Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Meistertrainer - Championship Manager 2001/2002

Plattform : Windows 95, Windows 98
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Hinweise und Aktionen

  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00005QFI0
  • Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2001
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.011 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Nehmen Sie auf der Trainerbank Ihres Lieblingsvereins Platz. Meistertrainer 01/02 bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, zu zeigen, ob Sie wirklich das Zeug dazu haben, Ihre Team and die Tabellenspitze zu führen. Von der Mannschaftsaufstellung, über taktische Finessen, bis hin zu Vertragsverhandlungen - alles liegt in Ihrer Hand. Sind Sie der Herausvorderung gewachsen?
Meistertrainer Saison 01/02 ist die deutsche Version des Championship Managers, der seit 10 Jahren in England die unangefochtene Nummer 1 der Trainersimulationen ist.

FEATURES:
- Detaillierte Profile und Daten von über 100.000 Spielern, Managern und Trainern der 26 Ligen
- Verwendung des neuen interaktiven Transfersystems für alle Spieler aus der EU
- Beschweren Sie sich beim DFB über falsche Schiedsrichterentscheidungen - selbst wenn Sie dadurch eine Strafe riskieren
- Neues Talentsuch-System, das dem Manager erlaubt, eine tiefgreifende Analyse des Gegners durchzuführen, inklusive Schlüsselfunktionen und Teamtaktik
- Der verbesserte Dateneditor erlaubt Ihnen, sämtliche Statistiken nach Ihren Wünschen zu ändern und sogar sich selbst als Spieler aufzustellen
- Interaktion mit den Medien, von der Regionalpresse bis zu nationalen Zeitungen
- Realismus pur: Vom Antrag, die Sperre eines Spielers aufzuheben, über das Stellen eines Ultimatums gegenüber dem Präsidium bis zur Genesungspause für verletzte Spieler bietet der Meistertrainer Saison 01/02 sämtliche Möglichkeiten des Fußballgeschäfts.

Voraussetzungen

Windows 95/ 98 Pentium 133 MHz ab 32 MB RAM 4-fach Laufwerk

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 30. Oktober 2005
Lage habe ich gesucht einen nahezu perfekten Fussballmanager zu finden. Sicherlich ist auch der Champion Manager 01/02 nicht absolut perfekt, aber er kommt einem perfekten Manager sehr nahe. Okay er hat keine Spielgrafik sondern nur einen Textmodus. Aber was soll's, lieber spiele ich mit Textmodus, als mir die kläglichen Versuche anderer Manager ( z.B. die EA-Serie), eine gelungene Grafik hinzubekommen, anzutun. Während bei eben genannten Konkurrenzprodukten der Textmodus immer der gleiche ist ( seit 5 Jahren, nahezu die selben Textpassagen!!!), präsentiert sich der CM 01/02 mit einem realistischen Textmodus, einem ausgefeilten Transfer-und Scoutsystem sowie unmengen an Spielern und Ligen aller Herren Länder. Besser geht es kaum. Die Marktwerte der Spieler sind realistisch und auch hartnäckige Verhandlungen sind nötig um einen Superstar zu seinem Verein zu locken. Man wird mit einigem unnötigem Schnickschnack verschont und kann sich wirklich voll und ganz auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren. Ich ertappe mich immer wieder wie ich meine Mannschaft ständig vergrößere, kaufe und verkaufe weil das Transfersystem und die ganze Präsentation des Spiels einfach Spaß machen. Oftmals sage ich mir...so in etwa muß es wirklich hinter den Kulissen eines Vereins zugehen. Allerdings hätte man der Interaktion mit einzelnen Spielern etwas mehr Raum geben können. Man kann die Spieler zwar bestrafen, aber wie kann man sie belohnen ( z.B. nach einem tollen Spiel)? Ansonsten schlägt der CM 01/02 alle hochgelobten Manager die es sonst noch so gibt um Längen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der CM 01/02 ist das derzeit realistischte Managerspiel auf dem Markt.Das Transfersystem ist sehr ausgeklügelt,das Verpflichten von Superstars dadurch harte Arbeit.
Besonders das Scouting-System ist sehr gelungen: Man schickt seine Scouts einfach los,um Spieler oder Vereine zu beobachten.Diese bringen dann Informationen,die bei der Entscheidung zur Verpflichtung oder Nichtverpflichtung wichtig sein können.
Aber die größte Stärke liegt eindeutig in der Datenbank.Sogar U21-Spieler aus dem Bahrain können erfasst werden.
Aber das hat natürlich auch seinen Preis: Die Ladezeiten sind höher als bei anderen Managerspielen und die Savegames im unkomprimierten Zustand über 100 MB groß.
Wer sich damit aber anfreunden kann,darf sich auf ein hervorragenden Managerspiel freuen.
Der Nachfolger,CM 4,dürfte wohl auch bald zu erhalten sein und wird wohl ein neuer Meilenstein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. Dezember 2001
Das Spiel ist absolut realistisch und verzichtet auf aufwendige 3d grafik was aber dem spiel eigentlich nicht schadet sondern eher was bringt
Da muss man nicht so schlechte spielszenen anschauen wie z.b bei Bundesliga Manager x oder auch fm2002 von ea sports wo die grafik eh nicht die beste ist.
Ich habe mir die Englische Version vom Championsship Manager gekauft und bin vollkommen zufrieden nach einer kurzen einführungszeit
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
CM 01/02 ist schon sehr realistisch, hat alle möglichen Extras und ist dazu noch übersichtlich. Man muss sich erst ein bißchen an die Menuführung gewöhnen, aber dann gehts wunderbar.
Ein sehr realistisches Transfersystem, und man muss sich nicht um den ganzen überflüssigen Kram wie Werbung und Stadionausbau kümmern.
Das einzige Manko, für mich ziemlich erheblich: es gibt keine original Spielernamen, das ist zwar besser als abgeänderte Spielernamen, aber immer noch saunervig und nimmt der Sache ihre Realitätsnähe.
Man kann aber den Spielern Spitznamen geben und sie dann beliebig benennen, nur die Suche auf dem Transfermarkt nach einem bekannten Namen, der ablösefrei zu haben ist, wird dadurch nicht vereinfacht.
Nichts desto trotz, das Spiel ist mit Abstand das beste und verzichtet auf unnötige Spielsequenzen oder schlechte Hintergrundmusik, kurz: es wird einem das wesentliche geboten, nämlich Spieler kaufen (mit richtig viel Kohle), und im Europacup glänzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 22. Januar 2002
Die größte Stärke des Spiels ist die hervorragende Datenbank. Sie ist unvergleichbar mit anderen Simulationen. Und echte Spielernamen gibt es natürlich auch. In der deutschen Version gibt es zwar einen kleinen Fehler, aber mit einmal Editor öffnen und Daten wieder speichern ist der Fehler behoben und man kann mit allen realen Spielernamen spielen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden