Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken TDZ Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Metal Alben

Asgaroth
 
Heralding-the Fireblade/Ltd./Ausverkauft
Heralding-the Fireblade/Ltd./Ausverkauft
"Vereint alle Werte dieser einzigartigen Band. Hochdramatisch, episch, aggressiv und wunderschön zugleich."
In the Nightside Eclipse
In the Nightside Eclipse
"Erhaben, mjestätisch, düster, atmosphärisch. Hallende Vocals schweben über kalten schwarzmetallischen Klangteppichen."
Transilvanian Hunger
Transilvanian Hunger
"provokant Primitiv, roh, bitterkalt, unerreichbar true. Absoluter Kult."
Stronghold
Stronghold
"Stileigenes episches Meisterwerk der österreicher Tolkienanhänger"
Enthrone Darkness Triumphant
Enthrone Darkness Triumphant
"Romantische Keyboardpassagen umgarnen aggressives Black-Metal-Riffing."
Storm of the Light's Bane (Rei
Storm of the Light's Bane (Rei
"Hasserfüllte Vocals, schöne Melodien, hohe Geschwindigkeiten und messerscharfes Drumming zeichnen eins der abwechslungsreichsten und besten Black/Death Alben aller Zeiten aus"
Hammerheart
Hammerheart
"Das Album, das eine neue Bewegung verursachte:Viking Metal. Pflichtkauf."
Her Von Welken Nächten
Her Von Welken Nächten
"Unvergleichbarer anspruchsvoller DArk Metal mit poetischen Texten. Ein abenteuerliches Hörerlebnis!"
Semigall's Warchant
Semigall's Warchant
"Starkes "Demoalbum" einer  Pagan Metal Größe. Die Songs knallen noch richtig schwarzmetallisch und sind mit Folkeinlagen und  fiesen Abbathähnlichen Vocals verfeinert."
Filosofem
Filosofem
"Beinhaltet unter anderem einen der größten BM Songs aller Zeiten: Jesus Dod"
Hear the Voice
Hear the Voice
"Wunderschöne Akkustik-Balladen. Durchgehend ruhig und zum Zuhören einladend. Großer Geheimtip."
Razorblade Romance
Razorblade Romance
"Melancholisch, liebevoll, bittersüß und ein wahres Hitfeuerwerk der Band."
Midnattens Widunder
Midnattens Widunder
"Das erste und authentischste Werk der Humppa BLack Metal Horde aus den finnischen Wäldern"
Ensiferum
Ensiferum
"Das sensationelle Debut der "Schwerträger". Melodischer Folk Black Metal der Extraklasse."
Blood on Ice
Blood on Ice
"Das wohl am meisten unterschätzte Bathory Werk. Tolle Hymnen vom Meister."
Battle Metal
Battle Metal
"Vereint alles was zum Pagan Metal gehört. Bombast, Folk, Agression. Abwechslungsreicher Heidenhammer mit hohem Party-Faktor. Schwerter ziehen!"
Back to Times of Splendor
Back to Times of Splendor
"Progressive Metal in seiner Vollendung."
Something Wild
Something Wild
"Der Name ist Programm. Geniales Debut ,dem weitere gute, wenn auch leicht nach Selbstkopie riechende Scheiben folgen sollten"
Powerslave
Powerslave
"Für viele eins der besten Maiden Alben aller Zeiten. So auch für mich."
Frostnacht
Frostnacht
"Pagan Metal mit Hirn, Herz und höherem künstlerischen Anspruch."
Das Blutes Stimme
Das Blutes Stimme
"Zusammen mit dem Debut das beste von Riger. Reinhören empfohlen."
Bergtatt
Bergtatt
"Wunderschöne klare Vocals und ursprünglicher Black Metal sowie Akkustik."
Blood Fire Death
Blood Fire Death
"Der hier noch deftig thrashende Qorthon knüppelt sich durch eine der ersten "Viking-Scheiben"."
Pure Holocaust
Pure Holocaust
"Kultige "Opa Grim"-Vocals von Abbath und einprägsame Black Metal Songs der alten Schule"
Arntor
Arntor
"Treibender und eigenständiger Viking Metal, begleitet von extrem harschen Vocals (Klasse). Tolle Melodiebögen."