Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Mein Lightroom Alltag - E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mein Lightroom Alltag - Edition ProfiFoto: Ein Praxisguide zur Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom 3 inkl. Presets und Video-Tutorials auf DVD Broschiert – 25. Mai 2011

4.6 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 9,77
66 neu ab EUR 29,95 8 gebraucht ab EUR 9,77

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Mein Lightroom Alltag - Edition ProfiFoto: Ein Praxisguide zur Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom 3 inkl. Presets und Video-Tutorials auf DVD
  • +
  • Just one Flash!: Tolle Fotos mit nur einem Blitz
Gesamtpreis: EUR 59,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Pflichtlektüre für alle, die ein Lightroom-Buch suchen, das ihnen hilft, schneller besser zu arbeiten.
DOCMA, September 2011

Der Verlag über das Buch

Der optimale Workflow im fotografischen Alltag
Verwaltung, Archivierung, Konvertierung, Retusche, Ausgabe
Mit Presets effektiv und kreativ arbeiten

Adobe Lightroom ist eines der bevorzugten Werkzeuge für die Verwaltung und Bearbeitung von Fotos – mit ein paar schnellen Klicks können Sie Ihre Bilder optimal organisieren und verwalten und ihnen Ihren ganz eigenen Stil verpassen.
Der bekannte Fotograf und Blogger Patrick Ludolph zeigt Ihnen, was das Programm alles kann und wie Sie es am besten einsetzen. Er gibt Ihnen praxisnahe Anleitungen und jede Menge Tipps in Bezug auf den Workflow und wie Sie Ihre Bilder mit der Lightroom-Bibliothek bestmöglich verwalten. Patrick Ludolph erklärt Ihnen, wie Sie Ihre digitalen Fotos mit Lightroom nicht-destruktiv bearbeiten und wie aus der ursprünglichen RAW-Datei ein absoluter Hingucker wird – fertig für den Druck oder die Weitergabe im Netz. Er verrät Ihnen Tricks, die Sie beim Entwickeln schneller zum gewünschten Ergebnis bringen. Sie erfahren, wie Sie Fotos richtig schärfen, Hautunreinheiten entfernen oder Bilder begradigen. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf den Bereich der Teiltonungen und Schwarz-Weiß-Bilder sowie die Entwicklung eines ganz eigenen Looks.
Durch Plugins können Sie den immensen Funktionsumfang von Lightroom noch erweitern. Einige besonders nützliche stellt Ihnen der Autor in diesem Buch vor: Sie lernen, wie Sie Ihre Bilder mit GPS-Daten versehen oder sie direkt und ganz komfortabel zu Flickr hochladen. Außerdem verrät Ihnen der Gastautor Gunther Wegner, wie Sie mit Lightroom und der von ihm entwickelten Zusatzsoftware LRTimelapse atemberaubende Zeitraffer-Videos erstellen können.
Das absolute Highlight von Lightroom sind aber das Entwickeln-Modul und die Presets! Mit ihnen können Sie Ihren Bildern mit nur wenigen Klicks einen tollen Look verpassen. Der Autor stellt im Buch seine Lieblings-Presets vor, die sich auch auf der Buch-DVD finden. Zusätzlich helfen Video-Tutorials, das Gelesene zu verstehen und optimal anzuwenden.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich arbeite seit etwa zwei Jahren mit Lightroom und nutze es für einen Hobbyknipser recht intensiv. Da ich das Programm aber fast nur durch Ausprobieren erlernt habe und über Paddys sehr guten neunzehn72-Blog auf dieses Buch kam, dachte ich mir, es wäre ganz gut, noch einmal etwas dazu zu lesen, da man ja möglicherweise doch noch die eine oder andere Funktion noch nicht kennt oder nicht gut genug verstanden hat - oder einfach noch nicht weiß, was man damit tolles anfangen kann.

Um es vorweg zu nehmen: Meine Erwartungen hat das Buch erfüllt. Zwar war mir das meiste schon bekannt, aber viele mir nun bekannte Funktionen verstehe ich nun noch ein bisschen besser oder ich verstehe einfach noch besser (oder überhaupt einmal), wie und wofür man sie sinnvoll einsetzen kann. Dazu kommen noch eine Reihe Funktionen, die mir noch gar nicht so bekannt waren, weil sie einfach recht versteckt sind (zum Beispiel nicht über Menüs und Regler zu finden, sondern nur indem man irgendeine Taste drückt).

Wie schon von anderen beschrieben, erhebt der Autor gar nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sondern erläutert einfach die Fuktionen, die er in der täglichen Arbeit benutzt (und auch, wie er sie benutzt) und lässt solche weg, die er nicht benutzt.

Das ist aus meiner Sicht eine für einen Einsteiger sehr gelungene Herangehensweise, da man nicht mit der stupiden Auflistung der kompletten Funktionsfülle von Lightroom gelangweilt und überfordert wird, sondern sich auf die wirklich praktischen und wichtigen Funktionen konzentrieren kann. Und ich denke, dass die allermeisten LR-Nutzer auch in etwa dieselben Funktionen nutzen und benötigen, die er beschreibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieses Buch sollte sich jeder Lightroom-Nutzer ansehen, der sich in kurzer Zeit viele Informationen zum Thema Foto(nach)bearbeitung aneignen möchte.
Neben präzisen und gut verständlichen Hintergrunderklärungen zur Fotobearbeitung zeigt Patrick Ludolph zu jedem Punkt die passende Programmeinstellungen (Preset) UND diese Einstellungen werden auf DVD gleich mitgeliefert !

Wenn Sie Fragen haben wie:
Wie macht man das ?
ODER
Wie hat der/die das Foto bloß so hingekriegt ?
Hier finden Sie Antworten: Buch aufschlagen (oder im Index stöbern) - Einstellungen in Lightroom nachvollziehen - fertig !

Zudem ein visuell ansprechender Band !
Allein das Stöbern macht schon Spaß !

Ich schließe mich meinen Vorrezensenten an:
Klare Kaufempfehlung !!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Seid einiger Zeit verfolge ich den neunzehn72 Podcast sowie den Blog, einfach gut gemachte und sympathisch rübergebrachte Beiträge. Deshalb hab ich mich auch sehr gefreut als Paddy von seinem Buch geschrieben hatte. Das war dann auch umgehend vorbestellt.

Nun ist es endlich da und ich bin sehr angetan davon. Wer den Podcast kennt, kennt sicherlich einige Bereiche des Buches, das macht aber gar nichts, denn neue infos gibts trotzdem noch reichlich. Ich habe auch 2 weitere Bücher zu LIghtroom. Diese sind wesentlich dicker, aber Paddy schafft es auf der Hälfte der Seiten für mich relevantere Infos zusammenzusammeln. Und das ohne das das Buch vollgestopft wirkt, im Gegenteil, das Layout ist sehr ansprechend und einfach schön gemacht. Ich finde es sogar einen Tick besser als die Galileo Design Bücher, und mit denen war ich diesbezüglich immer sehr zufrieden, allerdings wurde dort ab und zu etwas übertrieben mit der Anzahl von Informationen auf einer Seite. Man wird etwas erschlagen mit zu viel auf einmal. Wie viele, und er selbst auch, schon geschrieben haben: Es ist kein Kompendium für alles, aber das ist auch die Stärke, es ist kompakt auf das zugeschnitten was man so täglich macht, und dadurch gehen auch diese Dinge, um Gegensatz zu einem Kompendium, nicht unter. Kompliziertere Dinge werden sogar weitaus ausführlicher behandelt. Ein schönes Beispiel ist die Beschreibung der Begriffe "Dichte" und "Fluss" beim Pinselwerkzeug. Wo in anderen Büchern kurze Beschreibungen sind, die das Ganze zwar grob beschreiben demonstriert Paddy das einfach an 7 Abbildungen anschaulich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Schaut man mal hier bei Amazon, so gibt es viele Bücher über Adobe Lightroom - warum also noch eines auf dem Markt bringen?
Der Untertitel des Buches ("Ein Praxisguide zur Bildbearbeitung") deutet schon an, wohin die Reise gehen wird. Kein umfangreiches Kompendium oder dröges Abhandeln von einzelnen Funkionen, sondern ein Nachschlagewerk vom Praktiker für Praktiker.

Das Buch gliedert sich in 9 Kapitel, mit Anhang und Index kommt es auf 210 Seiten.

Kapitel 1 - Vorwort
Nun gut, was soll man sagen, ein Vorwort ist ein Vorwort ist ein Vorwort.... Der Leser erfährt, das nicht jede Funktion von Lightroom angesprochen wird sondern nur die, die der Autor auch selber nutzt, Zielgruppe sind Anfänger wie auch Fortgeschrittene.

Kapitel 2 - Einige Lightroom-Basics
Paddy erklärt als Erstes, wie Lightroom Fotos organisiert und ob man RAW oder DNG als Dateiformat nutzen sollte. Es wird erklärt, was ein Stapel ist, was Solomodus bedeutet und warum virtuelle Kopien Sinn machen. Das Tethering-Shooting (einstellen und auslösen der Kamera mit Lightroom) wird auch angerissen.

Kapitel 3 - Die Lightroom-Bibliothek
Am Anfang der Bearbeitung mit Lightroom steht der Import und die Katalogisierung der Fotos. Dieses Kapitel beschreibt, wie man an diesen grundlegenden Arbeitsschritt rangehen kann und wie man zuügig die schlechten Fotos aussortiert. Das taggen (Stichwortvergabe) sowie die Sortierung der Fotos werden auch angesprochen.

Kapitel 4 - Entwickeln - das Herz von Lightroom
Kapitel 4 darf als Schwerpunkt des Buches gesehen werden und fällt mit 76 Seiten auch entsprechend umfangreich aus.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen