Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mind Meld

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 19,99 EUR 8,88
DVD
"Bitte wiederholen"
UK Import
EUR 3,34

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Leonard Nimoy, William Shatner
  • Regisseur(e): Peter Jaysen
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen, Anamorph
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2002
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 74 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000062XCD
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.232 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die DVD ist randvoll mit Zusatzmaterial angefüllt! Der Trailer und das Featurette zur Doku sind zunächst etwas enttäuschend, weil es sich dabei hauptsächlich um Ausschnitte handelt und keine weiteren nennenswerten Informationen geboten werden. Die anschließende Trailer-Show ist jedoch beeindruckend: Zu jeder Episode der drei Classic-Staffeln liegt ein Kurz-Trailer vor -- ein wahre Fundgrube. Außerdem enthält die DVD alle Trailer der zu diesem Zeitpunkt neun veröffentlichten Kinofilme, zum Teil in unterschiedlichen Versionen.

Wer davon noch nicht genug hat, kann sich noch zwei Promo-Trailer zu den TNG-DVD-Boxen ansehen sowie eine Präsentation von Paramount über das weitere Programm von Star Trek mit Informationen zu Enterprise. Textinformationen zu William Shatners und Leonard Nimoys Bio- und Filmografie runden das Ganze ab. Die Dokumentation liegt auf Englisch und Deutsch vor, beide Sprachfassungen sind in Dolby Digital 2.0. --Birgit Schwenger

Amazon.de

Mit der aufschlussreichen Dokumentation Mind Meld ist ein einmaliger Blick hinter die Kulissen von Star Trek und die daraus hervorgegangene jahrzehntelange Freundschaft von Leonard Nimoy und William Shatner gelungen. In bislang noch nicht da gewesener Offenheit diskutieren die beiden Freunde über ihre Erfahrungen und Erlebnisse am Set von Star Trek und welche Rolle das Kultphänomen in ihrer beiden Leben gespielt hat und weiterhin spielt.

Das Gespräch der beiden Schauspieler, die vier Tage nacheinander geboren sind, wurde ohne Moderator in Nimoys Garten und Haus aufgezeichnet. Die private Atmospähre führt dazu, dass beide sehr offen über ihre Probleme reden. Nimoy spricht sein jahrelanges Alkoholproblem an, Shatner erzählt vom tragischen Tod seiner Frau, die ebenfalls schwer alkoholkrank war. Star Trek veränderte das Leben der beiden in jeglicher Hinsicht grundlegend -- in diesem sehr persönlichen Gespräch legen Shatner und Nimoy offen, welche Ziele und Träume sie hatten, und philosphieren darüber, was das Leben noch bringen mag an neuen Projekten und Erfahrungen. Für Fans unbedingt empfehlenswert! --Birgit Schwenger

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 25. Mai 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was Shatner und Nimoy mit "Mind Meld" vollbracht haben ist ebenso einzigartig wie informativ. Nicht jedes angesprochene Thema ist interessant, Shatner ist nicht so offenherzig wie Nimoy, mitunter wirkt das Gespräch doch etwas wenig spontan - aber das sind Kleinigkeiten, wenn man das Gesamtwerk betrachtet. Wer die beiden nicht kennt und auch keine Ahnung über ihre Karrieren hat, der wird mit "Mind Meld" nicht viel anfangen können. Ein gewisses Hintergrundwissen ist von nöten, um alles zu verstehen.

Zur deutschen DVD lässt sich sagen: Schön, dass überhaupt eine solche Fassung gibt, denn damit konnte man kaum rechnen. Die Texte der deutschen Voice-Over-Stimmen und die Untertitel sind kompetent abgefasst und Bild & Ton sind gut gelungen. Die "Featurette" gibt nicht viel her, dafür sind Trailerarchiv und die Texttafeln interessant.

"Mind Meld" ist eine Mischung aus Behind-the-Scenes-Film und persönlichem Vermächtnis dieser beiden Männer, die "Star Trek" so gross gemacht haben. Er ist ganz anders als "William Shatner's Star Trek Memories" oder "Trekkies" und darf somit auf keinem Fall in der Sammlung eines Fans fehlen.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich war erstaunt, als ich diese DVD entdeckte. Damit hatte ich nicht gerechnet. Heißt es nicht vielerorts, Star Trek sei tot und niemand interessiert sich noch für die Darsteller der Serien, erst recht nicht für die Helden unserer Kindheit - Spock, Kirk, McCoy...? Da stimmt doch was nicht? Die Star Trek Conventions sind beliebter denn je, die Stars treten sich dort gegenseitig auf die Füße - Star Trek lebt. Daran gibt es keinen Zweifel. Und dann sehe ich diese DVD - ein Blick ins Innere des von mir so hochgeschätzten Leonard Nimoy. Und er bestätigte mich und meine Meinung über ihn. Einige wenige Dinge über sein Leben waren mir allerdings noch fremd. Nun weiss ich alles, was er "uns" (zuschauern) erzählen will.

Und es ist mir zu einseitig zu sagen, dass diese DVD nur etwas für Star Trek Fans ist. Jeder, der sich für das Leben hinter der Maske eines Schauspielers interessiert, sollte hier zupacken. Ich war begeistert als ich die DVD sah. Besonders schön, das herzerfrischende Lachen eines - wie es Leonard Nimoy selbst einmal sagte - großen alten Herrn. Ich hoffe er lebt noch lange und in wohlstand/frieden.

\V/ - Live Long and Prosper
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die "DVD Mind Meld" ist absolut empfehlenswert. Ich habe sie mir, nachdem ich die Wiederholungen "Raumschiff Enterprise" auf ZDF NEO gesehen habe, gekauft, weil ich mehr über die Schauspieler erfahren wollte. Und ich wurde von der DVD nicht enttäuscht.

Es wird dem Zuschauer ein sehr interessanter Rückblick über das Leben der beiden Stars, beruflich und privat, geboten. Und das ganze Gespräch wurde in sehr schöner Atmosphäre, im Garten von Nimoy aufgezeichnet.

Schön finde ich, dass die zwei im Garten im gemeinsamen Gespräch total gelassen sind, so neugierig und gespannt, wie der ein oder andere diese und jene berufliche Situation von früher empfunden hat. Und dies macht es so spannend, die Anfänge der Schauspielerei der beiden bis jetzt zum riesengroßen, gefeierten weltweiten Star, das mitzuverfolgen.

Mir fällt auf, dass William Shatner die lange Freundschaft zu Leonard Nimoy sehr genießt und stolz darauf ist, ihn sogar als besten Freund über Jahrzehnte zu bezeichnen. Das er sich daran erinnert, schon früher Halt bei ihm gesucht zu haben. Und doch sind es zwei sehr verschiedene Menschen, die beide im Nachhinein froh darüber sind, sich bei Star Trek am Set - trotz allen beruflichen Widrigkeiten dort - kennengelernt zu haben.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren