Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,15
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mineralogie: Eine Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstättenkunde (Springer-Lehrbuch) Broschiert – 1993

4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 49,99 EUR 5,15
3 neu ab EUR 49,99 5 gebraucht ab EUR 5,15

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 8. Auflage:

"Im Vergleich zur 7. Auflage (ID 30/05) wurde der Inhalt des „Matthes“ vollständig überarbeitet, erweitert und auf den neuesten wissenschaftlichen Stand gebracht. Aufgenommen als neue Mineralgruppen werden die Nitrate und die Borate. Ergänzend zur Vorauflage werden Probleme der Erdentstehung und der frühen Erde erörtert sowie der Aufbau der erdähnlichen Planeten und der Jupiter-Monde behandelt. Mit zahlreichen neuen Abbildungen, Literaturangaben  am Ende der Kapitel und einem umfangreichen Sachregister im Anhang. Die bewährte Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstättenkunde eignet sich primär für Studenten geowissenschaftlicher Diplom-, Bachelor- und Master-Studiengänge. Möglich auch für den ambitionierten Mineraliensammler mit Grundkenntnissen in Physik, Chemie und allgemeiner Geologie. (…) (3)." (LK/OB: Kühne, in ekz, ID bzw. IN 07/10 )

"Die 8. Auflage wurde nicht nur gründlich überarbeitet, sondern auch inhaltlich erweitert. So liegt jetzt auf mehr als 600 Seiten in deutscher Sprache eine beeindruckende Vision des modernen Kenntnisstandes über die Minerale und ihrer Bildungsbedingungen in unserem Planetensystem vor. (...) Von Studierenden wird sicher ein Anhang begrüßt, in dem exemplarisch die Berechnung von Mineralformeln und ein "Lernschema" der Magmatite dargestellt sind. Ein ausführlicher Sachindex neben einem "geografischen" Index ist für Studenten und interessierte Wissenschaftler sicher eine willkommene Hilfe bei der Erarbeitung von Detailfragen. Unterstützt wird dieses noch durch eine Auswahl der weiterführenden Literatur bzw. der in den einzelnen Kapiteln zitierten Literatur. Darüber hinaus wurde die Darstellung durch weitere farbige Mineral- und Gesteinsbilder sowie Prinzipskizzen von Modellvorstellungen besonders in der Petrologie erweitert." (Klaus Heide in:  Chemie der Erde, Bd. 71/1, 2011, S. 97)

 “... viele dieser Leser werden es dem Autor danken, dass sie jetzt zum Verständnis des Teils zur Speziellen Minerologie nicht noch ein weiteres Buch benötigen, sondern rundherum mit Wissen versorgt werden. Allen anderen Geowissenschaftlern von Beruf oder Interesse kann man diese Neuauflage nur nachdrücklich ans Herz legen, auch wenn sie die letzte und vorletzte Auflage schon im Regal haben. Es gibt viel Neues zu entdecken.“ (Birgit Kreher Hartmann, in: GMIT Geowissenschaftliche Mitteilungen, March/2011, Issue 43, S. 87 f.)

“… Das Lehrbuch zeichnet sich durch seine übersichtliche Darstellungsweise, seinen folgerichtigen Textaufbau und seine reichhaltige Bebilderung aus. Der Text ist gut verständlich und gefällig zu lesen. Wo nötig, sind erläuternde Diagramme und qualitativ hochwertige Fotos beigefügt. … Der Buchpreis ist hinsichtlich Umfang und Ausstattung angemessen. Sein Kauf ist für jeden Studenten ein Muss. Dozenten sollten es nicht versäumen, seine Anschaffung auch Nebenfächlern nahezulegen. Fach- und Universitätsbibliotheken sollten das Lehrbuch auf jeden Fall mehrfach in ihrem Bestand haben.“ (C. Schmitt-Riegraf, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie Teil II, 2010, Issue 3/4, S. 612 f.)

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Buchrückseite

Diese Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie, Geochemie und Lagerstättenkunde auf genetischer Grundlage konzentriert sich auf wesentliche Inhalte des Fachgebietes, die aber eingehend behandelt und durch zahlreiche Abbildungen verständlich gemacht werden. Grundkenntnisse in Physik, Chemie und allgemeiner Geologie werden vorausgesetzt. Zahlreiche Hinweise auf die technische Bedeutung von Mineralen, Gesteinen und Erzen bereichern das Lehrbuch. Das Werk spiegelt die langjährigen Erfahrungen der Autoren wider. Es ist in idealer Weise auf den Unterricht an Universitäten zugeschnitten und bietet wichtige Lernhilfen in den geowissenschaftlichen Diplom-, BSc- und MSc-Studiengängen.

Der Inhalt der 7. Auflage wurde gründlich überarbeitet und auf einen modernen wissenschaftlichen Stand gebracht. Als neue Mineralgruppen werden die Nitrate und die Borate neu behandelt. Das einführende Kapitel enthält jetzt elementare Darstellungen der Kristallographie sowie der aktuellen Forschungsgebiete Biomineralisation und medizinische Mineralogie. Das einführende Kapitel enthält jetzt elementare Darstellungen der Kristallographie sowie der aktuellen Forschungsgebiete Biomineralisation und medizinische Mineralogie. Neue Abschnitte beschäftigen sich mit Problemen der Erdentstehung und der frühen Erde sowie mit dem Aufbau der erdähnlichen Planeten und der Jupiter-Monde. Zahlreiche neue Abbildungen, darunter mehrere in Farbe sind dazu gekommen und tragen zum Verständnis des Textes bei. Das bewährte Layout und Format der 7. Auflage wurde beibehalten.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist klar gegliedert in einen speziell-mineralogischen Teil und einen Buchabschnitt, der der Petrologie und Lagerstättenkunde gewidmet ist. Der mineralogische Teil besticht durch hervorragende Abbildungen der Minerale, Zeichnungen von komplexen Kristallstrukturen (z.B. bei den Silikaten), Reaktionsgleichungen bzw. Angaben zur Entstehung der Minerale. Im petrologischen Teil werden Experimente zur Genese von magmatischen Gesteinen vorgestellt, was aus Sicht des Rezensenten wertvolle Zusatzinformationen liefert. Besonders hervorzuheben sind im lagerstättenkundlichen Teil detaillierte Beschreibungen aller größeren Lagerstäten (z.B. Sudbury oder das Bushveld-Massiv).
Insgesamt handelt es sich um ein sehr empfehlenswertes Buch, auch für Sammler und Liebhaber von Mineralien, die zusätzliche Informationen für ihr Interessengebiet wünschen.
Gestaltung und Qualität des Buches sind ausgezeichnet.
Der Preis ist als äußerst günstig einzuschätzen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin Student der Geowissenschaften und habe mir das Buch relativ früh gekauft.
Für die Basiskurse wie Kristallographie und Mineralogie ist dieses Buch etwas zu Ausführlich und schwierig.
jedoch ist es besonders im weitergehenden Studium ( Ab dem 2. Semester ) äußerst Praktisch
vor allem im Bereich Phasendiagramme, Geochemie und höhere Mineralogie bis hin zur Petrologie
Der Okrush gehört zu den Standart Werken in den Geowissenschaften
Absolut empfehlenswert als Nachschlagewerk um einzelne Kapitel zu lernen
jedoch nicht als reines Lehrbuch
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Laura Geertsen am 4. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch wurde uns von unserer Übungsleiterin wärmstens ans Herz gelegt und ich bin nicht enttäuscht worden. Sehr übersichtlich, und viele Fachgebiete neben der Mineralogie (z.B. Geochemie, was ich momentan habe).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden