Facebook Twitter Pinterest
25 Angebote ab EUR 1,58

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Syberia 2

Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 29,99 19 gebraucht ab EUR 1,58 3 Sammlerstück(e) ab EUR 15,00

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000EFTEWQ
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,6 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 27. Mai 2004
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.432 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Ein Abenteuer im ewigen Eis.
Nachdem die junge New Yorker Anwältin Kate Walker auf der Suche nach dem verschollen geglaubten Erben Hans Voralberg halb Europa durchquert hatte, waren die Mühen ihrer langen und beschwerlichen Reise belohnt worden. Sie konnte den Verkauf der mysteriösen Voralberg-Automatenfabrik endlich abwickeln. Kate ahnte nicht, dass jetzt das Abenteuer erst beginnen sollte...

Kate und der geheimnisvolle, stark alternde Hans Voralberg begeben sich gemeinsam auf die Suche nach einem uralten und seit langem vergessenen Land: Syberia! Dort hoffen sie die letzten, der Legende angehörenden Mammuts zu finden. Doch zwischen ihnen und Syberia liegt eine gefährliche Reise durch die vergessenen Weiten des ewigen Eises...

FEATURES:
- Ein Abenteuer ohne Gleichen: Syberia II besticht durch eine außergewöhnliche und fesselnde Story, die nahtlos an den preisgekrönten Vorgänger anschließt
- Neue verblüffende Charaktere: Jeder erzählt seine eigene, faszinierende Geschichte
- Tauchen Sie ab in eine ebenso faszinierende wie auch mysteriöse Welt aus der Feder des legendären Comic-Zeichners Benoit Sokal
- Lüften Sie das Geheimnis um Syberia: Im Laufe des Abenteuers fordern Sie spannende Rätsel und gefährliche Situationen bis aufs Äußerste.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

dieses Spiel ist einfach atemberaubend, der erste Teil aber besser als der 2.

Das einzig negative was ich bemerkt habe ist das Handling der Figur, es braucht eine Zeit bis man sich an die Steuerung gewöhnt hat (am PC ist es einfacher) aber die Story ist wunderschön und die Kulissen sehr schön gestaltet.

Manche Rätsel sind natürlich nicht so einfach zu lösen, vorallem da manches Lösungsstück sehr weit entfernt ist und oftmals erst durch mehrmaliges hin und herwandern gefunden werden kann, aber für jeden der Syberia I ein Renner war, wird Syberia II ebenfalls lieben!!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Syberia 2 setzt da fort wo Teil 1 aufgehört hat. Es ist jedoch nicht notwendig die Geschichte des ersten Teils zu kennen, da hier eine eigene Story erzählt wird. Die Musik und Landschaften sind gewohnt schön und eindrucksvoll dargestellt. Die Grafik zählt meines Erachtens zu den Besten im Adventure-Genre. Wie gewohnt fragt man sich durch die Story und sammelt Gegenstände die entweder kombiniert oder weitergegeben werden. Und hier liegt auch das Manko des Spiels. Es ist teilweise ziemlich langweilig, die gleiche Strecke mehrmals zu durchwandern um wieder irgendwo ein Teil zu suchen, wo man vorher schon einige Male war. Für Adventure-Profis ist aus meiner Sicht das Spiel deshalb nur mit 3 Sternen zu bewerten. Die Grafik jedoch und die Stimmung, die dieses Spiel vermittelt, erlauben einen weiteren Stern.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich kenne dieses Spiel schon seit Jahren, meine Tochter hat es aber mitgenommen als sie umgezogen ist, deshalb musste ich es unbedingt haben, wunderbare Rätsel, und obwohl das Spiel schon ziemlich alt ist eine klasse Graphik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Leider muss ich sagen, daß die PC Variante des Spieles um einiges besser ist. Das was am meisten nervt ist nämlich das die Protagonistin Kate Walker (sprich: Kätt Wallka wie es Oscar sagen würde...) in der PS2 frei steuerbar ist. Und da fangen die Probleme auch an. Überall stößt man sich, kommt nicht weiter, und die Kameraperspektiven tuen ihr weiteres daß es sich anfühlt als hätte Kate Walker einige Proseco intus. Man hätte die Steuerung alá Baphomets Fluch 1 oder 2 wählen sollen, das ist wirklich Point and Click und nicht Run and Rumble.

Desweiteren sind die Dialoge völlig unlogisch aufgebaut und teilweise nicht immer hilfreich. Zudem muss lange Wege im Spiel in Kauf nehmen bis man die Rätsel gelöst hat. Andauernd muss man von einem Ort zum anderen Ort hinrennen und wieder zurück. Ist mit der Zeit nervig. Für alle Adventurefreaks sind die auf jeden fall nichts neues.

Allein die Grafik ist sensationell, leider ist die Story an sich etwas mau geraten. Ich würde empfehlen zuerst den ersten Teil zu spielen und dann den zweiten, damit man einen guten Zusammenhang bekommt. Natürlich kann man auch ohne vorwissen einsteigen, im Hauptmenü wird eine entsprechende Videosequenz bereitgestellt, die den ersten Teil vorstellt, um an die Story besser anschluss zu finden.

Alles in allem, man hätte mehr daraus machen können, denn der erste Teil ist um Längen besser. Zudem ist das ganze viel zu ernst. Bei Monkey Island oder Ankh kann man ab und zu mal lachen....aber hier? Bierernst!

Schade!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Syberia 2 ist ein gutes und detailsreiches Spiel mit einer spannenden Handlung und dennoch bietet es wenig Neuerungen und wurde mal wieder lieblos für die PS 2 umgesetzt. Unterschiede zur PC-Version werde ich mit einem Sternchen (*) markieren.

pro:

- detailreiche Spielewelt

- sehr gute Grafik

- Entwürfe stammen von einem berühmten Comic-Zeichner

- Handlung ist spannend und wird gut erzählt

- Handlung knüpft direkt an den Vorgänger an (ich empfehle "Syberia" vorher zu spielen)

- sehr viele animierte Zwischensequenzen

- Musik ist gut und passend

- viele Dialoge und Charaktere

- Spiel regt die Gefühle an (Freude und Trauer)

- die meisten Rätsel sind mit Logik gut zu schaffen

contra:

- Handlung weniger spannend als im Teil 1, weil die Hauptgeschichte erzählt ist

- Umgebungen werden mit der Zeit eintönig (nur Eis und Schnee)

- manche Rätsel schlichtweg unlogisch und zum Verzweifeln

- Ton knistert, wenn zuviele Soundeffekte auf einmal abgespielt werden (Bsp.: Dialoge, Windgeräusche und das Klappern eines Wasserrades --> Ton knistert) (*)

- Auflösung zu niedrig (*)

- Buchtexte müssen herangezoomt werden, um vernünftig gelesen werden zu können und bei Schreibmaschinenschrift wird es sogar noch mit größtem Zoom schwer lesbar (*)

- beim PC-Spiel braucht man nur auf den Bildschirm klicken und Kate begibt sich automatisch dorthin, diese begehbaren Pfade wurden beibahlten, aber Kate ist auf der PS 2 frei steuerbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden