Facebook Twitter Pinterest
Mit K [Vinyl LP] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Mit K [Vinyl LP]

4.7 von 5 Sternen 220 Kundenrezensionen

Statt: EUR 14,99
Jetzt: EUR 12,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,02 (13%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Mit K
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 20. Januar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,97
EUR 12,97 EUR 12,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 12,97 1 gebraucht ab EUR 12,50

Hinweise und Aktionen


Kraftklub-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Mit K [Vinyl LP]
  • +
  • In Schwarz [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 29,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (20. Januar 2012)
  • Erscheinungsdatum: 20. Januar 2012
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B006EAV56I
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 220 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.981 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kraftklub sind Söhne Chemnitz' (fka Karl-Marx-Stadt), sie sind Produkte der sich dahin schleppenden Vergangenheitsbewältigung und mit aller Inbrunst orientierungslos. Aus dem Unwillen heraus, einfach noch eine weitere deutsche Band zu sein, die unerträglich scheiße ist und in die Bedeutungslosigkeit gestreamlined wurde, entschlossen sie sich, einfach eine der wenigen Bands auf deutschem Boden zu sein, die geniale Ideen hat. Ideen von der Sorte, die man selbst gern hätte. In etwa so wie der Typ, der den Minirock erfunden hat. Kraftklub haben einfach aus zwei sich selbst zu Tode langweilenden zeitgenössischen Musikgenres - das sind IndieRock und DeutschRap - ein neues, aufregendes Genre gemacht. Sie sehen in ihren Collegejacken aus wie zwangsvermehrte The Hives, die bei Public Enemy die Codes of Cool studierten. Ja, sie haben sogar schon Philip Roth gelesen und sind damit das Feuilletonfutter von morgen. Heute sind sie das, wovon die Popkultur dieses Landes immer geträumt hat. Die aktuelle Tournee durch 38 Städte ist so gut wie ausverkauft. Nach den Hits "Zu jung", "Indiediesco" und der Reisewarnung "Ich will nicht nach Berlin" erscheint nun endlich das langerwartete Album.

motor.de

Nach dem Journalisten-Bashing auf der Debüt-EP kommt jetzt die nonchalante Retourkutsche, Jungs: Ganz schön viel Popappeal! Geburtsort: Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz – Das schreiben die fünf Jungs von Kraftklub in ihren Bewerbungen. Die Nächte in der sä


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Endlich! Endlich regt sich was in Sachsen! Endlich melden sich die verbliebenen Unter-30-Jährigen zu Wort und der Rest des Landes nimmt sie wahr! Dass es in Chemnitz passiert, muss niemanden überraschen. Endlich mal selbstbewusster Umgang mit der eigenen ostdeutschen Identität! Endlich reckt mal jemand stolz die Fahne der ostdeutschen Provinz in die Höhe - ohne das es dabei peinlich wird. Stattdessen gibt es kluge Beobachtungen über den Stand der Dinge im Osten des Landes. Endlich kriegt das schon ins Lächerliche überhypte Berlin seine wohlverdienten Tritte. Endlich hat Rainald Grebe würdige Gegner auf Augenhöhe! Ich will eine Chemnitz-Kreuzberg-Rap-battle zwischen Kraftklub und K.I.Z.! Und endlich schreibt und rapt mal jemand über die Folgen des nun schon seit fast zwei Jahrzehnten andauernden Aderlasses beim Nachwuchs zwischen Rostock und Aue. In Berlin hocken sie alle aufeinander - und draußen im Land weht der Wind die Strohballen vorbei am Eingang zum Kik in der Innenstadt-Passage. Wie Kraftklub diese Realität in traurig-schöne-ironisch-wütende Songs gießt ist absolut großartig. Und als Dreingabe gibts noch ironisierten Generationenkonflikt und freundlich-mildes 90er/2000er-Jahre-Indie-Gebash. Und dann isses auch noch tanzbar wie Sau! Mehr davon!

Schöne Grüße aus Berlin. Ich komm wieder zurück. Versprochen.
2 Kommentare 76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das sind Kraftklub aus Chemnitz. Ich habe die Band das erste Mal auf dem Berlin Festival gesehen und mich seinerzeit nicht all zu sehr für deren Musik interessiert. Das Album -Mit K- ist es aber allemal wert, dass man dort hinein hört. -Mit K- besticht durch hervorragende Texte und eine Mischung aus Punk, Indie, Grunge und Rap, die sich irgendwie nirgendwo einsortieren lässt. Allein das ist schon Grund genug, einmal bei Kraftklub reinzuhören...

-Eure Mädchen- zeigt gleich, wo es lang geht. Mit Textzeilen wie "Muss man das ernst nehmen?" rückt die Band ihre eigene Wichtigkeit gleich auf das richtige Maß. Die zweite Singleauskopplung -Ich will nicht nach Berlin- ist für jeden Liebhaber der Berliner Musikszene ein kleiner Tritt in den Hintern. Und doch: Die Jungs um Kraftklubsänger Felix Kummer haben mit jedem Satz des Songs recht. -Melancholie- treibt sich selbst in einem starken Rhythmus voran. Um "Kaffe, Kippen und Diamantfahrräder" geht es in -Karl Marx Stadt-. Das ist fast schon eine Hymne an die Heimat. Zu einer gecoverten Hookline von Beck haben Kraftklub da einen ganz starken Text zusammen gezimmert. Ohne Wenn und Aber genial ist jeder Satz im Stück -Songs für Liam-. Nie war küssen schöner. In -Kein Liebeslied- zeigen Kraftklub, dass sie sich auch im Balladenmetier auskennen. -Lieblingsband- könnte glatt von den Dead Kennedys sein. -Zu jung- reißt dem Zeitgeist der jungen Generation den Kopf von den Schultern. Der Rausschmeißer -Wieder Winter- vereint noch einmal alles, was Kraftklub ausmacht.

Es gibt einen ganzen Schwung guter deutscher Bands. Die decken mittlerweile vom Songwriter bis zum Punkrocker jeden Musikstil ab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Schmiddi1990 TOP 1000 REZENSENT am 13. November 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich war dieses Jahr auf "Rock im Sektor" in Düsseldorf und eigentlich bin ich wegen Linkin Park gekommen.
Eine Band im Programm war unter anderem auch Kraftclub, ich habe zuvor von dieser Band zwar schon mal was gehört durch Festivals und am TV, allerdings habe ich mich nie wirklich dafür interessiert und somit kannte ich als ich im Konzert saß kein einziges Lied und dachte mir einfach ich hörs mir an und wenns mir nicht gefällt habe ich eben Pech gehabt.
Nachdem die Band dann auf die Bühne kam und die ersten beiden Lieder spielte war ich wirklich sofort positiv überrascht, die Musik hat mich irgendwie positiv überzeugt und die Stimmung in der Arena war bereits auf einem Höhepunkt angelangt. Sie schafften es innerhalb kurzer Zeit das ganze Stadion einzuheizen und das fand ich wirklich klasse. Zudem waren die Songtexte auch so geschrieben das es einfach cool war und Spaß machte. Leider war der Auftritt viel zu schnell vorbei und in der Pause zur nächsten Gruppe habe ich bereits zugeschlagen und habe mir die CD online bestellt. :D
Bis heute erwische ich mich sehr oft das ich die CD höre oder online Livestreams von Konzerten anhöre. Ich kann euch diese CD wirklich empfehlen wenn ihr auf deutsche Musik steht. Hört einfach mal rein ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hab die Band erst vor kurzem bei einem Festival "entdeckt" und war sofort geflashed. Was diese Jungs auf die Beine gestellt haben ist unglaublich. Eine Mischung aus sämtlichen Musikrichtungen und trotzdem stilsicher und neu! Hut ab!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tobias am 14. Juli 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich liebe dieses Album! Kraftvolle, motivierende Musik, die ich gern beim Laufen höre. Dazu Texte, die sowohl geistreich und einfallsreich, als auch witzig sind. Ziemlich eigen - dadurch heben sie sich von anderen Bands ab. Der Wiedererkennungswert ist auf jeden Fall hoch. Von Musik habe ich keine Ahnung, kann dazu nicht viel schreiben. Ich weiß nur, dass die besondere Kraftklub-Mixtur bestehend aus diesen tollen Texten und dynamischer Musik etwas in mir auslösen. Irgendeine Saite in mir wird da zum Klingen gebracht.
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren