Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
3
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 14. Februar 2009
Dieses Buch zeigt kurze militärische Lebenläufe von einigen der größten Soldaten,die zur Zeit des II.Weltkrieges auf deutscher Seite kämpften.
Es dürfte klar sein,dass diese Soldaten,die in den meisten Fällen Führer größerer Verbände waren,diese hohen Auszeichnungen ,stellvertretend für die großartigen Leistungen ihrer einfachen Soldaten tragen.Mit ähnlichen Worten brachte es Albrecht Brandi auf den Punkt,als er sagte "Ein U-Boot-Kommandant erhält seine Auszeichnung immer im Namen und für seine Besatzung".
Trotzdem sind diese Leistungen,die damals erbracht wurden für die Menschen heutzutage unfassbar.
Das einzige was ich an diesem Buch kritisieren würde,ist das in diesem Buch viel über schon bekannte Persönlichkeiten geschrieben wird z.B. GFM Rommel,v.Manstein usw.Es gab ja sehr viele Schwerterträger die mir zum Teil unbekannt sind und über die ich mehr erfahren hätte z.B Leopold Steinbatz,August Dieckmann,Josef Priller usw.
Es gehört trotzdem in jedes Bücherregal von interessierten Lesern,die mehr über militärische Leistungen von Soldaten wissen wollen.
Die Leistungen die die Soldaten damals erbracht haben und ihre Opferungen sollten heutigen Generationen als Mahnmal dienen.
22 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Hällt nicht was es verspricht. Im "Landser"-Großband.Stil geschrieben und leider nur die üblichen Bekannten über die man schon 100mal gelesen hat. Schade:
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2008
Bilden die Eichenlaubträger bereits die Elite der deutschen Wehrmacht, so sind die 150 Träger des Ritterkreuzes des Eisernen Kreuzes mit Eichenlaub und Schwertern gar die Kühnsten der Kühnen.
Die Lebensdaten aller Träger dieser hohen Tapferkeitsauszeichnung sind in diesem Buch von Karl Alman zusammengetragen worden.
19 von Ihnen werden zudem durch ausführliche Biographien mit großformatigen Porträtbildern gewürdigt. Unter diesen sind bekannte Namen wie die Generäle Galland und Hauser sowie die Generalfeldmarschalle Manstein und Rommel. Aber auch Angehörige der Waffen-SS, so etwa Obersturmbann- und Hauptsturmführer werden aufgeführt. So etwa die Träger Günther-Eberhard Wislizeny, Michael Wittmann und Heinz-Georg Lemm, die allesamt in diesem Buch lebendig und lebensnah dargestellt werden.

Ehre Ihrem Andenken - Gott gebe Ihnen die letzte Ruhe
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken