Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
60
4,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:7,50 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 14. Juli 2009
Es gibt bekanntlich etliche Kollektionen mit den angeblich besten Hits von Michael Jackson, dem kürzlich verschiedenen King of Pop. Das Problem: Es existiert meiner Meinung nach keine wirklich Sammlung, die das Fanherz vollständig befriedigen kann. Und nicht nur in der Sparte CD wird man schnell fündig, auch im DVD-Angebot gibt es eine bombastische Auswahl an Musikvideo-Zusammenschnitten. Auch hier muss die perfekte DVD-Kollektion mit ausnahmslos ALLEN Videoclips in voller Länge noch produziert werden. Nichtsdestotrotz bietet die vorliegende NUMBER ONES, wie der Titel verspricht, Nummer-Eins-Videos von MJ. An sich ist dies nicht schlecht, zumal man in Punkto Inhalt nicht meckern kann. Michael Jackson hat die hohe Kunst der Musikvideopräsentation revolutioniert und mit seinen bis zu 18minütigen Videoclips regelrecht Kurzfilme geschaffen, die in der Popwelt die Messlatte für diese Kunst gelegt haben. ABER: Mitunter befinden sich auf der NUMBER ONES-DVD nicht mehr als abgespeckte Kurzversionen der ursprünglich langen Epen.

BAD wurde um ganze 14 Minuten gekürzt. Die Randgeschichte mit Michaels Figur des Daryl im Zwiespalt mit seiner Gang um Wesley Snipes fehlt völlig.

Von SMOOTH CRIMINAL gibt es lediglich die Bewegbildervariante zu sehen, die bei MTV und VIVA ausgestrahlt wird. Das eigentliche Musikvideo ist aus MJ's Film MOONWALKER entnommen und hat eine stolze Lauflänge von zehn Minuten. Hier bekommt man nur vier Minuten präsentiert. Die hektischen Bewegbilder schaut man sich nicht wirklich gerne an.

Weitere Kürzungen gibt es bei THE WAY YOU MAKE ME FEEL und BLACK OR WHITE. Hier wurden auch nochmals jeweils drei Minuten unterschlagen.

Lobenswert: Der Meilenstein THRILLER, an dem sich jedes Musikvideo messen muss, ist in seiner vollen Länge von 14 Minuten verfügbar. Auch die Kurzfilme zu EARTH SONG und YOU ROCK MY WORLD scheinen ungeschnitten zu sein.

Es gibt aber noch einen Nachteil bei dieser Compilation: Die Qualität der Musikvideos ist eher mittelprächtig. 2008 erschien zusammen mit der Neuauflage von MJ's Rekordalbum THRILLER eine DVD mit den dazugehörigen Kurzfilmen. Wenn man diese drei mit den Videos aus dem Album auf NUMBER ONES vergleicht, liegen da Welten zwischen. Das Bild wurde restauriert und der Klang ist total dynamisch und voll, während die Qualität auf der vorliegenden Scheibe dem altersschwachen Zustand der Clips bei den Musiksendern ähnelt.

Fazit: Die DVD hat eine Laufzeit von rund 91 Minuten. Eigentlich müsste sie ordnungsgemäß 117 Minuten betragen. Folglich fielen 26 Minuten der Schere zum Opfer. NUMBER ONES ist deshalb nicht mehr als eine Videografie, die man sich auch im Fernsehen mitschneiden kann. Als Kurzüberblick reicht sie geradeso, aber die ursprüngliche Genialität, die die Videos innehaben, wurde zusammen mit dem fehlenden Filmmaterial weggeschnitten. Die mittelprächtige Qualität von Bild und Ton geben da den Rest. Trotzdem noch drei Sterne.

Anmerkung zum neuen FSK-Logo: Auf der Neupressung der DVD prangt die übergroße und für Sammler hassenswerte FSK-Plakette. Aber keine Sorge; sie klebt nur auf der Hülle und lässt sich mühelos entfernen.
0Kommentar| 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2003
Ich bin wirklich ein großer Fan von Michael Jacksons Musik und seinen teilweise genialen Musikvideos. Doch dieser DVD kann ích nicht mehr als drei Sterne geben.
Zwar enthält sie 15 Musikvideos des King of Pop, doch wurde bei der Produktion dieser DVD derart geschlampt, dass einem das Vergnügen beim Anschauen verdorben wird - hier meine Kritikpunkte:
1. Wenn schon eine Best-Of-DVD herausbringen, dann bitte auch mit allen Clips - Platz genug wäre auf einer DVD ja. Auf dieser Disc befinden sich jedoch gerade 91 Minuten Film.
2. Diese DVD bietet absolut kein Bonusmaterial (nicht einmal ein "animiertes Menü"...).
3. Einige der Videos befinden sich nur in gekürzter Fassung auf der Scheibe (z.B. Bad, Black Or White, You Rock My World). Die "Krönung" ist der Clip zu "Smooth Criminal": Mit dem Originalvideo hat diese verunstaltete Fassung nicht mehr viel gemeinsam.
4. Das Video zum neuen Song "One More Chance" ist NICHT auf der DVD enthalten (auch wenn es in obiger Liste aufgeführt ist!).
FAZIT:
Wer die großen Video-Hits von Michael Jackson kaufen möchte, sollte zu den DVDs "Video Greatest Hits", HIStory On Film Vol. 2" und "Dangerous - The Short Films" greifen. Dort gibt es jeweils ungekürzte Versionen der Kurzfilme zu sehen.
Dennoch gibt es auch Positives über "Number Ones" zu sagen:
Zum ersten Mal sind hier die Videos zu den Songs "Man In The Mirror", "Dirty Diana", "Blood On The Dance Floor" (bisher nur als Remix-Version) und "You Rock My World" (wenn auch gekürzt) auf DVD erhältlich.
Fans müssen die DVD also trotz der gravierenden Schwächen haben.
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2003
Oft kann sich eine Band oder ein Solostar trotz mieser Produktionen guter Verkaufszahlen belustigen... Grund: Wer sich einen soliden Fanstamm aufgebaut hat, kann sich sicher sein das jene auch kauffreudig sein werden. Egal wie gut oder schlecht die produzierte Sache ist.
In diesem Fall ist sie mehr als schlecht! Man kann doch nicht so blind sein !!!? Wer den Vergleich zu vorherigen Veröffentlichungen hat, der sollte spästestens beim Menü stutzig werden. Ein völlig lebloses Menü ohne irgendeinen visuellen Anreiz, vergleichbar mit einer billigen VCD vom Polenmarkt.
Es gibt keine Extras, keine Making Of's, keinerlei Hintergrundinformation, kein Booklet ja noch nicht einmal die Inhaltsangabe oben stimmt. Es gibt kein "Human Nature" Video, ebenso auch kein "One more Chance" Video auf der DVD.
Zusätzlich befinden sich nur die gekürzten Versionen der Videos darauf! Dolby Surround kann man lange suchen, eher wird man nur PCM STereo finden!! SCHLECHT!
Bis auf "Blood on the Dancefloor" und "You Rock My World" bietet sie absolut nichts neues! Die vorangegangenen DVD's enthalten alle anderen Videos in brillianter Soundqualität sowie in der langen Fassung.
Selbst für einen eingefleischten Fan wird die Enttäuschung nicht zu knapp kommen.
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2009
Tolle DVD, super Videos, hat uns viel Freude bereitet.
Versand wie immer sehr schnell und zuverlässig. Alles bestens.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2003
Einfach mikrig!
Kein 5.1 Sourround, nur PCM Stereo. Bad, Black or White gekürzt. Smooth Criminal durch verzerrtes bild ruiniert. Wenige Clips. Kein animiertes Menü, KEIN BONUSMATERIAL!! Der Sound von Beat it ist dermaßen mikrig. Unvorstellbar, alsob die DVD in den 80ern produziert wurde.
Auf eine DVD passen ca. 190 Minuten Laufzeit drauf, also warum sind nur 90 min. drauf?
Von einem King of Pop hätte ich das nie erwartet.
0Kommentar| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2009
Wer ein "Best of" seiner GENIALEN Musikvideos sucht ist hier perfekt bedient! Allen anderen empfehle ich "DANGEROUS" und "HIStory I" und "HIStory II" einzeln zu kaufen, dort sind noch mehr seiner Meisterwerke zu sehen....
Danke Michael Jackson! R.I.P.
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2005
Michael Jackson ist nicht nur der "King of Pop", sondern auch der "King of Video". Viele seiner bahnbrechenden Musikvideos haben die Länge von Kurzfilmen, die zuweilen auch noch in mehreren Versionen existieren, Hollywoodstars in Nebenrollen zeigen und von namhaften Regisseuren inszeniert wurden.
Die 15 enthaltenen Videos aus der Zeit von 1979 - 2001 geben also lediglich einen kleinen Einblick in sein Schaffen - zumal man fast überall nur die Kurzfassung zu sehen bekommt. "The Way You Make Me Feel" fällt zudem negativ in Sachen Bildqualität auf. Untertitel und Extras wie kurze Making ofs usw. sucht man vergeblich. Fans müssen also weiter auf eine angemessene und übergreifende Videography warten...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2009
Michael Jackson IST nicht nur der KING OF POP, sondern auch der KING OF VIDEO: Bahnbrechende Musikvideos in der Länge von Kurzfilmen (zuweilen auch noch in mehreren Versionen), Hollywoodstars in den Nebenrollen und von namhaften Regisseuren inszeniert.

Die 15 enthaltenen "Short Films" aus der Zeit von 1979 bis 2001 geben also lediglich einen kleinen Einblick in sein Schaffen - zumal häufig nur die Kurzfassung gezeigt wird.

Inhalt der "Number Ones" DVD:
"Don't Stop 'Til You Get Enough" (4:11)
"Rock With You" (3:22)
"Billie Jean" (4:55)
"Beat It" (4:56)
"Thriller" (13:43)
"Bad" (4:20 = Kurzfassung)
"The Way You Make Me Feel" (6:43 = Kurzfassung)
"Man In The Mirror" (5:00)
"Smooth Criminal" (4:16 = Kurzfassung, Version mit "Zeitlupen-Effekt")
"Dirty Diana" (5:08)
"Black Or White" (6:22 = Kurzfassung)
"You Are Not Alone" (5:37)
"Earth Song" (7:29)
"Blood On The Dance Floor" (4:15)
"You Rock My World" (10:26 = Kurzfassung)

Die Bildqualität ist okay bis gut, Teile von "The Way You Make Me Feel" fallen negativ auf. Der Ton liegt in PCM Stereo vor, obwohl beispielsweise "Black Or White" in Dolby Surround produziert wurde. Untertitel und Extras wie kurze Making ofs etc. sucht man vergeblich.

Fazit: Die Video sind DER HAMMER, leider teils gekürzt und nicht in optimaler Qualität präsentiert. Mit 91 Minuten Gesamtlaufzeit wird das Medium DVD nicht ausgereizt. Fans müssen also weiter auf eine angemessene und übergreifende Videography warten ...

Diese DVD gibt es auch mit einer anderen Verpackung: Michael Jackson - Number Ones. Weitere DVD-Veröffentlichungen von Jacksons Short Films: Michael Jackson - Dangerous - The Short Films,Michael Jackson - HIStory Greatest Video Hits,Michael Jackson - History On Film Volume II (beide zusammen: Michael Jackson - History Vols. 1 And 2 [UK Import]).
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2009
Eine DVD, die einige der wichtigsten Musik-Videos dieses begnadeten Künstlers zeigt.Doch die Enttäuschung war riesig, als ich mir mein Lieblingsvideo " Smooth criminal" ansah: Ein absolut unzumutbarer, zerhackter,zusammenhangsloser und Tanzszenen gescratchter Mist, der mit dem wunderbaren Original-Video nichts zu tun hat. Man kann nicht eine einzige Tanzszene erkennen - nicht eine!!! (auf Youtube findet man übrigens das Original!!!Einfach Klasse).
Sonst sind die Videos wie gewohnt. Es gibt keine Extras. Im Ganzen ist die DVD eher etwas lieblos im Outfit , aber man kann MTV unabhängig einige seiner Videos anschauen, und dass ist den Kauf wert gewesen. Ein Basic halt!
33 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2009
Michael Jackson hat das Musikvideo revolutioniert. Umso trauriger ist es was wir auf dieser DVD zu sehen bekommen.
Number Ones liefert nur einen kleinen Überblick über die besten Videos. Zum ersten Mal sind Man in the Mirror (fehlt auf dem Album Number Ones), Dirty Diana und You rock my World dabei. Leider gibt es nur die kurze Version von Bad, und ebenfalls nur die Zeitrafferversion von Smooth Criminal und nicht die legendäre Moonwalker Version, auch Black or White gibt es nicht in voller Länge! Etliche andere Videos wie zb Scream oder Remember the time fehlen komplett. Aber das ist natürlich Marketing von Sony. Als Fan muss man sich 5 verschiedene DVDs kaufen um alle Videos in kompletter Länge zu besitzen...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden