Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Michel aus Lönneberga - TV-Serie, Folge 09-13

5.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD Edition Disks
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
(Apr 08, 2011)
Standard Version
1
EUR 36,96 EUR 17,73

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Jan Ohlsson, Lena Wisborg, Allan Edwall, Emy Storm
  • Regisseur(e): Olle Hellbom
  • Komponist: Georg Riedel
  • Künstler: Astrid Lindgren
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 8. April 2011
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004IGT3XW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 93.819 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der fünfjährige Michel ist ein echter Lausbub und immer zu neuen Streichen aufgelegt. Vor allem aber scheint er im Kopf zu haben, die Bewohner von Lönneberga, allen voran seine Eltern, immer wieder in Schrecken zu versetzen. Sämtliche Strafen bringen offensichtlich nichts und Michels Eltern haben es nicht leicht mit ihm, wenn er beispielsweise seine Lehrerin auf die Wange küsst und das ganze Dorf davon redet oder die Tiere wegen ihm betrunken über den Hof torkeln…

Episoden:
09 Als Michel in die Schule kam
10 Als Michel nur noch gute Vorsätze hatte
11 Als Michel einen Freund gewann
12 Als Michel die Tiere mit Kirschen fütterte
13 Als Michel ein Held wurde

VideoMarkt

Der kleine Michel lebt mit seinen Eltern, Schwester Klein-Ida, Magd Lina und Knecht Alfred auf einem Hof in Lönneberga. Auch wenn er es meistens eigentlich gar nicht bewusst macht, heckt er ständig Streiche aus. Mal zieht er Klein-Ida an der Fahnenstange hoch, mal steckt er seinen Kopf in eine Suppenschüssel und kann sich nicht mehr befreien. Zur Strafe wird er von seinen Eltern oft in den Schuppen gesperrt, wo er Holzmännchen schnitzt. Einzig Alfred kommt ausnahmslos gut mit ihm klar. Gemeinsame Ausflüge mit Michel sind für den Knecht eine willkommene Gelegenheit, Lina aus dem Weg zu gehen, die Alfred gerne heiraten möchte.

Alle Produktbeschreibungen


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

15. Juli 2011
Verifizierter Kauf
20. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
7. Januar 2013
Verifizierter Kauf
2. Februar 2013
Verifizierter Kauf
14. Februar 2013
Verifizierter Kauf
19. Januar 2013
Verifizierter Kauf
5. März 2012
Verifizierter Kauf
1. Juli 2011
Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?