Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 71,22
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verpackung ist beschädigt. Artikel ist in ausgezeichnetem Zustand. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Melitta 6643782 Look Therm De Luxe Kaffeefiltermaschine (Aromaselector) schwarz/edelstahl

3.9 von 5 Sternen 99 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 72,95 1 gebraucht ab EUR 71,22
  • Individueller Kaffeegeschmack – morgens als Wachmacher kräftig und stark, nachmittags als Wohlfühlkaffee mild und weniger bitter. Für ein optimales Geschmacksergebnis mit dem Aroma Selector mit einem Handgriff individuell einstellen.
  • Langanhaltender warmer Kaffeegenuss: Die doppelwandige, unzerbrechliche Edelstahl-Thermoskanne hält den Kaffee dauerhaft warm und frisch.
  • Einhandbedienung: Einfaches Öffnen des Filterdeckels durch Knopfdruck, Thermokanne mit Einhandbedienung und Durchbrühdeckel, automatische Abschaltung nach 15 Minuten, Tropfstopp zum Unterbrechen des Brühvorgangs, kein Kabelgewirr durch Kabelfach.
  • Einfache Reinigung durch Spülmaschinengeeigneten herausnehmbaren Filtereinsatz. Mit weichem, feuchtem Tuch das Gehäuse reinigen. Isolierkanne mit Wasser ausspülen.
  • Lieferumfang: 1 Melitta M 662 bk SST schwarz Edelstahl Look Therm De Luxe Kaffeemaschine.

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber


Produktinformationen

Technische Details
MarkeMelitta
Modellnummer6643782
FarbeSchwarz
Produktabmessungen25,5 x 27 x 39 cm
Fassungsvermögen10
Leistung950 Watt
Spannung230 Volt
MaterialEdelstahl
Weitere SpezifikationenKanne
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006YTF2L8
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 99 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 81.418 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit17. Januar 2012
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Möchten Sie Ihren Kaffee morgens stark, nachmittags etwas milder? Ihr Kaffee soll ohne Aromaverlust warmgehalten werden? Trotz vielen Funktionen Energie sparen? Das Modell Look Therm de Luxe von Melitta zeichnet sich mit Besonderheiten wie Geschmackseinstellung, Energiesparen und der Warmhaltefunktion aus:

Aromaselector – Geschmack individuell einstellbar
Von mild-verwöhnend bis kräftig-intensiv. Morgens als kräftigen Wachmacher, nachmittags als sanften Wohlfühlkaffee. Optimales Geschmacksergebnis ohne Veränderung der Wasser- oder Kaffeemenge.

Hoher Bedienkomfort
Einhand-Bedienung der Thermkanne. Mit nur einem Daumendruck Kaffee ausschenken. Kein Nachtropfen. Einfaches Öffnen des Filterdeckels durch Knopfdruck. Kein Tropfen geht beim Unterbrechen des Brühvorgangs daneben dank praktischer integrierter Tropfstopp-Funktion im Filtereinsatz. Zu lange Kabel verschwinden in einem diskreten Kabelfach. Einfache Reinigung des herausnehmbaren Filtereinsatzes in der Spülmaschine. Mit einem weichen, feuchten Tuch das Gehäuse und die Kanne von außen reinigen. Die Isolierkanne mit Wasser ausspülen.

Auto-Off Funktion
Kein unnötiger Stromverbrauch mittels automatischer Abschaltung nach 15 Minuten. Die sparsame LED Leuchte am An-/Ausschalter ist optimal sichtbar.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
Aroma Selector, Easy Open, automatische Abschaltung

Kaffeetradition in der 4. Generation
Die Unternehmensgruppe Melitta mit Sitz in Minden ist erfolgreicher Hersteller und innovativer Entwickler von Filterpapier, Filterkaffeemaschinen und Kaffeevollautomaten. Die Erfinderin des ersten Kaffeefilters, Melitta Bentz, gründete das Unternehmen Melitta 1908. Die Leidenschaft für Kaffee und die Identifikation der Mitarbeiter mit den Melitta-Produkten ist eine Qualität, auf die die Unternehmensgruppe besonders stolz ist, diese wird stetig gefördert und ausgebaut. Das weltweit agierende Familienunternehmen „macht Kaffee zum Genuss“.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Nach langem zögern, habe ich mir die Maschine letztendlich doch bestellt.
Die letzten 4 Jahre hatte ich 2 PETRA Kaffeemaschinen, mit welchen ich recht zufrieden war.

Die Melitta Look Therm Deluxe Kaffeemaschine ist durchschnittlich von der Lautstärke (nicht unangenehm laut). Der Kaffee entfaltet wesentlich besser seine Aromen als meine vorhergehende Maschine. Die Stärke des Kaffees lässt sich oben mit einem Drehrad leicht einstellen. Funktioniert sogar!
Die Kanne ist sehr griffig und gut austariert. Beim Einschenken drückt man mit dem Daumen einen Hebel damit der Kaffee fließen kann. Lässt man den Hebel los, stoppt der Kaffee sofort - es tropft nichts nach. Gut ist auch, dass keine Tropfen vorne an der Kanne runterlaufen nach dem Einschenken. Die Kanne hält cirka 4 bis 6 Stunden den Kaffee heiß - je nach Menge in der Kanne. Ist mehr Kaffee in der Kanne, hält sie länger heiß. Das Befüllen mit Wasser geht sehr gut. Nach 15 Minuten schaltet die Maschine automatisch ab. Wer Probleme mit Fingerabdrücken an Geräten hat, wird die Maschine nicht lieben. Aber man muss ja auch nicht ständig absichtlich alles was Chrom ist jedesmal antatschen. Die Reinigung ist sehr gut. Der Stromverbrauch von 900 Watt/Std. geht in absolut in Ordnung. Das Kabel dürfte aber etwas länger sein.
Alles in allem:
-Ideales Schmuckstück
-Sehr gutes Kaffeearoma (einstellbar)
-Preis-Leistung gut bis sehr gut
-Nicht zu empfehlen, falls man Fingerabdrücke nicht sehen mag.
-Allen anderen, ist die Maschine jederzeit zu empfehlen

--NACHTRAG--
Die Maschine zieht laut Messgerät 789 Watt Strom.
Eine volle Maschine läuft exakt 10 Minuten lang.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Über Design brauche ich nix schreiben,das kann auch jeder für sich entscheiden.
ABER: nach täglichen Gebrauch seit 10.11.2013 ist der gleiche Defekt eingetreten wie viele hier und auch an andere Stelle beschrieben haben.Die Kanne läuft aus, es liegt ein Dichtheitsproblem zwischen schwarzem Plastikring und Edelstahlkörper vor.
Dieses Problem ist seit 2010 bekannt und nachzulesen im Internet.(z.B.Heise).
Sonst waren wir zufrieden, mit Geschmack, Funktion und Isolierung, aber nun steht das ganze Umfeld der Maschine in Kaffeewasser.

UPDATE:
-----------------
04.02.15 die Kanne der Ersatzmaschine ist schon wieder undicht.
Nun lassen wir den Preis erstatten und schauen nach einer neuen Maschine.
Melitta stellt sich weiterhin an und würde nur reparieren bzw. austauschen wenn vorher eingeschickt würde,aber 1 Woche ohne Kaffee geht nicht.
(überhaupt nicht zeitgemäß)
Fazit: Geschmack gut aber stark durch Fehlkonstruktion getrübt
3 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir sind sehr zufrieden mit der Kaffeemaschine, sie tropft nicht, die Kanne hält den Kaffee sehr lang heiß und gießt gut.
Nach langen Recherchen haben wir tatsächlich die richtige Maschine ausgesucht!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir haben uns die Maschine als Ersatzgerät für eine Philips Maschine gekauft, Der erste Unterschied war, dass diese Maschine rund 300 Watt weniger hat und wir das bei der Dauer des Brühvorgangs merkten. Aber das kann nicht negativ ausgelegt werden. Die Handhabung der Maschine ist einfach, die Verarbeitung scheint insgesamt gut zu sein.
ABER: die Kanne war undicht. Ich hatte das bereits an anderer Stelle in den Rezensionen gelesen. Tatsächlich tropfe die mitgelieferte Kanne, so dass wir ganz schnell den Melitta Service eingeschaltet haben. Dort scheint das Problem offenbar bekannt zu sein, die Dame an der Hotline wusste jedenfalls gleich, was ich meine. Das lässt darauf schließen, dass eine Reihe von ausgelieferten Kannen diesen Defekt haben. Also, wenn Sie das bei Ihnen bemerken, sofort die Kanne tauschen. Das hat bei uns insgesamt 4 Tage gedauert und war problemlos. Deshalb aus meiner Sicht insgesamt 4 Sterne. Allerdings sollte Melitta die Kannen vor Auslieferung prüfen und den Zulieferer wechseln.

Update nach eine 3/4-Jahr in Gebrauch:
Auch die zweite, durch Melitta direkt getauschte Kanne ist inzwischen undicht. Es tropft, wie bei der ersten Kanne, vorn heraus. Wir sind nur noch am hinterher wischen. Schlimmer aber noch, dass nun auch Kaffee am Handgriff runterläuft. Was mit kaltem Kaffee nur ärgerlich ist, ist mit heißem Kaffee sogar gefährlich. Insgesamt werte ich die Maschine auf einen Stern herab, weil die Kanne aus meiner Sicht eine komplette Fehlkontruktion ist und damit die gesamte Maschine ihr Geld nicht wert ist. Deshalb geht sie jetzt zurück. Leider...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Weihnachten 2012 schenkte ich meiner Frau diese optisch ansprechende Kaffeemaschine. Im September 2013 war sie defekt, von einem zum anderen Tag. Am Wasser kann es nicht gelegen haben, denn wir benutzen "Britta"- Wasser. Da die Garantiezeit noch nicht abgelaufen war, reklamierten wir bei Amazon, mit Erfolg. Wir schickten die Maschine zurück und bekamen unser Geld zurückerstattet, von dem wir das gleiche Gerät noch zweimal kauften, eines für uns und eines für die Tochter. Im Dezember 2015 gab das Gerät unserer Tochter nach 2 Jahren seinen Geist auf und 4 Wochen später auch das unsere. Damit wäre das Melitta-Experiment bei uns ein für allemal erledigt..Aus dem Keller holten wir daraufhin unsere gute (10 Jahre) alte Krups Proaroma-Maschine, die nun wieder weiter brav ihren Dienst tut...und der Kaffee ist auch viel heißer...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen