Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Meine Rezepte: Meine Lieblingsrezepte selbst probiert und notiert Gebundene Ausgabe – September 2007

4.6 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, September 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 5,49
4 gebraucht ab EUR 5,49

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
habe dieses kochbuch auf wunsch weiter geschenkt
genügend platz um die eigenen rezepte nach kategorie einzutragen.
an den buchecken auf der jeweigigen seite gibts auch noch kochtipps :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach jedem erfolgreich gekochtem Gericht, trage ich das Rezept in dieses tolle Buch ein!
Man hat ein super Register das auch nummeriert ist und in einzelne Sparten wie zB "Suppen und Vorspeisen" oder "Fleisch u. Soßengerichte" unterteilt ist. Man hat also alles ganz schnell auf einen Blick wenn man etwas sucht! Auch der Plat zum entragen reicht vollkommen aus, und wenn man möchte kann man auch eigene Rezepte einkleben! Auch ein paar hilfreiche Tipps sind im Buch enthalten!
Ich benutze es fast jeden Tag, entweder um etwas neues einzutragen oder um etwas nachzuschlagen!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Sehr schön aufgemacht: Es ist jede Menge Platz für die eigenen Lieblingsrezepte! Sowohl kürzere als auch längere Rezepte sind hier gut unterzubringen.
Auf jeder zweiten Seite ist ein kleiner Tipp zu jeder Rubrik (zB dass Salzwasser länger zum Kochen braucht, als Wasser ohne Salz, also Salz erst wenn das Wasser kocht hinzugeben).
Durch das Inhaltsverzeichnis findet man schnell das gesuchte Rezept.
Nicht ganz so gut finde ich die Aufteilung, da man für zB Backrezepte (nur) genausoviele Seiten hat wie für Vorspeisenrezepte oder Fischgerichte oder Vegetarisches Essen.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach dem ich schon länger auf der Suche nach einem Rezeptebuch war und mir auch verschiedene angeschaut habe, habe ich mich schließlich hierfür entschieden und ich in begeistert. Es ist eins der besten die ich bisher gesehen habe. Es ist schön aufgeteilt, in einzelne Kategorien und farblich unterschiedlich gestaltet. Die Tips, die auf jeder 3 Seite zu finden sind, sind sehr hilfreich und lockern die Gestaltunga auf. Es gibt Seiten, wo man längere und kürzere Rezepte eintragen kann und durch das Inhaltverzeichnis am Anfang ist jedes Rezept schnell gefunden. Hier stimmt auch der Preis. Ich kann es nur weiter empfehlen!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Eva-Maria Baeuml am 20. Dezember 2010
Das Rezeptebuch ist klein aber fein. Toll ist, dass man ein Rezepteverzeichnis zu Beginn des Buches hat, somit findet man sofort das passende Rezept wieder. Auch die kleine Tipps + Tricks sind ganz nett. Die Tabellenform zum Eintragen der Zutaten ist für meine große Hanschrift leider etwas ungüstig. Ansonsten ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich koche und backe gerne und hab viele eigene Rezepte. Da mein altes Schulheft ausgedient hat war ich auf der Suche nach einer Alternative. Das Buch ist gut gegliedert es ist unterteilt in 10 Kategorien. Es gibt Rezepte die über eine oder zwei Seiten gehen, was für mich viel zu viel Platz ist. Mir wäre lieber es gäbe auch Rezeptseiten wo zwei auf einer Seite Platz hätten. In der Kategorie "Salat" gibt es 10! Seiten, teilweise doppelseitig...wer kennt so viele und lange Salatrezepte? Ebensoviele gibt es bei Backwaren, für mich wo ich sehr gerne Backe viel zu wenig. Ich schreibe halt nun auf die zweite Seite weitere Rezepte um so mehr unterzubringen.

Was mich auch etwas stört sind die dünnen Seiten (wie normales Kopierpapier), ich schreibe mit einem Gelroller und teilweise sieht man es durch auf die nächste Seite. Zum Rezeptbilder einkleben ist das Buch auch einfach zu dünn, eine Spirallbindung wäre viel sinnvoller gewesen. Auch bleibt das Buch nicht offen liegen was beim Köchen aber praktisch wäre. Der Einband ist aber gut.

Die Koch- und Backtipps finde ich auch überflüssig, die hätte man hinten einreihen können aber sie verschwenden nur Platz.

Fazit: Gute Idee aber die vorgegebenen Kategorien schränken stark ein, hier wäre es besser man könnte selbst die Kategorien eintragen. Qualität der Seiten überzeugt mich auch nicht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Erst war ich ein bisschen skeptisch bei diesem Buch ... ob man genug Platz hat, wie die Aufteilung so ist und das Design überhaupt. Aber letztendlich bin ich total begeistert davon! Es war als Geschenk für einen Bekannten gedacht. Die Tips zu den verschiedenen Kategorien sind richtig klasse. Auch das man unterschiedlichen Platz für kurze Rezepte (nur eine Seite) und für lange Rezepte (Doppelseite) hat, ist richtig spitze! Das Inhaltsverzeichnis am Anfang macht das Buch übersichtlich und die Unterteilung des Buches ist sinnvoll gewählt. Das Design ist modern und farbenfroh. Ein tolles Buch zum selber behalten oder weiter verschenken :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
...habe ich nun alle zusammengefasst in diesem Buch (ist übrigens schon mein 2.). Es unterteilt sich in die Kategorien Suppen und Vorspeisen / Fleisch und Soßen / Fisch und Meeresfrüchte / Vegetarisch / Nudel, Kartoffel- und Reisgerichte / Salate / Süßspeisen und Desserts / Backwaren / Getränke / Verschiedenes. Die Rezeptseite besteht aus dem Rezeptnamen, Gar,- Brat- oder Backzeit, Zutaten für ...Personen, Datum (wobei ich das für überflüssig halte, trage dort jedenfalls nichts ein) und Zubereitung. Dann hat man entweder ein oder zwei Seiten Platz für die Zubereitungseintragungen. Finde das sehr praktisch, insbesondere bei solchen Rezepten, wo man z.B. nur einen Dip zubereitet und alles nur zusammenmengen muss...für sowas muss man sich ja nicht 2 Seiten lang darüber auslassen, wie man 5 Zutaten zusammenmengt ;-).
Ich bin jedenfalls total begeistert von diesem Buch, so habe ich alle meine Lieblingsrezepte zusammen und die losen Blätter flattern nicht überall herum (oder schlimmer: ich finde sie nicht wieder...). Ich mache es immer so, dass ich neue Rezepte erst ausprobiere und wenn sie mir gefallen haben, trage ich sie in das Buch ein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen