gerade seinen Charme spielen, als er Callie in seiner Praxis begegnet. Dennoch bei weiteren Begegnungen stellt Callie fest, das der verschlossene, wortkarge Ian durchaus einige Qualitäten besitzt. Doch scheint er nach seiner gescheiterten Ehe nicht an einer Beziehung interessiert zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Diese Risiken und Nebenwirkungen haben mir riesigen Spaß gemacht - Kristian Higgins lese ich auf jeden Fall wieder!

Callie ist eine absolut sympathische Protagonistin, der Kristian eine wunderschöne Lovestory verpasst hat. Das Buch ist romantisch, frech und erheiternd; gleichwohl enthält es auch einige Stellen, an welchem mir die Tränchen in den Augen schwammen.
Die Charaktere sind weder überzeichnet noch ist die Story überzogen, was ich zugegebenermaßen beim Lesen des Klappentextes zunächst vermutet hatte.
Da mir aber der Sinn nach 'leichter frischer Lektüre' stand, habe ich dieses Buch gewählt ' und das war mein Glück.

Ebenfalls fiel mir positiv die zurückhaltende Schilderung diverser Szenen menschlicher Nähe auf. Es gibt genügend Autoren, die sich regelrecht an ausführlichen (und in meinen Augen nervenden) Beschreibungen ergötzen. Ich habe gehofft, dass sich Higgins nicht auch dazu hinreißen lässt, denn das wäre mit Blick auf das Niveau dieser Geschichte in meinen Augen ein übler Stilbruch gewesen. Nun, sie hat mich nicht enttäuscht und dafür würde ich ihr am liebsten noch einen Extra-Stern verpassen.

Fazit: ich bin absolut begeistert von diesem Buch!

Das war eine Rezension von Buchifanten.de
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Kunden diskutieren