Facebook Twitter Pinterest
Melodien Fr Milliarden ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von rarecs
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

Melodien Fr Milliarden

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Mai 1996
EUR 14,99
EUR 13,44 EUR 1,87
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 13,44 10 gebraucht ab EUR 1,87

Hinweise und Aktionen


Terrorgruppe-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Melodien Fr Milliarden
  • +
  • Musik für Arschlöcher (Reissue + Remastered)
  • +
  • Nonstop Aggropop
Gesamtpreis: EUR 36,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. Mai 1996)
  • Erscheinungsdatum: 29. April 1996
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metronome (Universal Music)
  • ASIN: B00000B0HG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.292 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Opa
  2. Gestorben auf dem Weg zur Arbeit
  3. Wieso ist sie mir abgehauen?
  4. Der Rhein ist tot
  5. Schäfleinliebe
  6. Wochenendticket
  7. Schützenkönig
  8. Russen Hitler
  9. Sabine
  10. Weltverbesserer
  11. Tante Gerda
  12. Personenkult
  13. Hunde, wollt ihr ewig leben?
  14. Namen vergessen
  15. Ich schlafe mit mir selbst
  16. Tresenlied
  17. Disco '96
  18. Drivel

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Aufwendig remasterte Re-Issue-Version des zweiten Albums (1996) der TERRORGRUPPE auf DESTINY mit einem umfangreichen 20-seitigen Booklet sowie Bonustrack. "Melodien Für Milliarden" wurde von UWE HOFFMANN (u.a.: DIE ÄRZTE, SPORTFREUNDE STILLER) produziert und erweiterte den Horizont der Berliner Punk-Darlings radikal in Richtung Pop, Garage, Reggae und Dada-Schlager. Auch Klassiker!

Amazon.de

Die Terrorgruppeträgt keine Maschinengewehre. Nein, sie überfällt auch nicht -- wie es der Name vermuten läßt -- Rentner beim Entenfüttern. Schlimmer noch: Sie zieht seit 1993 durchs Land, versaut die eh schon viel zu labile Jugend mit subversiven Tonträgern und Fanartikeln. Mit ihrer Waffe, dem "Agropop" besetzt sie die Indiecharts. Ja füllt ganze Säle mit verwirrten Jugendlichen. Machte sie noch ´95 nur Musik für Arschlöcher, so hat sie schon ein Jahr später richtig erkannt, daß man mit Melodien für Milliarden noch weiter kommt, ohne groß die Munition wechseln zu müssen -- ein Schelm wer Böses dabei denkt.

"Opa, gib mir Stoff" und "hilf der Polizei, schlag dich selbst" sind nur einige Tips und Lebenshilfen, die sie orientierungslosen Teenagern in eindringlicher Weise mit auf ihren langen, beschwerlichen Lebensweg geben. Das wahre Geheimnis der Terrorgruppe liegt jedoch im Gegenteil ihres Namens: Dieser durchgeknallte Haufen versteht es bestens mit einem Reggae/Ska/Pop-angereicherten Pogo eine durchweg gute Laune zu vermitteln ohne dabei bierernst oder gar aggressiv zu wirken. -- ein nicht zu unterschätzender Vorteil, wenn man die Millarden infiltriert. --Wally W.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das zweite Album der Berlin-XBerger TG aus dem Jahre 1996 ist meines Erachtens ihre insgesamt beste Studioscheibe. War man bei "Musik für Arschlöcher" noch relativ Deutschpunklastig so werden bei dieser Platte durch (aggro)poppige Melodien, Offbeatanleihen und Discoverarsche neue Wege eingeschlagen. TG-typisch werden in "Der Rhein ist tot, ein Track mit Reggae- und Skaeinflüssen, wieder Prominente Personen in satirischer Weise abgehandelt; vor Alkoholmissbrauch wird im Dubstück "Schützenkonig" und beim hervorragenden "Tresenlied" gewarnt, in "Schäfleinliebe" mit verbreiteter Religion abgerechnet und in "Personenkult" bekommt jener (Punk)Rockstarstatus sarkastisch sein fett weg. Anspieltipps dieser gelungenen Punkplatte sind "Gestorben auf dem Weg zur Arbeit", "Schäfleinliebe", "Namen vergessen" und das englischsprachige, an Amibands wie No Use for a Name und Lagwagon erinnernde "Drivel".
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
an alle fans des aggro-pop: das ist die beste terrorgruppe-cd! einfach kaufen! die texte sind, terrorgruppe-typisch, genial, die mucke einfach cool und die comics von bottrop, v. hinten und schlitzer sind einfach billig!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 14. September 2000
Format: Audio CD
Die Terrorgruppe ist schlechthin eine Punkband die es einfach noch nicht in die Charts geschafft hat,...wobei sie es hier mit hätten schaffen können denn mit den Toten Hosen und den Ärzten können sie locker mithalten...ich glaube um die Musikkonsumenten anzuregen vielt einfach ein Video was ständig auf dem Musiksender mit dem großen M gespielt wird...dann wird die Jugend aufmerksam...meine Favoriten von dieser CD : Opa, Gestorben auf dem Weg zur Arbeit, Hilf der Polizei
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren