Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Lesen Sie dieses Buch gratis mit Kindle Unlimited
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.

Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken. Mit der gratis Kindle-Leseapp überall lesen. Verfügbar für iOS, Android, Mac & Desktop
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Meerraben ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schnellversandmodanti
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Zustand geprüft.Bei Nichtgefallen Geld zurück.Versand innerhalb 24 Stunden. Sehr gut erhalten
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Meerraben Gebundene Ausgabe – 5. Februar 2016

4.8 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 2,76
51 neu ab EUR 16,95 5 gebraucht ab EUR 2,76

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brigitte Cleve, geb. 1948 in Lennestadt/Nordrhein-Westfalen, Kauffrau und Bankerin, ergrifft mit 55 Jahren noch einmal die Chance zu einem Neuanfang, wurde examinierte Altenpflegerin und arbeitete bis 2008 u. a. als Leiterin eines Cafés für Demente.
Der Öffentlichkeit bekannt wurde Brigitte Cleve durch ihre Bücher über die Flensburger Zeitgeschichte, einen Reiseroman sowie unterhaltsame und zum Teil kriminalistische Kurzgeschichten.
Meerraben ist ihr erster großer Roman, der nun im ihleo verlag erschienen ist.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Vom Cover dieses außergewöhnlichen Buches neugierig gemacht und von den Rezensionen angesprochen, erwarb ich „Meerraben“, und konnte es bis zum Ende kaum noch aus der Hand legen. Die 72Jährige Hauptperson Lina Martens gelangt ein Dreivierteljahr nach dem Tod ihres Ehemannes Carl, mit sie fünf Jahrzehnte in einer Versorgungsehe verbracht hatte, zu der Erkenntnis, dass sie so freudlos wie bisher nicht weiterleben will. Seit sie 1945 als vierjähriges, von den Kriegsereignissen verstörtes, Flüchtlingskind an der Hand ihrer verwitweten Mutter nach Flensburg gelangte, war sie weitestgehend brav und angepasst dort aufgewachsen. Nachdem sie Anfang der 60er mit 20 Jahren nach einer von ihrer frommen Mutter als unsäglichen Fehltritt bezeichneten unfreiwilligen Schwängerung einen unehelichen Sohn bekommen hatte, war sie dem Carl trotz seiner lieblosen Art dankbar gewesen, dass er sie heiratete und den kleinen Henning adoptierte. Die Handlung des Buches beginnt am Tag vor Heiligabend mit der Bahnfahrt von Lina Martens zu ihrem inzwischen 50 Jahre alten, in Hamburg verheirateten Sohn und der Schwiegertochter, mit der sie kein gutes Verhältnis hat. In der Wohnung der beiden baut sich zwischen Henning, Eva und ihr, wie befürchtet, immer mehr Spannung auf, so dass Lina am zweiten Weihnachtstag vorzeitig wieder zurückfährt, obwohl sie sich vor ihrem kalten Haus und einem einsam zu verbringenden Jahreswechsel fürchtet. Es kommt anders, als sie gedacht hat. Henning trennt sich von Eva, verbringt mit Lina einen entspannten Silvesterabend im Haus von deren Freundin Nora sowie deren Tochter Gyde, und von da an nimmt die Geschichte durch unerwartete Wendungen immer mehr Fahrt auf.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Anne-M am 24. November 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auf FB habe ich dieses Buch entdeckt und schon der Titel / Cover hat mich neugierig gemacht. Ich habe den Reader nur weg gelegt, weil ich irgendwann mal schlafen musste.
Die Autorin erzählt die Geschichte Lina aus heutiger Sicht und über die Kindheitsjahre während des zweiten Weltkrieg. Mich hat das Buch in seinen Bann gezogen, denn ich liebe Erzählungen die zwischenmenschliches berichten, ebenso Zeiten als meine Großeltern und Eltern lebten. Gekonnt von der Autorin umgesetzt, auch sehr schöner Schreibstil.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Hatte mir mehr versprochen. Es zog sich ziemlich in die Länge ohne große Spannung. Ansonsten eine nette Geschichte, die mich kaum gefesselt hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Hauptfigur des Buches , ihre Gefühle, ihr Leben, sind so lebensecht geschildert, dass ich mir beinahe wünsche sie zu kennen und zur Freundin zu haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als „mittelalten“ Leser hat mich der erste Roman der Autorin Brigitte Cleve sehr nachdenklich gemacht. In meiner Familie kann ich noch am heutigen Verhalten von Eltern, Onkeln und Tanten nachvollziehen, wie schwer es manche im Krieg Geborene hatten, den Schatten der Vergangenheit loszukommen. Es ist längst nicht allen so gelungen, wie der Romanfigur Lina Martens. Auch wenn sie am Ende nicht überglücklich erscheint, hat sie doch ihren Weg gefunden.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Magicyugo am 14. Februar 2017
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch über die Handy App ''Buch des Tages'' empfohlen bekommen und daher war sie für mich komplett kostenlos.
Bei der App wird jeden Tag ein Buch vorgestellt, welches für 24 Stunden bei Amazon (Kindle) kostenlos zum Download zur Verfügung steht.
Einem Geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul ;-) daher von mir 5 Sterne

PS: Das Buch habe ich noch nicht gelesen, werde aber meine Reszission erweitern sobald ich das getan habe
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mikesch am 18. November 2015
Format: Kindle Edition
Das Buch handelt von Lina, einer 72-jährigen Frau, deren Mann vor kurzem gestorben gestorben ist. Nun lässt sie ihr Leben - das sich bisher v. a. erst nach der strenger Mutter, dann nach dem biederen Ehemann gerichtet hat - Revue passieren - ein Leben, das bisher wenig aus Selbstverwirklichung bestanden hat, sondern vor allem aus Rücksichtnahme auf andere. Über die Weihnachtstage will sie ihren Sohn in Hamburg besuchen, dort herrscht jedoch eisige Stimmung zwischen ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter - Lina reist verfrüht ab und findet sich bald wieder in ihrem Haus, mit den globigen Möbeln, die noch die erste Frau ihres verstorbenen Mannes ausgesucht hatte und an denen seitdem nichts geändert wurde. Lina beschließt, im neuen Jahr ihr Leben zu ändern - eine neue, helle Wohnungseinrichtung, neue soziale Kontakte, neue Frisur, neue Kleidung. Sie will auch ihren Albträumen, die ihre Ursache in den letzten Kriegsjahren haben, endlich auch die Spur kommen und mit diesen abschließen. Im neuen Jahr ergeben sich dann tatsächlich einige Veränderungen für sie - wie auch für ihren Sohn. Dieses Buch steht exemplarisch für eine Frau der Nachkriegsgeneration, steht jedoch für eine ganze Generation von Frauen, deren Bedürfnisse zwischen Haushalt und Umsorgen des Ehemanns auf der Strecke bleiben. Obwohl Lina einen weiteren Schicksalsschlag erleben muss und durch eine gute Freundin enttäuscht wird, kommt sie doch mit sich ins Reine...Ein Buch, das Mut macht, nicht nur für ältere Menschen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden