Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 229,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Micro Kinderroller flex Scooter blue

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 229,95
  • Micro Scooter, perfect for older children, teenagers and adults
  • Large wheels for more speed
  • Flexible wood and fibre deck absorbs bumps in the road
  • Very comfortable, elegant scooter for school, college or work
  • Handles turn 360°

Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Features:
Micro Scooter, perfect for older children, teenagers and adults
Large wheels for more speed
Flexible wood and fibre deck absorbs bumps in the road
Very comfortable, elegant scooter for school, college or work
Handles turn 360°
Age 10-adult
Deck: Wood and Fibre Glass
Length: 33cm
Wheel Size: Front 200mm, rear 200mm
Adjustable Handlebar: 73cm to 103cm
Kick Stand: Yes
Folding: Yes


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 4 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Mit Schutzausrüstung zu benutzen. Nicht im Straßenverkehr zu verwenden

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 4,9 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Herstellerreferenz : NTMIFLEX0-200B0
  • EAN/UPC: 7640108563583
  • ASIN: B005DL976Y
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Juli 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 295.852 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich bin nun seit ca. 5 Jahren begeisterter Rollerfahrer habe 73 Kilo und bin 183cm. Ich verwende meinen Roller täglich bei jedem Wetter (auch Schnee solange er unter 10 cm bleibt) um zur U-bahn zur Arbeit und wieder zurück zu gelangen und natürlich für die Wege in der Stadt bei denen ich auch Bordsteinhüpfer einbaue. Alles in allem ca. 5 Kilometer 5x Woche.

Bisher habe ich 3 Hudora 205 im 1 1/2 Jahreszyklen bis zum Durchwetzen des Bremsbügels verschlissen. Im Großen und Ganzen war ich recht zufrieden mit den ca. 50-60 Euro Teilen, aber es zeigten sich doch teilweise gefährliche Verschleißerscheinungen die aber recht einfach zu reparieren waren: Die Verbindungsschrauben zwischen Trittbrett und Lenker lösten sich, die Raderhalterungen lösten sich und das immer größere Spiel im Lenkerkopf zeigte die Beanspruchung des Materials.

Nun sollte es etwas hochwertigeres sein und ich bin im Internet auf den Micro blue gestoßen. Die Rezensionen waren gut und er wird von Micro primär nicht als Kinderroller (nicht geeignet für unter 8 Jahre und es gibt nur eine Lenkereinstellung) sondern als Studentenroller" beworben. Gesagt getan, nach einer Woche wurde er geliefert.

Erster Eindruck:
+ sieht schick aus mit dem Blau und vor allem das Trittbrett das an ein Skateboard erinnert ist ein echter Hingucker und wippt so schön beim Bordsteinkanten hüpfen
+ fühlt sich im Vergleich zum Hudora wie ein 5er BMW im Vergleich zu einem Lupo an.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe diesen Roller für mich selbst am 25.3.2014 gekauft - ich bin 90 kg schwer und 180 cm groß. Der Roller macht einen sehr wertigen und stabilen Eindruck. Ich fahre damit gelegentlich zur Arbeit - ca. 6 km pro Strecke und komme damit flott voran. Der Vorteil im Vergleich zum Rad ist, dass der Roller jederzeit in U-Bahn und Straßenbahn mitgenommen werden kann. Weiterer Vorteil ist, dass man auch am Gehsteig fahren darf. Mit meinen beiden Kindern (Zwillinge 5 Jahre) , die auch Micro-Roller haben, fahren wir am Wochende durch die Stadt und legen dabei insgesamt 10 km zurück. Steile Bergauf-Strecken legen wir mit der U-Bahn oder Straßenbahn zurück. Der Microroller Blue hat Hartgummireifen, die ich bewusst gewählt habe, weil die Kommentare zu den ebenfalls erhältlichen Luftreifen nicht besonders gut sind. Einerseits kann ein Luftreifen, wie beim Fahrrad natürlich Luft verlieren und andererseits ist der Rollwiderstand doch wesentlich höher. Der Vorteil des Luftreifens ist allerdings, dass er auch auf Schotterwegen besser verwendbar ist, wo der Hartgummireifen kaum fahrbar ist.

Das flexible Trittbrett federt etwas die Vibrationen ab, ist also positiv. Der Seitenständer kann stehend bedient werden, wenn man ihn nach vorne klappt. Er ist durchaus praktisch und der Roller steht einigermaßen stabil. Die Bremse bzw. die Hinterradverkleidung macht einen sehr massiven Eindruck. Allerdings ist die integrierte Bremse nicht wirklich ein Fortschritt. Man muss nämlich mit dem Fuss den etwas kleinen Bremsknopf finden. Hat man ihn gefunden, dann ist die Bremskraft überschaubar, im Regen kaum vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem mich mein Hudora 50Euro Roller richtig genervt hat (Geklappert wie 10 Jahre alt obwohl erst 1 Jahr alt, wackliges quietschendes Trittbrett) war ich auf der Suche nach etwas stabilem und hochwertigem.
Vorteile:
+ sehr stabil und verwindungsteif
+ niedriges Trittbrett, so braucht man wenig Kraft zum treten
+ dank großen Rollen sehr stabil, man kann mit ein wenig Übung auch kleine Bordsteinkanten hochfahren
+ sehr hohe Lenksatnge, ich kann bei 184cm Größe gerade auf dem Roller stehen

Nachteile:
- Trittbrett vieleicht ein wenig klein ggehalten. Mit meinen beiden Füßen Gr.43 ist es schon sehr knapp

Definitiv kein Kinderroller, sondern auch für Erwachsene

Insgesamt klare Kaufempfehlung und sein Geld wert. Die unverbindliche Preisempfehlung von 180Euro finde ich allerdings zu teuer. Für den aktuellen Strassenpreis aber geht das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Roller läuft super und rückensvhonemd für Erwachsene da eine angenehme Größe !
Dennoch nur 3 Sterne und zwar einzig und alleine wegen der Bremse! Diesen Hubel zu finden geht wenn man stressfrei bremst aber muss mal schneller gebremst werden ist es besser man bremst mit dem Fuß denn das Ding hinten rechtzeitig richtig zu betätigen ist Glückssache! Und bei Nässe ist die Bremse komplett untauglich ! Zwar bremsen auch andere Roller bei Regen nicht gut aber da man hinten draufsteigt kann man auf Grund des gwichtes die bremswirkung verstärken!

Fazit - ich würde den flex. nicht mehr kaufen sondern auf die Micro Modelle mit herkömmlicher Bremse zurückgreifen
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden