Facebook Twitter Pinterest
EUR 23,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,30
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: M Sucht nach Film
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Milano Kaliber 9 (+ DVD) [Blu-ray] [Limited Edition]

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
[Blu-ray]
EUR 23,99
EUR 17,99
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Milano Kaliber 9  (+ DVD) [Blu-ray] [Limited Edition]
  • +
  • Der Mafiaboss - Sie töten wie Schakale [Blu-ray]
  • +
  • Der Teufel führt Regie [Blu-ray] [Limited Edition]
Gesamtpreis: EUR 56,26
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Mario Adorf, Frank Wolff, Barbara Bouchet, Gastone Moschin, Luigi Pistilli
  • Regisseur(e): Fernando di Leo
  • Format: Limited Edition
  • Sprache: Italienisch (DTS HD), Deutsch (DTS HD)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Media Target Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 27. Januar 2017
  • Produktionsjahr: 1971
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01MDUPO0S
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.267 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Wieder einmal siedelte Fernando Di Leo eine filmische Kreation dort an, wohin der Normal-Sterbliche nie auch nur ein Füßchen setzen würde. Zieht man die unterste Schublade unseres sozialen Zusammenlebens, liegt die Welt vor uns, welche Fernando Di Leo erneut sehr heroisch und mit großem Pathos inszeniert. Milano Kaliver 9 als Klassiker zu bezeichnen, grenzt schon fast an eine Freveltat, bei diesem Werk sollte man die doppelte Sehgeschwindigkeit an den Tag legen und seine Erwartungen sehr hoch schrauben, der Streifen wird die spielend übertreffen. Wenn Maria Adorf wütet, weil er sich hintergangen fühlt, die vermeintlich Schulidgen in die Luft sprengt und dazu Luis Enriquez Bacalov eine bis ins Mark gehende, melancholische Klaviermelodie spielt, dann ist es Zeit, die eigene Anschauung vom italienischen Gangsterfilm zu definieren.

Bonusmaterial:
Deutsche Kinofassung (HD); Artbook mit dem kompletten, deutschen Kinoaushang; Exklusives Musikvideo von Salem's Pop - Steel; Feature über den Film, die Darsteller, den Regisseur von Dr. Marcus Stiglegger; US-Trailer; Italienischer Trailer; Dokumentation: Caliber 9; Fernando Di Leo: Genesis of the Genre;

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von D83 TOP 500 REZENSENT am 26. Januar 2017
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ugo Piazza wird vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, aber gerät direkt in die Fänge
von Gangster, die 300.000 Dollar vermissen und sicher sind, dass Ugo bescheid weiß.
Er und seine Freundin werden unbarmherzige in den Treibsand des Verbrechens gezogen.

Das HD Bild mit guter Schärfe, feinem Filmkorn und kräftigen Farben, könnte kaum besser sein.
Die Langfassung hat ca. 9 Min. mehr nackte Haut, Gewalt und hauptsächlich mehr UT Szenen.
Der „Osanna-Milano Calibro 9“ Soundtrack ist unglaublich und bester 70er-Sound.

Blu-ray Features: Artbook mit dem kompletten, deutschen Kinoaushang
Deutsche Kinofassung (HD), Exklusives Musikvideo von Salem s Pop - Steel,
Feature über den Film, die Darsteller, den Regisseur von Dr. Marcus Stiglegger,
Dokumentation (SD+UT): Caliber 9, Fernando Di Leo: Genesis of the Genre,
Trailer, Wendecover ohne 18-Logo

Ein König des Poliziottesco in bester HD Qualität und mit gutem Bonusmaterial.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Regisseur Fernando di Leo war hauptsächlich im Poliziotti und Thrillerfach tätig. Mit "Milano Kaliber 9" gelang di Leo ein hervorragender und vor allem sehr spannender Thriller mit einer top Besetzung. Mit dabei sind unter anderem Mario Adorf, Luigi Pistilli, Frank Wolff, Philippe Leroy und Hollywood Veteran Lionel Stander. Das Prunkstück des Films ist aber weder die Inszenierung noch die Besetzung, sondern der absolut geniale Soundtrack von Luis Enriquez Bacalov, der unter anderem auch die Musik zu "Django" geschrieben hat. Alles in allem kann man den Film als mehr als gelungen bezeichnen und ist jedem Thrillerfan zu empfehlen.
Die DVD von Koch Media stammt noch aus ihren Anfangszeiten und kann daher nicht ganz mit den neuesten Veröffentlichungen mithalten, man kann aber trotzdem zufrieden sein. Bild- und Tonqualität sind durchaus zufriedestellend. Auch wenn bis auf den Kinotrailer keine Extras vorhanden sind kann man die DVD jeden Fan, und auch allen anderen, nur wärmstens empfehlen.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
...in dem sämtliche Stärken des damaligen italienischen Genrekinos zusammenlaufen.

Ugo Piazza (Gastone Moschin) wird vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Eingesperrt wurde er, weil er für den Unterweltboß "Der Amerikaner" (Lionel Stander) einen Raub beging. Die Beute allerdings verschwand dabei und ist nicht wieder aufgetaucht.
Fortan hat Piazza nicht nur die Schergen des "Amerikaners" im Genick, sondern auch die Polizei, die ihn gerne für ihre Zwecke einspannen würde.
Doch Piazza ist nicht auf den Kopf gefallen...

Regisseur Ferdinando DiLeo gilt als einer der bedeutendsten Mitbegründer des Italo-Polizeifilms und hat sich schon alleine mit diesem Werk unsterblich gemacht.
Vom ersten Moment an zieht einen der Film in seinen Bann, so daß man als Zuschauer im Laufe der Zeit völlig vergißt, daß die Geschichte auch ganz anders enden könnte, als es zunächst scheinen mag. Schon der Prolog ist unglaublich mitreißend und gibt einen Vorgeschmack darauf, was noch an kultigen Szenen zu erwarten ist.

Die Darstellerriege allein läßt schon jeden Italo-Fan mit der Zunge schnalzen: (die wahnsinnig attraktive) Barbara Bouchet, Frank Wolff, Luigi Pistilli, Philippe Leroy und besonders Mario Adorf, der in der Rolle des ungestümen, halbverrückten Rocco einfach nur brilliant ist. Sehr überzeugend auch Gastone Moschin, der als "Ugo Piazza" scheinbar nur seine Ruhe und wieder Fuß fassen will.
Abgerundet wird der knallharte Streifen mit einem unter die Haut gehenden Score von "Django-Komponist" Luis Enriquez Bacalov.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist eindeutig einer der besten Krimis die ich kenne. Gute Action und ein teuflisch böser Mario Adorf. Dazu Gewalt, schöne Frauen, klasse Musik und eine Handlung die einige überraschende Wendungen aufweist. Spannend bleibt der Film bis zum Ende und neben Mario Adorf gibt es noch weiter Stars aus dem Italo Kino der 60/70er zu bewundern.
Milano Kaliber 9 muss sich auf keinen Fall vor neueren Filmen wie Reservoir Dogs, Layer Cake oder Snatch verstecken. Kann sogar ein bisschen als Vorreiter angesehen werden.
Harte, brutale Italo-Action vom Feinsten.
Die DVD von Koch sowieso spitze, wiedermal super Bild und Tonqualität (mit Italienischer OV). Specials sind halt leider keine oben, dafür mehrere Trailer sowie der Originaltrailer. Der Film selbst ist uncut, einige Szenen sind Italienisch mit Untertitel.Absolut empfehlenswert.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden