Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Meine Lieblingsmusik!!!!!!

Bernhard "mobeschu2"
 
Eppur Si Muove
Eppur Si Muove
"Haggard verbinden mittelalterliche Klänge, Elemente klassischer Musik und leichte (Death-)Metal-Einflüsse zu einem stimmigen Gesamtwerk."
Secret of the Runes
Secret of the Runes
"Auch Therion verbinden Klassik und Metal auf harmonische Art. "Secret of the runes" überzeugt mit Härte, orchestralem Bombast, besinnlichen Momenten, ergreifenden Chören und Operngesang."
Wishmaster
Wishmaster
"Nightwish perfektionieren auf "Wishmaster" was gemeinhin als Melodic Metal bezeichnet wird. Ein beeindruckender Parforceritt durch zwei nur scheinbar völlig konträre Genres."
Heathenreel
Heathenreel
"Folkloristische und mittelalterliche Klänge fügen sich nahtlos in harten Metal ein. Elvenking machen erfrischend fröhliche Musik."
Power Of The Dragonflame
Power Of The Dragonflame
"Die Italiener erfreuen mit bombastischem, orchestralem Melodic Metal. Hymnen und Ohrwürmer en masse."
Three Cheers for Sweet Revenge
Three Cheers for Sweet Revenge
"Die Attribute dieses Albums sind hohe Emotionalität und großer Facettenreichtum. Schneller und abwechslungsreicher Metal, der unbedingt zu empfehlen ist."
City of Evil
City of Evil
"Die Musik von Avenged Sevenfold zeichnet sich durch das Einreißen sämtlicher Genregrenzen und einen angenehm unkonventionellen Gesang aus."
Mezmerize
Mezmerize
"System of a down verstehen es auf genial-verrückte Art und Weise den Hörer vor den Boxen zu fesseln.Eine faszinierende Symbiose aus Kreativität, Abwechslung und Innovation."
Ten Thousand Fists
Ten Thousand Fists
"Zwar lässt sich nicht leugnen, dass die Songs sich in einigen Fällen sehr ähnlich sind, dennoch ist die Energie und Eingängigkeit dieses Nu-Metal-Albums mitreißend."
American Idiot
American Idiot
""American Idiot" kommt mal rockig und punkig, dann wieder fast balladesk, aber stets mitreißend und überaus gefällig."
From Under the Cork Tree
From Under the Cork Tree
"Es ist nicht signifikant, ob es sich hier nun um Emo oder Punk oder sonstwas handelt. Die Musik macht einfach gute Laune."
Vol.3 (the Subliminal Verses)
Vol.3 (the Subliminal Verses)
"Slipkot sind brachial, agressiv und für viele schwer zugänglich, aber die Songs sind sehr komplex und emotional und lassen einen nicht mehr los."
Greatest Hits
Greatest Hits
"Funkiger, massenkompatibler Alternative Rock der Kalifornier."
Out of Exile
Out of Exile
"Sehr guter Midtempo-Rock, der mit Chris Cornells´ starken Vocals gekrönt wird."
Start a War
Start a War
"Authentisch, entschlossen und kompromisslos rocken Static-X auf ihrem neuesten Longplayer, der im Industrial und Nu-Metal-Bereich anzusiedeln ist."
Sword's Song
Sword's Song
"Textlich sind Battlelore von den Fantasy-Romanen Tolkiens inspiriert - musikalisch pendelt die Band geschickt zwischen ruhigen und anmutenden Klängen und mächtigen Metal-Parts."
Break the Silence
Break the Silence
"Regicide haben sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen im Symphonic Metal-Genre gemacht. Wer wissen will, warum, sollte sich "Break the Silence" anhören."
La Masquerade Infernale
La Masquerade Infernale
"Arcturus verlangen die vollständige Aufmerksamkeit des Hörers. Dann kann man sich über komplex-geniale Arrangements, schräge Keyboardpassagen und ungewöhnliche Vocals wundern."
Nord Nord Ost
Nord Nord Ost
"Subway to Sally nehmen den Hörer mit auf eine Reise ins Mittelalter, ohne auf Rock der Neuzeit verzichten zu müssen."
Turis Fratyr
Turis Fratyr
"Deftiger Metal, gelegentlich klassisch anmutende Spielereien und ein kreischender Gesang sind die Charakteristika von Equilibrium."
With Vilest of Worms to Dwell
With Vilest of Worms to Dwell
"Was Hollenthon erschaffen haben, ist die perfekte Symbiose aus Klassik, donnerndem Death Metal, genialen Gitarrenleads und einem überagend variablen Gesang."
Samurai
Samurai
"Bis an die Grenzen getriebene Härte, derber Death-Metal-Gesang werden schon kurz darauf von melodischen Hymnen und mancherlei ruhigen Klangspielereien abgelöst."
St.Anger
St.Anger
"Metallica erfinden sich auf St. Anger teilweise neu und das tut dem Sound gut. Das Album ist ihr Härtestes! Totgesagte leben länger..."
Nattfoedd
Nattfoedd
"Potpurri aus Black Metal, Folk Metal und der als Humppa bekannten finnischen Polka-Variante. Satt bratende Metalgitarren treffen hier auf Banjos, Maultrommeln und folkige Keyboardmelodien."