Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,19
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Menschen töten Gebundene Ausgabe – 2006

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 7,19
8 gebraucht ab EUR 7,19

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Dies ist kein Selbsthilfebuch, keine wissenschaftliche Studie und schon gar kein unterhaltsames Horrorkabinett, das genüsslich eine Monstrosität nach der anderen auflistet, um die Sensationslüsternen unter uns zu amüsieren.

Dies ist ein hervorragendes Buch. Und es ist gut zu lesen.

Mit Einfühlungsvermögen und hohem journalistischen Aufwand versucht die Autorin, die Frage zu beleuchten, wie Menschen in Situationen geraten, in denen sie glauben, andere Menschen töten zu müssen. Es leuchtet Charaktere nicht nach psychologischen Klassifikationen, dafür aber nachvollziehbar aus, beschreibt Situationen, zitiert Theorien und lässt Täter in Interviews zu Wort kommen.

Natürlich gibt das Buch keine ultimative Antwort, wie sollte die denn auch wohl aussehen?
Doch jenseits aller medialen und selbstgerechten Entrüstung versucht die Autorin nachzuvollziehen - und nicht zu entschuldigen.

Wie kann das passieren? Anderen, aber eben auch uns selbst oder unseren Freunden und Familienmitgliedern? In welchen Situationen, durch welche Prädispositionen kann man in eine Situation gelangen, in der man z.B. vom persönlichen Stolz (erweiterter Selbstmord, "Ehrenmord") oder durch Gruppenzugehörigkeit (Genozid) bzw. Obrigkeitshörigkeit dazu gebracht wird, den Tod eines Menschen für den einfachsten, den gerechten oder auch nur generell für einen Ausweg zu halten?

Hier gibt es eine Menge darüber zu lesen, aus den unterschiedlichsten Perspektiven, z. T.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Gibt nix zu meckern bei diesem Buch - wen dieses Thema interessiert, der wird zufriedengestellt!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden