Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Menschenkenntnis (Alfred ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von suspiratio
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: nur geringe Lagerspuren, sonst sehr gut, - sorgfältig geprüfte Ware, mit amazon service, rechnung & rücknahmegarantie
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Menschenkenntnis (Alfred Adler, Werkausgabe (Taschenbuchausgabe)) Taschenbuch – 1. Januar 1978

4.3 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,95
EUR 10,95 EUR 0,66
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 2,95
69 neu ab EUR 10,95 30 gebraucht ab EUR 0,66

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Menschenkenntnis (Alfred Adler, Werkausgabe (Taschenbuchausgabe))
  • +
  • Der Sinn des Lebens (Alfred Adler, Werkausgabe (Taschenbuchausgabe))
  • +
  • Praxis und Theorie der Individualpsychologie (Alfred Adler, Werkausgabe (Taschenbuchausgabe))
Gesamtpreis: EUR 39,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Individualpsychologie -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alfred Adler, 1870 in Wien geboren, entschied sich früh für den Arztberuf, den er dann lange Jahre in Wien ausübte. Sigmund Freund forderte ihn 1902 auf, seiner Studiengruppe beizutreten; im Laufe der gemeinsamen Arbeit entwickelte Adler aber seine eigenen Ansichten, so daß es 1911 zum Bruch zwischen den beiden kam. Adler begründete nun seine Auffassung der Individualpsychologie mit einer eigenen schule und einer eigenen Zeitschrift. Ab 1925 reiste er häufig nach Amerika, wo er sich 1935 endgültig niederließ. Hier fand seine Psychologie große Beachtung und Anerkennung bis in die Gegenwart. Während einer Vortragsreise starb Alfred Adler 1937 in Aberdeen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
und hochgeschätzten Kollegen S. Freuds (wenn auch nicht immer einig mit ihm) geschriebenes Buch, entstanden aus Mitschriften einer Vorlesungsreihe.
Es werden dem Leser - egal ob bereits belesen auf diesem Gebiet oder nicht - Einblicke in die menschliche Psyche/Charakter ermöglicht und deren Entwicklungsrichtungen/-möglichkeiten beschrieben. Aufgeteilt in einen Allgemeinen Teil und die Charakterlehre wird recht schnell deutlich, welches Ausmass die Einflüsse der jüngsten Kindheit auf den Menschen hat.

Das Buch ist in der etwas umständlichen Sprache des frühen 20.Jh. geschrieben und erfordert daher etwas Konzentration. Diese wird aber durch grundlegendes und recht umfangreiches Wissen belohnt.
Allerdings wird im Buch mehrfach darauf hingewiesen (und das ist m.E.auch sehr wichtig), dass mit diesem Wissen nicht geprahlt werden darf und es nur unter größter Vorsicht und Sorgfalt sowie Beachtung verschiedenster Aspekte zum Einsatz kommen darf.
Man darf aber selbstverständlich sich selbst objektiv analysieren.
Viel Spaß beim Lesen und "Menschen kennenlernen".
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Anfang des Buches gefiel mir weniger, auch bis zur Mitte des Buches (Allgemeiner Teil) fiel es mir selbst als Psychologiestudent etwas schwer, dem Sachverhalt und dem Geschriebenen zu folgen. Auch war, fand ich, der Einstieg nicht so sehr einleuchtend. Mit Beginn des Kapitels "Charakterlehre" kam ich endlich an dem Punkt, wo ich dachte "Yes, thats it!":

Das ganze Buch basiert auf mir zu erst in Sozialpsychologie begegneter Basis, nämlich das Muster nach dem Streben von Macht/Herrschaft und Bindung/Entbindung des Gemeinschaftsgefühl. - Das gefiel mir sehr gut & zog sich konstant mit verschiedenen Teilaspekten durch das ganze Buch. Diese Linie konnte schön eingehalten und z.B mit vielen verschiedenen Affekten geschickt und einleuchtend erklärt werden. Auch die Entwicklung und eine Reflektion der Kindheit als Bezug konnte meines Erachtens gut rübergebracht werden.

Negatives:

- Manche Kapitel/Affekte fand ich zu kurz erklärt/beschrieben.Eifersucht/Angst/Trauer hätten mehr Beispiele gebraucht.

- Sehr dramatisch. Ich hatte beim Lesen ständig ein etwas negatives Menschenbild vor meinem Augen. Der Charakter des Menschen ist mir etwas zu unflexibel/unveränderbar/konsistent/stabil berichtet worden.

Somit 3 + halb volle gute Sterne! Lesenswert auf alle Fälle, etwas anstrengend
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sternfahrerin VINE-PRODUKTTESTER am 14. März 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hier findet man ein Werk Alfred Adlers - Begründer der Individualpsychologie.
Die texte sind daher natürlich im Zeichen der Zeit zu sehen, denn auch die Individualpsychologie entwickelt sich weiter.

Ich glaube, ich bin eine der wenigen, die rein vom Schreibstil her Texte von Adler lesbarer findet als die von Freud.
Dennoch merke ich, dass ein ganzes Buch im Original nicht so mein Fall ist.
Gerne hätte ich schöne Sekundärliteratur zur Individualpsychologie nach Adler - aber da kenne ich nichts wirklich empfehlenswertes auf dem Markt.

Ein paar Abschnitte so zu lesen sind aber eben wegen der mangelnden Sekundärliteratur dennoch empfehlenswert, wenn man Adler - so wie er damals gedacht hat - kennenlernen möchte.

Das Buch ist in Taschenbuch-Größe und so gut zu transportieren. Auch ist es recht leicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Alfred Adler stellt auf wunderbar einfache Weise Charakterzüge des Menschen dar und erklärt ihre Ursachen. Ein Muss für jeden psychologisch interessierten Leser, der auch gern ein wenig Selbstanalyse betreibt. Durch seinen eingänglichen Stil ist das Buch auch für Laien gut geeignet.
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In diesem Buch wird meiner Meinung nach sehr gut beschrieben, welche Eigenschaften verschiedene Charakter haben und wieso sie so sind. Das Buch ist auch für Laien gut zu verstehn und hält auf jeden Fall was es verspricht. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen! ;)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch durchgelesen und es hat mir gefallen!
Herr Adler beschreibt die Menschen sehr gut und ich habe oft Freunde und Bekannte wiedererkannt.
Und mir wurden dann so einige Verhaltensweisen klarer und ich denke jetzt mehr darüber nach, wie ich mit den einzelnen Menschen besser umgehe.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist spannend zu lesen, wie sich Adler ernsthaft und intensiv mit der menschlichen Psyche beschäftigt hat; wobei er die Inneren-Mann- und Inneren-Frau-Polaritäten als Macht/Herrschaft und Bindung/Entbindung des Gemeinschaftsgefühls beschreibt. Erkennt man inzwischen die Psyche als innere Familie jedes transzendenten Menschen, werden diese Zusammenhänge viel klarer. Insofern empfehle ich auf dem heutigen Wissensniveau das Standardwerk zur Spirituellen Psychotherapie Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie: Leitfaden für ganzheitliche Therapeuten/-innen (Transzendentes Bewusstsein von Spirituelle Meisterin Ayleen). „Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie“ ist auch für Nicht-Therapeuten gut lesbar und vermittelt das Basiswissen zum Verstehen von Menschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen