Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Absolut neuwertig, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,75
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: pb ReCommerce GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mein bester Freund

4.1 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,49
EUR 1,90 EUR 0,79
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Mein bester Freund
  • +
  • Dialog mit meinem Gärtner
Gesamtpreis: EUR 18,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Daniel Auteuil, Dany Boon, Julie Gayet, Julie Durand, Jacques Mathou
  • Regisseur(e): Patrice Leconte
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 20. Juni 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00169YTZ6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.441 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Das könnte sogar coolen Männern ans Herz gehen." Abendzeitung "Eine perfekte Komödie." Süddeutsche Zeitung "Ein echter Geheimtipp!" Die Welt

VideoMarkt

Der egoistische Antiquitätenhändler Francois lebt nur für seine Arbeit. Selbst in seinem Bekanntenkreis ist man überzeugt, dass er keinen echtne Freund hat. Also schließt Francois mit seiner Kollegin Catherine eine Wette ab und soll ihr in zehn Tagen einen besten Freund präsentieren. Doch in Paris will er einfach niemanden finden, der sich von ihm als Freund bezeichnen lassen will. Bis er auf den liebenswerten Taxifahrer Bruno stößt, der sich bereit erklärt, dem Unsympathen beizubringen, wie man Freunde gewinnt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich liebe diese Art von Filmen, Lustig, nicht übertrieben, eine tolle Geschichte, mal was ganz anderes und sehr unterhaltsam. Kann ihn uneingeschränkt weiter emofehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film zeigt gekonnt das Leben vieler Menschen in der heutigen Zeit nach Streben um Geld und Größe.Aber man hat keine Zeit für Freunde .Der Film ist dabei lustig und regt zum Nachdenken an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Mein bester Freund" ist eine intelligente und sehr witzige Komödie von Patrice Leconte über Freundschaft und Einsamkeit. Der Film basiert auf dem Antagonismus der Figuren François (Daniel Auteuil) und Bruno (Dany Boon). François ist ein total egoistischer und unbeliebter Antiquitätenhändler, der einsam durchs Leben geht. Dies wird ihm erst richtig bewusst, als er mit einer Kollegin wettet, ihr innerhalb von zehn Tagen seinen besten Freund zu präsentieren. Bruno ist Taxifahrer und obwohl er mit allen gut kann, hat er keinen Freund und ist auch einsam. Zudem ist er ein Alleswisser, der gerne bei Quizshows mitmachen würde, aber bei Stress immer versagt. Der Film mündet in einem gloriosen Finale bei "Wer wird Millionär?".
Daniel Auteuil zeigt einmal mehr, warum er zu den ganz grossen französischen Schauspielern gehört. Zudem zeigt er einmal sein komödiantisches Talent. Dany Boon, der auch als Comedian tätig ist, gibt perfekt den treuherzigen Blick und hat eine ähnliche Rolle wie 2008 in seinem Megahit "Bienvenue chez les Ch'tis". Interessant ist auch der Bonus, wo Patrice Leconte geschnittene Szenen und die Machart des Filmes erläutert.
2 Kommentare 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der hier und da ernstere Züge hat.
Mit Freude gespielt, das merkt man den Darstellern auch an.
Die Komödie setzt aber im Gegensatz zu anderen Filmen die man
von Dany Boon gewohnt ist auf sanftere Töne.
Das Ende ist leider etwas unbefriedigend aber das war wohl auch so gewollt.
Der Film ist nicht unbedingt für mal schnell gucken und gut ist
man sollte sich eben durchaus Zeit nehmen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Film ist eine Komödie, berührt aber dabei existentielle Themen unseres menschlichen Daseins und Zusammenlebens. Diese Kombination ist aus meiner Sicht sehr gut gelungen. Daniel Auteuil spielt mit Bravour den nicht besonders sympathischen Antiquitätenhändler François, der zwar über viele "Kontakte" verfügt, aber selbst zu den Menschen in seiner unmittelbarsten Umgebung (Tochter, Geliebte, Geschäftspartnerin) keine besonders innige Beziehung pflegt. Seine unbewusste Sehnsucht nach wahrer Intimität und Freundschaft wird deutlich, als er (wie getrieben) eine teure antike Vase ersteigert, die symbolhaft für die tiefe Verbundenheit zwischen Achilles und seinem geliebten Freund Patroklos steht. Diese Vase wird zum Gegenstand einer Wette, als François sich öffentlich dem Vorwurf seiner Geschäftspartnerin ausgesetzt sieht, über keine wahren Freunde und somit auch über keinen "besten" Freund zu verfügen. Zuversichtlich und gewohnt geschäftsmäßig macht sich François daran, die Wette zu gewinnen; er erstellt eine Liste, sucht potentielle Kandidaten auf und - muss eine Abfuhr nach der nächsten einstecken. Der kontaktfreudige, eher schon distanzlose Taxifahrer Bruno (Dany Boon) wird bei dieser Suche zu seinem ständigen Begleiter und schließlich zu seinem Lehrmeister in puncto "sympathisch sein".
Dass die weitere Entwicklung der Geschichte in ihren Grundzügen vorhersehbar ist, tut dem filmischen Vergnügen keinen Abbruch (zumal es auch Überraschungseffekte gibt).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mit der Ersteigerung einer kostbaren etruskischen Vase, welche einst von den Tränen gefüllt gewesen sein soll, die Achilles beim Tod seines Freundes Patroklos weinte, beginnt die Geschichte. Sie führt zur Frage, was wirkliche Freundschaft ausmacht und zu der Behauptung und Wette, dass ein erfolgreicher Geschäftsmann trotz vieler Bekannter und seines mit geselligen Treffen ausgefüllten Terminkalenders keinen wirklichen Freund habe.

Nun könnte diese Geschichte in Pathos abdriften, schwermütig machen und an der Oberflächlichkeit des menschlichen Miteinanders verzweifeln lassen. Nicht so dieser Film, die Franzosen "können" es halt.

Der Film nimmt uns mit bei dem Versuch, innerhalb weniger Tage einen Freund zu finden und damit die Wette zu gewinnen. Es ist ein zugleich unterhaltsamer und witziger Weg, der zwar kein Patentrezept zum Gewinnen von Freundschaft aufzeigt, aber doch zu der Erkenntnis darüber führt, was am Ende zählt und worauf es ankommt.

An diesen Film erinnert man sich positiv, weil er mit Leichtigkeit und Humor eine Geschichte erzählt und man "ganz nebenbei" auch selber über Freundschaft nachdenkt. Tolle Schauspieler und beste Unterhaltung mit Tiefgang ohne Belehrung oder "erhobene Zeigefinger Geschichten". Auch von mir eine klare Kaufempfehlung!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden