Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch dvd-schnellversand und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Message in a Bottle ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Message in a Bottle

4.3 von 5 Sternen 112 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 11,89
EUR 10,45 EUR 1,32
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch dvd-schnellversand und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Message in a Bottle
  • +
  • Das Lächeln der Sterne
  • +
  • Nur mit Dir
Gesamtpreis: EUR 23,65
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Robin Wright, John Savage, Illeana Douglas, Robbie Coltrane, Paul Newman
  • Regisseur(e): Luis Mandoki
  • Komponist: Gabriel Yared
  • Künstler: José Antonio García, Bernie Pollack, David Lester, Kevin Costner, Gerald Di Pego, Caleb Deschanel, Steven Weisberg, Jeffrey Beecroft, Denise Di Novi, Steven Saklad, Jim Wilson, Mark Zuelzke
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 7. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 126 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 112 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00387061K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.868 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die geschiedene Journalistin Theresa kümmert sich liebevoll um ihren Sohn Jason und leidet unter der Trennung. Während ihres Urlaubs findet sie eine Flaschenpost mit einem leidenschaftlichen Liebesbrief. Sie ist so berührt, daß sie den Absender aufspüren will: Es ist der wortkarge Segelbootbauer Garret, der sich nach dem Tod seiner Frau vollkommen zurückgezogen hat und nur noch mit seinem alten Vater spricht. Theresa weckt in Garret wieder tiefe Gefühle, doch ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt...

Amazon.de

Wenn Sie, wie man sagt, in einer ganz bestimmten Stimmung sind, dann kann Message in a bottle genau das Richtige sein. In dieser ansehnlichen, jedoch übermäßig berechneten Liebesgeschichte (die auf dem Bestseller Weit wie das Meer von Nicholas Sparks basiert) spielt Robin Wright Penn die Hauptrolle der Theresa, einer Journalistin beim Chicago Tribune, die in einer am Strand von Cape Cod angespülten verkorkten Flasche einen aufgerollten Zettel findet. Es ist eine tief empfundene, sehnsüchtige Liebeserklärung an eine Frau namens Catherine. Der Schreiber aber bleibt unbekannt -- bis ihn Theresa in North Carolina aufstöbert. Es handelt sich dabei um Garret Blake (Kevin Costner), einen wortkargen Segelbootbauer und trauernden Witwer, dessen verstorbene Frau die beabsichtigte Empfängerin seiner dem Meer übergebenen Botschaft war.

Theresa, geschieden und Mutter eines Sohnes, entschließt sich, Garret kennen zu lernen, nur um festzustellen, dass er genauso verschlossen ist wie die Flaschenpost, die sie zu ihm führte. Nichtsdestotrotz, auf Grund intensiv genutzter Zeit und viel Zärtlichkeit in seinem Segelboot, erblüht dennoch eine Romanze, obwohl das Drehbuch einige zusätzliche kleine Konflikte einstreut, um ihrer Beziehung die nötige Würze zu geben. Diese Liebesgeschichte, bei der Luis Mandoki (When a Man Loves a Woman) Regie führte, ist völlig nach Schema F aufgebaut -- Costner spielt die stereotype Fantasie eines in jeder Hinsicht perfekten Mannes (abgesehen von seinem gebrochenen Herzen). Penn bringt mehr Dynamik in ihre gleichermaßen vorhersehbare Rolle, aber zum Glück für alle sind Paul Newman, John Savage, Robbie Coltrane und Illeana Douglas mit ihren wohlstrukturierten Charakterrollen auch mit von der Partie. Manchmal ist Vorhersehbarkeit genau das, was man sich wünscht, wenn man es sich für einen gemütlichen Videoabend bequem macht, und dieser Film ist dafür genau richtig. Die ansprechenden Filmbilder stammen übrigens von Spitzenkameramann Caleb Deschanel. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Message in a bottle ist mehr als ein Liebesfilm.

Dieser Film ist gigantisch. Kaum ein anderer Film schafft es so brilliant den Zuseher mit Bildern, Musik, Haupt- und Side-stories so zu umgarnen, dass man nach dem Abspann des Filmes es für Stunden nicht schafft, sich mit auch nur einem anderen Thema ernsthaft zu befassen.

Wem es daher nicht nach brutale Action-Unterhaltung aus ist, bekommt mit " Message in a bottle " genau das richtige Wunschprogramm.

Bild & Ton:

Mit Message in a bottle präsentiert Universum Film wieder eine Blu-ray, die qualitativ auf Anhieb überzeugen kann. Gegenüber der DVD zeigt sich eine deutliche Bildverbesserung. Der Film lässt keine künstlich wirkenden Verfremdungen von Farben und Kontrast erkennen, sondern wirkt mit seiner warmen Farbgebung und dem hohen Kontrast sehr plastisch. Sowohl Nahaufnahmen als auch Panorama-Bilder lassen jedes feinste Detail sauber erkennen. Der Film bietet einen sehr guten DTS-HD 5.1 Ton, der gerade während der Musik-Szenen sehr eindrucksvoll klingt!

Fazit:

Eine absolute Top Blu-ray die Bild- und Tontechnisch ganz locker 5 Sterne verdient - Ich kann diesen Film nur weiterempfehlen!
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese Liebesgeschichte basiert auf den Roman von Nicholas Sparks` "Weit wie das Meer".

Ich habe selten einen Film gesehen, der so gefühlvoll und ergreifend ist.
Hier stimmt einfach alles: Von den Schauspielern, zu den Kulissen und zur Geschichte. In keinem Moment hat man das Gefühl eine typische Hollywoodklitsche zu schauen. Ganz im Gegenteil.

Unbedingt anschauen und auch seinen eigenen Gefühlen freien Lauf lassen - Bei diesem Film greift man nämlich öfter in die Tempobox.

Wenn mir sonst das Buch besser gefällt wie die Verfilmung, so ist es hier genau umgekehrt. Großartig!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
geht dieser wunderschöne Film wenn Du gefühlvoll bist und Dich nach der Sentimentalität sehnst die man heute kaum noch offen zur Schau trägt. Leider!
Hier wurde die Geschichte zweier Menschen verfilmt die noch über ein wahrhaft tiefes Seelenleben verfügen.
Ein Film geprägt von Landschaftsbildern die alleine gereicht hätten um den Zuschauer anzusprechen, dazu eine Story die jedes Herz erwärmen sollte.
Kevin Costner einmal mehr in einer herausragenden Rolle zu sehen.
Seit langer Zeit saß ich zum ersten Mal nach Ende eines Filmes noch eine ganze Weile still vor dem schwarzen Bildschirm und ließ das gerade gesehene auf mich wirken. Tränen in den Augen, Glück im Herzen bei dem Gedanken das es vielleicht wirklich noch Menschen gibt die zu solch tiefen Gefühlen fähig sind.
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von jury HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 5. Februar 2012
Format: DVD
Großartige - und große! - Darsteller greifen in der von Luis Mandoki nach einem Drehbuch von Gerald Di Pego 1999 gedrehten, anrührenden Liebesgeschichte "Message in a Bottle" zart, aber unwiderstehlich durch unsere schützenden Hüllen und kehren das Innerste nach außen. Der Film beruht auf dem gleichnamigen Roman von Nicholas Sparks.

Journalistin Theresa (Robin Wright Penn, 33) gräbt nach dem "Absender" einer leidenschaftlichen Flaschenpost und lernt den Bootsbauer Garret (Kevin Costner, 44) kennen, der mit seinem Vater (Paul Newman, 74) in einem Fischerdorf in den Outer Banks von North-Carolina lebt. Kann sich die zarte Liebe gegen die kulturellen Unterschiede und vor allem gegen die Schatten der Vergangenheit behaupten?

Man glaubt kaum, was geschieht, wenn so viel unwiderstehlicher Charme, wie ihn Costner und Newman verströmen können, zusammenkommen. Aber auch vorzüglich besetzte Nebendarsteller wie Robbie Coltrane (49), der mit entspannenden Scherzen den liebevollen Chef Theresas gibt, ziehen den Zuschauer in den Bann der Geschichte.

Der Flair des pittoresken Küstenstädtchens, die Atmosphäre des traditionsbehafteten Segelhafens und Garrets wunderschönes Boot "Catherine" faszinieren mit malerischen Bildern.

Wahrscheinlich der schönste Film dieses Genres, sicher aber einer der wenigen, denen es gelingt, die nahe Grenze zum Peinlichen nie zu überschreiten. Lediglich die Sturmszenen hätte man sich etwas realistischer vorstellen können - aber der Etat von rund 30 Millionen Dollar war wohl mit den Gagen der berühmten Stars schon ziemlich strapaziert.

Im Original lief der Film 131 Minuten im Format 2,35:1 auf 35 mm Film, DTS|DD|SDDS (IMDB).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dieser Film berührt, bestürzt und fasziniert zugleich. Unterstrichen durch einen überaus stimmigen Soundtrack und unglaublich schöne Bilder in leuchtenden, warmen Farben.
Romantisch, ohne kitschig zu erscheinen. Zurückhaltend und doch deutlich. Ein Fest für die Seele. Leider ohne glückliches Ende. Trotzdem verdient er alle Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Film, der auf einem Roman von Nicholas Sparks beruht, ist ergreifend schön.
Kevin Costner, Robin Wright-Penn und Paul Newman spielen mit so viel Gefühl, dass man ihnen alles abkauft.

Die Briefe aus der Flaschenpost gehören zu den schönsten Briefen und Worten, die ich jemals gehört habe!!!

Die Geschichte wird schön und leise erzählt und Kevin Costner ist für mich seit diesem Film einfach der arme noch immer an seiner großen Liebe hängende Witwer, weil er es mit soviel liebe fürs Detail glaubhaft verkörpert und auch RObin Wright-Penn, wie sie sich in diesem kleinen Dorf bewegt, durch Costners Haus streift und wie sie versucht, alles in sich aufzusaugen und zu begreifen....ein wahres Wunder Schauspielkunst!
Selbst Paul Newman geht wieder tief in sich und lockert mit gelegentlichen Sprüchen an der richtigen Stelle die Stimmung immer wieder einmal auf.
Am beeindruckensten außer dieser Kulisse sind diese vielen ruhigen Gespräche, die immer vom Rauschen des Meeres untermalt sind.

Dieser Film erzählt von einer großen Liebe, die einfach nicht zu überwinden ist...und gerade das macht es zu der großen Liebe...ein wunderschöner Filme über den Versuch, zurecht zu kommen, wenn der wichtigste Mensch im Leben von uns gegangen ist....
Hinzu kommt noch das Alkoholproblem des Vaters, die Streitigkeit mit den Schwiegereltern und das überwinden alter Probleme mit dem besten Freund/Schwager...

Großes gefühlvolles Kino, in dem man untergeht wie ein kleines Boot im großen Sturm....im Sturm der Emotionen und ganz großen Gefühle!

5 Sterne für diesen Film, der die Herstellung von Taschentüchern noch für mehrere Jahrzehnte sichert...
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden