Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Metamotivation ist möglich: Manifeste und Antiprosa von [De Toys, Tom]
Anzeige für Kindle-App

Metamotivation ist möglich: Manifeste und Antiprosa Kindle Edition


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 66 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1968 hat Abraham Maslow die Theorie der nicht-defizitären, transpersonalen Grenzerfahrungen in seinem bahnbrechenden Spätwerk "PSYCHOLOGIE DES SEINS" formuliert. Fast fünfzig Jahre später scheint sich die menschliche Wahrnehmung in zwei radikal entgegengesetzte Richtungen zu bewegen: während immer mehr Menschen der Massenhypnose durch elektronische Unterhaltungsmedien verfallen, wachen auch immer mehr Menschen aus dieser eindimensionalen Scheinwelt auf und disidentifizieren sich von der globalen, objektbesessenen Konsumlandschaft. Wer diese Bewusstseinsgrenze überschreitet und "bei sich selbst" ankommt, landet in vielerlei Hinsicht in einem Nirwana; denn nicht nur die falschen Bedürfnisse sind hier verschwunden sondern auch das angebliche Selbst, das diese Bedürfnisse hatte. Der aufgewachte, vollbewusst gewordene, transparente Mensch sieht sich in seiner nackten, ichbefreiten Haut in einer Welt, die ihm Kleidung aufzwingen will, um sichtbar zu sein. Doch er spürt diese Authentizität, nackt – also ohne Ideologien und Illusionen – zu sein so stark, dass er an der neurotischen, künstlichen Zwanghaftigkeit seiner Umwelt leidet, nicht mitspielen will und kann, ohne sich falsch zu fühlen oder sogar davon krank zu werden. Das Buch "METAMOTIVATION IST MÖGLICH" des 1968 geborenen Autors Tom de Toys enthält eine Sammlung poetischer Erkenntnisberichte aus den Sphären der Bewusstseinserweiterung, die dem Leser Mut machen wollen, den eigenen Erleuchtungsprozess voran zu treiben und seine Seele nicht von der Matrix der massenmedialen Scheinwelt auffressen zu lassen. Ein Leben jenseits der elektronischen Bildschirme ist möglich – eine Wahrnehmung des Seinsganzen unabhängig von religiösen und politischen Systemen, die es ermöglicht, das natürliche Menschsein, das authentische Dasein, das originale, einmalige Hierundjetztsein zu spüren und sich der Existenz des Universums bewusst zu sein. Mit diesem Seinsschock beginnt das wahrhaftige Leben ohne defizitäre Bedürfnisse und damit die Suche nach anderen Menschen, die ebenfalls aus der Hypnose erwacht sind. Das vorliegende Buch beschreibt, wie ein solcher Mensch die moderne Welt existenziell einsam, aber unendlich dankbar für das Da-Sein-Dürfen erlebt und durchleuchtet...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tom De Toys:

"Der Bewusstseinspionier möchte mit seiner Kunst jede Art von Religion überwinden." F.A.Z. (1997) // TOM DE TOYS (geb. 1968) ist sowohl Dichter (Neuropoesie.de), Maler (IntegraleKunst.de) als auch Handyfotograf (Fotomie.de), aber aufgrund seiner jahrelangen Bühnenpräsenz als Lyrikperformer in der Offszene kennen nur wenige seine künstlerischen Werke jenseits der Literatur, obwohl er auf einigen Gruppenausstellungen (wie z.B. 1996 „Die Düsseldorfer“ im Düsseldorfer Kunstpalast & 2007 „Querschnitt 20“ im Berliner Kunsthaus Bethanien) einzelne Arbeiten zeigte.
Alle Publikationen unter www.NEUROGERMANISTIK.de / Vita: www.TomDeToys.de

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 665 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 66 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3734743346
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (9. Januar 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00S18LYJY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
click to open popover