Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Mcdonald & Giles ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Mcdonald & Giles

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. August 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 4,88 EUR 3,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
46 neu ab EUR 4,88 10 gebraucht ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen


McDonald & Giles-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Mcdonald & Giles
  • +
  • A Meditation Mass
Gesamtpreis: EUR 16,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin (Universal Music)
  • Spieldauer: 45 Minuten
  • ASIN: B00006C790
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.934 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
11:15
Nur Album
2
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
2:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
1:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
6:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
0:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Liebe Hörerin, lieber Hörer,

Das einzige veröffentlichte Album von Ex-King-Crimson Schlagzeuger Michael Giles und Ex-King-Crimson Flötist Ian McDonald erschien 1970.

Herausragend ist besonders die wunderschöne Ballade "Is She Waiting?" oder das an John Lennon erinnernde "Suite in C".

Schade, dass McDonald&Giles keine weiteren Alben veröffentlichten.

Fazit: Erstklassiges Album, die Klangqualität kann sich auch hören lassen. Fans der frühen King Crimson oder der Beatles sollten mal in das Album reinhören!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
In Sachen "progressiv" gab's wohl bessere, kreativere, packendere Formationen. Aber nichtsdestotrotz haben Ian McDonald und die Giles-Brüder Michael und Peter mit dem vorliegenden Album ein schönes Stück Musik geschaffen, das ich immer wieder gerne höre und zu dem ich eine ganz persönliche Beziehung habe - erinnert es mich doch immer wieder an schöne Zeiten, als ich begann, die Welt der Musik zu entdecken, wo bunte Klamotten, lange Haare (was für ein Horror in dem Kaff wo ich dazumal lebte :-), Räucherstäbchen und andere Rauchwaren dazu gehörten.

Das Album kommt (allein schon von der Besetzung her) gewissermassen als King Crimson-Light daher. Es ist locker-flockig, heiter und nicht so paranoid-düster wie "In the Court of...." Ebenso ist es bei weitem nicht so bombastisch wie der "King" und wirkt halt auch ein bisschen harmlos. Teilweise darf es wohl als sanft progressiv bezeichnet werden, eingängige, "beatleske" Melodien sind aber auch einige vorhanden und ganz viel hippieskes Feeling sowieso.

Im Gegensatz zu anderen progressiven Alben der frühen 70er Jahre merkt man "McDonald and Giles" sehr wohl die Zeit an, als das Album komponiert wurde, und es wirkt demzufolge auch nicht mehr so taufrisch sondern ein bisschen angestaubt.

Nichtsdestotrotz: "McDonald and Giles" ist ein entspanntes und melodiöses Werk mit manchmal leicht psychedelischem Touch, welchem ich gerne 4 total subjekte Punkte verleihe! Hier sind sie!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Die Produktion von McDonald & Giles verbreitet Lebensfreude pur. Es sind abwechslungreiche Kompositionen, die mit Leichtigkeit und musikalischem Können gespielt werden. Drummer Michael Giles beeindruckte u.a. bei den ersten beiden Alben von King Crimson mit seiner Spielweise und Multiinstrumentalist Ian McDonald zeigt auch als Komponist der meisten Stücke sein hohes musikalisches Niveau. Als Schmankerl spielt Stevie Winwood auf einem Stück Piano und Orgel. Das Cover mit seiner Farbe und dem sichtbaren Lebensgefühl der Fotografierten spiegelt die Stimmung der Musik wieder. Eine Platte, die ich vor über 30 Jahren und auch heute noch als CD immer wieder gerne höre. Positive, aufbauende Klänge sind zeitlos. Wem die ersten Alben von Caravan gefallen, sollte auch von dieser CD nicht enttäuscht werden.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Während der Studioarbeit an dem Debutalbum der Prog - Rock Band "King Crimsons" plante Ian McDonald schon 1968 ein Soloprojekt. Nach dem Austieg bei King Crimson arbeitet er mit deren Drummer Michael Giles an den hier vorliegenden Werk. November 1970 erscheint das etwas weichgespülte Album unter dem Titel "McDonald And Giles". Mit dabei ist Peter Giles (Bass)und Steve Winnwood mit einem Kurzauftritt...
Das Album besticht durch sehr schöne Harmonie und Tempowechsel sowie überwältigenden Melodiefolgen die sich (gewollt?)ein bisschen an den Beatles anlehnen!
Starke Flötensolos im Wettstreit mit herrlichen Gitarrenbegleitungen! Das absolute Sahnestückchen ist die Ballade "Is She Waiting?" ... Ob "Suite In C" oder "Birdman" (besonders Part3 "Wishbone Ascension") erinnern einen an spätere Werke Pink Floyds.
Fazit: Ian McDonald ist ein herausragender Multiinstrumentalist mit einem begnadeten Gefühl für facettenreiche Klangstrukturen die er leider später bei Foreigner nicht zum tragen bringen konnte (oder auch durfte)! ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden