Facebook Twitter Pinterest
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Günstig 1a
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: poweronlineshop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition (inkl. Zugang zur Battlefield 4-Beta)

Plattform : Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 18
2.9 von 5 Sternen 170 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,56
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Gameland GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
PC
Limited Edition
  • Kategorie:Spiele
  • Kompatibilität:PC
  • Unterkategorie:Spiele - Action
6 neu ab EUR 11,56 5 gebraucht ab EUR 9,93

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition (inkl. Zugang zur Battlefield 4-Beta)
  • +
  • Spec Ops: The Line (uncut)
  • +
  • Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [PC]
Gesamtpreis: EUR 30,02
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform: Windows 7
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Limited Edition
  • ASIN: B007CJEOYA
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 25. Oktober 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen 170 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.288 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Limited Edition

Von aktiven Mitgliedern amerikanischer Eliteeinheiten während Ihres Auslandseinsatzes geschrieben und inspiriert von realen Ereignissen, erscheint mit Medal of Honor Warfighter ein adrenalingeladenes, fesselndes und authentisches Spielerlebnis, dass den Spieler in die Rolle der am besten ausgebildeten und präzisesten Soldaten unserer Zeit versetzt. Medal of Honor Warfighter ermöglicht einen unmittelbaren und persönlichen Blick auf die Schlachtfelder von heute und den Kampf gegen die globale Bedrohung durch den Terrorismus.

Als Nachfolger des 2010 erschienenen Medal of Honor, das die berühmte Spieleserie von den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkrieges in die Moderne führte und den Spieler zum ersten Mal mit dem Kampf der derzeit besten US-amerikanischen Eliteeinheiten vertraut machte, führt Medal of Honor Warfighter den Spieler aus Afghanistan heraus in weitere aktuelle Krisenherde, welche durch eine übergreifende und realitätsbezogene Story miteinander verknüpft werden. Das Spiel zeigt den Kampf internationaler Elite-Einheiten in Krisenherden rund um den Globus und dies im Single-, als auch im Multiplayer-Modus.

Medal of Honor Warfighter erzählt die Geschichte des Tier 1 Operators „Preacher“, der nach einem Einsatz nach Hause zurückkehrt, nur um dort die Familie als Scherbenhaufen vorzufinden, den er aufgrund seiner jahrelangen Einsätze verursacht hat. Beim Versuch seine Familie wieder zusammenzuführen und seine Ehe zu kitten, entdeckt er, dass diese letztendlich der Grund sind, für den er in den Kampf zog. Doch als ein extrem tödlicher Sprengsatz die Zivilbevölkerung bedroht und seine beiden Welten kollidieren, werden Preacher und seine Kameraden wieder in den Kampf gesandt, um der Bedrohung Herr zu werden. Sie nehmen die Kampfansage des Gegners an und werden alles tun, um ihre Lieben vor jeder Gefahr zu beschützen.

Features:

  • Bezug zu realen Ereignissen: Ob Geiselbefreiung in Abu Sayyafs Festung in Basilan auf den Philippinen oder Angriff auf Al-Shabaabs “Piratenstadt” an der Küste von Somalia – Spieler übernehmen die Rolle von Tier 1-Eliteeinheiten und kämpfen gegen die globale Bedrohung durch PETN. Medal of Honor Warfighter ist das einzige Spiel, bei dem Spieler einen Einblick in diese realen Ereignisse bekommen und die Action so erleben, wie sie sich vielleicht tatsächlich zugetragen hat.
     
  • Die Power von Frostbite 2: Dank der Power der bahnbrechenden Frostbite 2-Engine bietet Medal of Honor Warfighter eine unglaubliche Grafik- und Soundqualität, die die Schlachten noch intensiver macht und das authentischste Kriegserlebnis dieses Jahres ermöglicht.
     
  • Emotionale Story: Medal of Honor Warfighter geht über das Schlachtfeld hinaus und enthüllt die herzzerreißende Seite des Krieges, erzählt aus der Sicht von Familien Militärangehöriger. Die Story von Medal of Honor Warfighter wurde von Soldaten dieser Einheiten geschrieben und vermittelt intime Einblicke in die Opfer, die diese Soldaten bringen – und auch ihre Familien.
     
  • Tier 1 Einheiten aus der ganzen Welt: Die Armeen anderer Länder verfügen ebenfalls über Eliteeinheiten mit vergleichbaren Fähigkeiten. Bei Medal of Honor Warfighter können Spieler die Tier 1-Einheit ihres Landes auf dem globalen Schlachtfeld repräsentieren. Erstmals gibt es in der Medal of Honor-Reihe einen multinationalen Tier 1 Mehrspielermodus, bei dem die besten Kämpfer der Welt gegeneinander antreten. Das Spiel umfasst 12 verschiedene Tier 1-Einheiten aus verschiedenen Ländern, darunter der britische SAS, das australische SASR, das deutsche KSK und die polnische GROM.

Limited Edition

Käufer der Limited Edition erhalten bereits zu Spielbeginn Zugriff auf den U.S. Navy SEAL Tier 1 Scharfschützen im Multiplayer-Modus.

Darüber hinaus wird Besitzern der Medal of Honor: Warfighter - Limited Edition in der Woche vom 17. Dezember das Hunt Map Pack zum kostenlosen Download über Origin bereitgestellt.

Das Medal of Honor Warfighter The Hunt Map Pack enthält zwei neue Multiplayer-Karten, die von realen Schauplätzen inspiriert sind und in engem Zusammenhang mit dem Krieg gegen den Terror sowie der Jagd auf Osama Bin Laden stehen.

Darra-Waffenmarkt-Multiplayerkarte - Die erste Karte ist auf dem florierenden Darra-Waffenmarkt in Pakistan angesiedelt. Darra, der größte illegale Waffenmarkt der Welt, wird von Stämmen beherrscht, und es gibt dort nur zwei Prinzipien - Gastfreundschaft und Rache. Die Polizei darf das Gebiet nicht betreten, und die Gesetze werden vom Stammesführer gemacht. Diese Multiplayerkarte kombiniert enge Gassen mit offenen Marktplätzen. Sie ist für alle Spielmodi verfügbar und unterstützt 10 gegen 10-Spiele ebenso, wie den 6 gegen 6 Homerun-Modus.

Chitral-Multiplayerkarte - Der zweite Schauplatz ist Chitral weit im Norden von Pakistan, begrenzt von Afghanistan im Westen und China im Norden. Es ist eine abgelegene Gegend, die von Stämmen beherrscht wird, die nicht einmal der pakistanischen Armee gestatten, dort zu operieren. Auf dieser atemberaubenden Multiplayerkarte erwartet die Spieler eine ausgedehnte Basis hoch über dem Fluss Kunar im Schatten des Hindukusch. Wähle deinen internationalen Elitesoldaten aus und dominiere mit deinem Fireteam-Buddy in allen 10 gegen 10-Modi sowie in dem extrem schnellen Homerun-Modus 6 gegen 6 ohne Respawn.

Auf dem Schlachtfeld haben die Spieler Zugriff auf exklusive Waffen-Loadouts mit Tarnlackierung, die von der Ausrüstung inspiriert sind, welche von den SEALS bei ihren Einsätzen verwendet wird.

Pressestimmen

„…technisch brillanter Popcorn-Shooter (…), der durchweg unterhält.“ (krawall.de)

„Hohes Tempo und Adrenalinstösse im Sekundentakt.“ (games.ch)

„…sieht stellenweise zum Anbeißen gut aus.“ (gamestar.de)

Hinweise zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen:

Um spielen zu können, sowie um Zugriff auf Bonusinhalte (sofern verfügbar) und Online-Dienste zu erhalten, sind eine Internetverbindung, ein EA/Origin-Konto, die Annahme der Produkt- und Origin-Endbenutzerlizenzvereinbarung (EULAS), der EA-Datenschutzrichtlinie und -Nutzungsbedingungen, die Installation der Origin-Client-Software (Details erhältlich unter http://origin.ea.de) sowie die Registrierung mit der beiliegenden, einmalig verwendbaren Seriennummer erforderlich. Seriennummern sind nach der Verwendung nicht mehr übertragbar. Die EULAS, die EA-Datenschutzrichtlinie und -Nutzungsbedingungen sowie weitere Informationen sind unter http://doc.ea.de zu finden. Für die Aktivierung der Software, den Zugriff auf Online-Dienste und die Registrierung eines EA/Origin-Kontos müssen Sie mindestens 14 Jahre alt sein. EA kann die Online-Dienste mit einer Frist von 30 Tagen durch Information per E-Mail (falls vorhanden) und durch Bekanntgabe auf http://service.ea.de einstellen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Teardrop am 27. Oktober 2012
Edition: Limited EditionPlattform: PC Verifizierter Kauf
Dieses produkt setzt dem seit Jahren anhaltendem Wahn der Publisher, Innovationsarme Shooter auf den Markt zu bringen, endgültig die Krone auf.

Der Singleplayer ist eine kurze, von langeweile geprägte abfolge von Skript sequenzen. Da man das Prinzip seit Jahren kennt läuft es immer gleich ab:
Man Rennt los, schießt alles ab, dann wartet man vor einer verschlossenen Türe bis die KI Kameraden nachkommen. Man wartet nur auf NPCs und bis diese den Script auslösen, damit um einen herum Gegner Spawnen, der Raum war doch gerade noch Leer? Noch ein Tipp für die Bootsmission: Geht in die Küche und macht euch einen Kaffe, kocht nebenbei vielleicht noch was, die Mission erfordert keinerlei Handlung und läuft von allein ab.

Multiplayer: Vernichtendes Fazit - Vorbesteller erhalten eine Spec Ops Klasse, welche einen eingebauten Wallhack hat, welcher für ein paar Sekunden alle Gegner hinter Mauern etc anzeigt. Ein eingebauter Hack. Die Maps sind einfallslos und ohne jegliche besonderheiten.

In beiden Spielmodi viele BUGs. Diese aufzuzählen ist hinfällig, da das Spiel sowieso niemand Kaufen sollte.

Pro/Kontra:

+ Railshooter Sequenzen (z.b. Bootsfahrt) erfordert keinerlei handlung: paralleles Kaffe Kochen oder Toilettengang somit möglich
+ Origin Zwang: EA durchsucht eure Festplatte nach Daten um "das nächste Spiel besser zu machen", nach dieser BUGsammlung auch nötig!
+ Realistisches Waffenverhalten im Multiplayer: Hirnloses draufballern dank rückstoß nicht Ratsam
+ Wirklich gute Auto-Missionen: Fahrer Animation wie Gangschaltung, Scheibenwischer wischt den Dreck von der Scheibe etc.
Lesen Sie weiter... ›
31 Kommentare 104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Limited EditionPlattform: PC Verifizierter Kauf
49€ für knapp 6 Stunden Singleplayer lohnt irgendwie nicht. Da ist es auch kein Trost, dass EA jedes Klingelschild in Dubai in die Grafik-Landschaft eingebaut hat.
Die Grafik ist übrigens nicht schlecht - jedenfalls nicht so schlecht, wie einem bei der Story werden kann.

Muss man nicht haben.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Blooshed VINE-PRODUKTTESTER am 17. Dezember 2012
Edition: Limited EditionPlattform: PC
Ich habe MoH:W nun fast 70 Stunden online und offline gespielt und bilde mir ein bisschen was über das Spiel sagen zu können. Es hat seine Schwächen, aber eben auch seine Stärken und auf eben jene möchte ich nun eingehen.

Der Vorteil beim Vorgänger war, dass der Singleplayer eine spezielle und einigermaßen realistische Geschichte erzählen wollte, es ging um eine (!) Operation in Afghanistan. Das war mal löblich da es CoD und Konsorten deutlich übertrieben in dem der Spieler von Hamburg nach Pakistan und dann nach Washington geschickt wurde. MoH (2010) wählte einen anderen Ansatz und dieser war eine der Stärken des alten Spiels. Nun komm Anno 2012 der Nachfolger und schmeißt diesen Gedanken grandios über Bord: Stattdessen gibt es CoD-typisches Schauplatz-hoping ohne Sinn und Verstand. Die Story ist dabei recht belanglos und hat nur wenige wirklich eindrucksvolle Momente am Start. Irgendwie hat man alles schon einmal gesehen. Die Charaktere bekommen dabei etwas mehr Tiefe als bei anderen Spielen, was die Macher aber nicht nutzen und so bleibt ein gut aussehender Singleplayer der an einem Abend durchgespielt ist und obendrein stark verbuggt ist, oftmals kann man Missionen nicht abschließen weil Skriptereignisse nicht stattfinden. Sehr bitter. Die Vertonung hingegen lässt keine Wünsche offen, die englische Sprachausgabe ist ein Hochgenuss, die deutsche absolut in Ordnung und die Soundeffekte (vor allem die Waffensounds und Explosionen) sind absolut grandios. Ganz großes Sound-Kino.

Groß beworben wurde MoH:W mit seinem Realismus und seiner Authentizität. Zu finden ist im Spiel davon leider kaum etwas.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Limited EditionPlattform: PC
für mich gibt es nichts schlimmeres als all diese selbsternannten filme- /spielekritiker. einfach nur leute, die nicht akzeptieren können, dass jeder anders "kocht/isst/trinkt usw". mich interessieren eure unqualifizierten aussagen nicht im geringsten. ich zocke n game und wenns MIR gefällt, dann ok und wenn nicht, dann pech gehabt". bildet ihr euch echt ein, dass ich n spiel kaufe, nur weil IHR meint, es sei gut? oder anders herum??? lächerlich lächerlich lächerlich. sicherlich gibt es produkte, bei denen beurteilungen sinn machen. sei es zb. bezüglich verarbeitung, festigkeit usw eines gegenstandes, etc etc. aber alles was dinge wie filme, bücher, spiele usw betrifft, sollte man einfach jedem selbst überlassen und nicht durch irgendwelche eigene empfindungen in den himmel heben oder in die hölle senden. in diesem sinne - "verbreitet weiter euer sooooowas von unnötigem geschreibsel und seid weiterhin der meinung, dass es jemande interessiert". :-) :-) :-)))))))
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Limited EditionPlattform: PC Verifizierter Kauf
Während CoD und Battlefield sich um die Vorherrschaft streiten, entwickelt sich in Medal of Honor ein astreiner, fortlaufender Story-Modus mit bester Grafik und garantiertem Spielspaß für alle Shooter-Fans, der auch ein wenig Realität mit sich bringt, und den Soldaten als Hauptdarsteller für seine Handlungen zu würdigen versteht... Ruhm, Ehre und Pflichtgefühl werden besonders groß geschrieben, ohne die Realität zu sehr zu untergraben! Ich warte schon auf den Nachfolger...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Limited Edition