Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Mayday 2013 - Never Stop ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Mayday 2013 - Never Stop Raving Box-Set

4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 12. April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 22,98
EUR 10,50 EUR 8,60
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 10,50 5 gebraucht ab EUR 8,60

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Mayday 2013 - Never Stop Raving
  • +
  • Mayday 2012-Made in Germany
Gesamtpreis: EUR 42,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. April 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Kontor Records (Edel)
  • ASIN: B00BJDAS1S
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.928 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Members Of Mayday - Never Stop - Members Of Mayday
  2. Armin van Buuren & W&W - D# FAT
  3. Ferry Corsten feat. Duane Harden - Love Will (Jesse Voorn Remix)
  4. Hardwell feat. Amba Shepherd - Apollo - Hardwell / Shepherd, Amba
  5. Fedde Le Grand - RAW - Le Grand, Fedde
  6. ATB - Never Give Up (Stefan Dabruck & Tocadisco Remix)
  7. Kirsty - Hands High (Afrojack Remix)
  8. Bingo Players - Out Of My Mind
  9. Dave202 - Straight Flush
  10. W&W & Ummet Ozcan - The Code
  11. Gareth Emery & Ashley Wallbridge - Dui
  12. Basto - Stormchaser
  13. Dohr & Mangold - Avalon
  14. Moonbootica - Iconic
  15. Kid Massive & Alex Sayz feat. Miella - Strong
  16. Markus Binapfl - Follow Your Heart
  17. Denzal Park - Scorpio
  18. Klaudia Gawlas - Papillon
  19. Firebeatz - Here We Fucking Go
  20. Sean Tyas & Hirshee - Salt Shaker

Disk: 2

  1. Shuja & Robert Heart - Octopus
  2. Kölsch - Loreley - Kölsch
  3. DJ Hyperactive - Wide Open (Len Faki Edit) - Dj Hyperactive
  4. Dataworx - Rock Your Body
  5. Alan Fitzpatrick - Skeksis
  6. Phunk Investigation - From The Speaker
  7. UMEK - I Need You
  8. Pan - Pot - Kepler (Julian Jeweil Remix)
  9. Hanna Hansen vs. Groove Phenomenon - Same Man (Dave Rose Remix)
  10. Jay Lumen - Get Yaa!
  11. &Me - Bleed
  12. Vincent Thomas - Deep
  13. Tomcraft - Written High (Westbam Edit)
  14. Dole & Kom - Anno 99 (Rampa Remix)
  15. Nils Hoffmann - Balloons (AKA AKA & Thalstroem Remix) - Hoffmann, Nils
  16. Monkey Safari - Roule - Monkey Safari
  17. Marc Romboy & Ken Ishii - Seiun (Max Cooper Remix) - Romboy, Marc / Ishii, Ken
  18. Dominik Eulberg - Die Blaue Sekunde
  19. Nick Curly - Spinning Plates (Adam Port Remix)
  20. KiNK - Detunator (Adam Port feat. Daniel Wilde Remix)

Disk: 3

  1. Wink - Higher State of Consciousness
  2. Gregor Tresher - A Thousand Nights - Tresher, Gregor
  3. Pascal F.E.O.S. - I Can Feel That - Pascal F.E.O.S.
  4. Sven Väth - The Beauty & The Beast (Eric Prydz Re - Edit)
  5. Lützenkirchen - Daily Disco - Lützenkirchen
  6. Niels van Gogh - Pulverturm
  7. Push - Universal Nation - Push
  8. The Thrillseekers - Synaesthesia (En - Motion Remix)
  9. Tiësto - Lethal Industry - Tiesto
  10. Binary Finary - 1998
  11. Sunbeam - High Adventure - Sunbeam
  12. Yves Deruyter - Calling Earth - Deruyter, Yves
  13. JL - The Future - Jl
  14. Westbam - Wizards Of The Sonic - Westbam
  15. Nostrum - Brainchild
  16. Komakino - Outface
  17. Legend B. - Lost In Love
  18. RMB - Spring - Rmb
  19. Microwave Prince - I Need Your Love - Microwave Prince
  20. Marusha - It Takes Me Away - Marusha

Produktbeschreibungen

Mayday 2013 – Never Stop Raving: Nach einem mehr als krachenden Start in eine neue Rave-Dekade in 2012 geht die erfolgreichste Indoor-Veranstaltung Mayday in die nächste Runde. Unter dem Motto “Never Stop Raving” sind wieder über 60 DJ Größen aus aller Welt dabei, die Raver zum Kochen zu bringen. Anlässlich dieses Events veröffentlicht Kontor Records die offizielle Mayday Compilation in einem fetten 3 CD Digipak. Neben den aktuellen Techno- und House-Tracks von Rave-Pionieren wie z.B. Armin van Buuren, ATB, Ferry Corsten, Hardwell, Westbam, Members Of Mayday, W&W, Kölsch, Dominik Eulberg, Bingo Players, Fedde Le Grand, Moonbootica, Aka Aka feat. Thalstroem, kommt CD 3 mit den Mayday-Klassikern der letzten 20 Jahre. Mit dabei sind unvergessene Meilensteine von Sven Väth, Ggegor Tresher, RMB, Marusha, Legend B., Tiësto und vielen weiteren. Mayday 2013 – Never Stop Raving: der Name ist definitiv Programm.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Compilation bringt absolute Vorfreude auf die Mayday! Die CDs sind wie bereits bei der letzten CD der Mayday 2012 sehr schön gestaltet. Die Songauswahl ist spitzenmäßig. Ich finde gerade die CD 2 sehr klasse gelungen. Man kann hier aber absolut von keiner besten CD sprechen, da alle richtig klasse sind. Für alle die diese Musik mögen kann ich die CD einfach nur empfehlen. Für alle die auf die Mayday gehen ist die CD ein MUSS!!!
Also ganz klare Kaufempfehlung :)
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nachdem die Compilations der Jahre 2006-2009 (meiner Ansicht nach) eher schlechter wurden haben sich die Mayday-Macher seit 2010 wieder berappelt und mit der 2011er Zusammenstellung auch jedes Jahr mit einem Blick auf die Vergangenheit - sprich vor 20 Jahren - verbunden. Das hat den Mayday-Compilations absolut gut getan.
Okay, wenn man wie ich Ü-40 ist mag man immer einen leicht verklärten Blick auf "früher" haben, aber zwischenzeitlich "fühlte" sich vieles nur noch irgendwie gleich an, die alten Tracks aber reißen neu gemischt wieder deutlich mit und das scheint sich auch auf den Rest der Compilation zu übertragen.
Zumindest ist das meine Wahrnehmung, wenn ich die Compilations - die ich zum Glück fast alle besitze - querhöre.
Als Fazit bleibt: absolut hörenswert und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Eine wirklich tolle Zusammenstellung, vor allem CD1 und die Klassiker auf CD3. Für diese Rezension möchte ich speziell auf die Download-Version eingehen.

Die Download-Version hat im Vergleich zur CD-Version den Vorteil, dass neben der gemixten Versionen der 3 CDs (DJ Mix) auch alle Einzeltracks in voller Länge ebenfalls mit zur Verfügung gestellt werden.

Der Nachteil ist jedoch, dass man den Mix nicht so einfach auf CD brennen kann, sofern man die einzelnen Lieder hinterher auch direkt anwählen möchte. Bei den DJ Mixes handelt es sich um eine MP3-Datei pro CD. Hier sollte wenigstens noch die CUE-Datei mit zur Verfügung gestellt werden, um den Mix auch sinnvoll auf CD brennen zu können - oder zusätzlich eine gesplittete Version der Mixe.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mayday, der Inbegriff der elektronischen Musik seit den 90ern.
Die Box besteht aus 3 Cds a' 20 Trax hintereinander gemischt in unterschiedlichen Musikrichtungen.

Zu den Details:
Beim Vorhören der 30 Sekunden Schnipsel im Internet, war ich mir nicht sicher, ob die CD etwas für mich als Mayday-Fan der ersten Stunde sein könnte. Schon Jahre hatte ich keine Mayday Tracks mehr gekauft. Beim Vorhören im Laden wurde das Gefühl besser. Und zu Hause?

Die erste CD ist gut und abwechslungsreich. Keine schnellen Jumpstyle Titel sondern wie es sich für eine Mayday gehört, ordentliche Elektrotracks von namenhaften DJs und Interpreten. Die CD blieb am ersten Tag im Player ohne die anderen hören zu wollen. Sie überzeugte mit der richtigen Auswahl neuer, lebendiger Partytracks.

Die zweite CD überzeugte mich bei beim Vorhören nicht und musste erst einmal pausieren.

Daher folgte erst die CD 3.
Die ersten Titel waren wie auf der ersten CD für mich recht neu und unbekannt. Aber… gut.
Doch was dann folgte, mag für die neue Generation Raver neu und cool klingen… aber für alte Hasen der ersten Stunde? Einfach gesagt „G… enial!“ Warum? Ich sage nur: RMB, Yves Deruyter, Marusha, Westbam und viele mehr mit Ihren besten Titeln aus den 90ern!
Wer 15 oder 20 Jahre alt ist, wird die Titel nicht kennen und abtanzen. Aber wir alten Hasen lieben diese Tracks und erinnern uns, wie wir damals abgegangen sind!

Ok. Wieder zurück zur übersprungenen CD 2.
Wie schon angemerkt, überzeugte mich die CD nicht beim Probehören und kam nach 48 Stunden CD 3 hören in den Player. Das erste Lied ließ einen in den Traum fallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Wieder viele sehr gute Tracks dabei, vorallem endlich noch ein Album ohne nervende Kommerz Musik. Dazu noch sehr günstig als MP3 Download. Klare Kaufempfehlung!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Diese Scheibe ist die beste, die ich seit Jahren gekauft habe! Im Mix Teil 1-2 gibt es viel neues, von chillig bis etwas härter. Im Teil 3, in der zweiten Hälfte, hat's mich aber umgehauen: fast ein bißchen Oldshool wurden die besten Titel aus den Jahren 1995-2000 genial zusammen gemixt. Die Scheibe weckt Glücksgefühle :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
absolut geniale Compilation dieses Jahr!
Adrenalinfaktor=MEGA
Tanzbar=ABSOLUT
DJ-Auswahl=FANTASTISCH
mein unbedingter Kauftipp für alle Freunde der elektronischen Tanzmusik - nicht nur an die die auf der MAYDAY dieses Jahr waren...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
feine, aktuelle Tracks, zum Ende hin aber relativ lieblos zusammen gestellte Stücke der 90er, die zwar immer noch fetzen, aber in der Anzahl nicht unbedingt auf eine aktuelle Mayday-Compilation gehören. Da hätte ich mir zumindest aktuellere Remixes von gewünscht. Trotz allem für € 9,99 ein empfehlenswertes Album für alle Freude elektronischer, beat- und basslastiger Mucke.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden