Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
 
Mechanix [2009 Digital Remaster + Bonus Tracks]

Mechanix [2009 Digital Remaster + Bonus Tracks]

19. Januar 2009
4.0 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 19. Januar 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 6,99
Hörkassette
"Bitte wiederholen"
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
4:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
4:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
5:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
4:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
5:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wie alle UFO-Scheiben in der Post-Schenker-Ära fristet auch "Mechanix" ein stark unterbewertetes Dasein. Sicher, die Platte klingt anders wie "Lights Out" - eingängiger, phasenweise sogar poppig ("Back Into My Life", "Terri"). Aber dafür geht mit "Dreaming" oder "The Writer" auch die Post gehörig ab. Interessant ist auch der verstärkte Saxophon-Einsatz von Neil Carter. Meines Erachtens bereichert das die Musik von UFO, auch wenn Pete Way das seinerzeit anders gesehen haben mag.
Ich habe mir die LP damals zusammen mit "Obsession" gekauft und mir hat "Mechanix" schon immer besser gefallen. UFO-Puristen dürften darüber entsetzt sein, aber die Songs sind einfach auf "Mechanix" in der Breite überzeugender durchkomponiert und sind nicht so sehr auf Geniestreiche auf der Leadgitarre angewiesen. Und "poppig" ist für mich nicht gleich schlecht, solange der Song fesselt. Foreigner, Kiss, ZZ Top - ihre größten Hits sind auch "poppig" - aber eben saugut. Das Niveau freilich erreichen UFO mit "Mechanix" nicht ganz.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Gelungene und empfehlenswerte 2 LP-Vinyl-Edition (siehe Foto Backcover) im Gatefold mit Bonus-Live-Versionen von We belong to the night, Let it rain und Doing it all for you. Sehr gut gepresst, schönes transparentes Vinyl. Hatte "Mechanix" in den 80ern ausgelassen, im Rückblick trifft es "unterbewertet" aber sehr gut. Zumindest wenn man britischen Melodic Hardrock mag und auch einmal ein Saxofon, ein paar Streicher und eine Ballade verträgt, kann man hier zugreifen. Klingt für mich erstaunlich frisch. Auch hier teils geschmähte Songs wie Feel it sind deutlich besser als ihr Ruf und selbst schwächere Songs wie z. B. Dreaming haben meist noch ihre Stärken, eine gelungene Bridge oder ein schönes Fade-out. Die Songs sind deutlich auskomponierter ohne zu 80er-mäßig überproduziert zu sein. Nur Somethin' else ist als RocknRoll-Nummer für meinen Geschmack verzichtbar und Back into my life trägt dann doch ein bisschen zu dick das Schmalz auf - der Refrain packt einen aber eben doch. Klar ist aber auch: Bevor man über "Mechanix" überhaupt nachdenkt, sollten zumindest schon mal Force it, Lights out und Strangers in the night im Plattenschrank stehen.

The writer ****
Somethin' else (RnR-Cover) **
Back into my live ****
You'll get love ***
Doing it all for you *****
We belong to the night *****
Let it rain *****
Terri ***
Feel it ****
Dreaming ***
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. Mai 2004
Format: Audio CD
Nachdem starken THE WILD THE WILLING AND THE INNOCENT (1981) setzten die Fans große erwartungen in das 82èr Album MECHANIX. Doch leider zeigte auf dieser Scheibe der Daumen deutlich nach unten. Interne Streitigkeiten, ständiges Touren und exzessiver Alkohol - und Drogengebrauch hatten der Band stark zugesetzt, UFO wirkten ausgebrannt. So schleppt sich das Album recht saft und kraftlos dahin, fehlen Ideen und Spielfreude. Der Opener THE WRITER rockt noch ganz ordentlich los aber schon bei SOMETHIN ELSE (einer Eddie Cochran Coverversion) fehlt der nötige Pepp und die beiden Balladen BACK INTO MY LIFE und TERRI kommen viel zu "süsslich" rüber. Einzig beim hartrockenden WE BELONG TO THE NIGHT und LET IT RAIN mit seinem mitreissenden Refrain zeigen sich UFO in gewohnter Form. Die restlichen Songs wie etwa z.B. YOU GET LOVE oder FEEL IT sind nicht recht viel mehr als schaler 08/15 Breitwand - Mainstreamhardrock. Zwar ist vereinzelt der ein oder andere gute Ansatz herauszuühören, insgesamt jedoch fehlt der Biss vergangener Tage.
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Jetzt mal kurz in die Vergangenheit.
UFO, die britischen Hardrocker die damals 1970 mit Spacerock anfingen und ab "Phenomenon" von 1974 bis heutzutage hervorragenden Hardrock zelebrieren haben nun 2009 das schon an sich recht gute Album "Mechanix" von 1982 noch mal Digital aufpeppen lassen und mit Bonus-Tracks versehen, auf den Markt gebracht.
Mein Urteil: Sehr gut.
"Mechanix 2009" besteht aus 14 Stücken, davon sind 3 Live-Songs als Bonus, verteilt auf 57:49 Minuten. Der Sound ist sehr gut und sauber, dass Digitale Aufpeppen hat sich hier voll gelohnt. Die Stücke dürften Ufo-Fans vom "Ur-Mechanix-Album" bekannt sein. Für alle Ufo-Einsteiger hier mal drei Anspiel-Tipps: "The Writer", We Belong To The Night" und "Dreaming". Gefällt mir das 1982er Mechanix schon gut, so ist die aufgepeppte Version nun als sehr gut zu bezeichnen. 5 Sterne für ein Ufo-Album das zum oberen drittel der Ufo-Diskografie zu zählen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden