Facebook Twitter Pinterest
4 neu ab EUR 59,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mattel Barbie Y6372 - Mariposa, Puppe

3.6 von 5 Sternen 117 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 59,90
  • Aus dem Film "Mariposa und die Feenprinzessin"
  • Ab 3 Jahren


Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Barbies Welt finden Sie in unserem Barbie Spielzeug Shop.

  • Entdecken Sie die Abenteuer von Barbie und ihren Freunden auf DVD.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht381 g
Produktabmessungen25,4 x 7 x 32,4 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 3 Jahren
ModellnummerY6372
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
ModellY6372
Anzahl Teile1
Zusammenbau nötigNein
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
EinsatzbereichIndoor
ZielgruppeMädchen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00C6PYGJ8
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.6 von 5 Sternen 117 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 60.454 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung422 g
Im Angebot von Amazon.de seit4. April 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback

Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Produktbeschreibungen

In dem brandneuen Barbie Film „Mariposa und die Feenprinzessin“ kehrt die beliebte Fee zurück.

Als Botschafterin reist sie in ein weit entferntes Feenreich, wo sie sich mit der dort lebenden Feenprinzessin anfreundet.

Wie geht die Geschichte weiter?
Für Mariposa ist es nicht leicht, angemessenes Auftreten am Hof und ihren fantastischen Feenlook unter einen Hut bringen.
Deshalb bedient sie sich eines Tricks.

Wie funktioniert es?
Wird der Knopf an der Halskette gedrückt, entfalten sich glitzernde Schmetterlingsflügel.
Wird der Schalter am Rücken gedreht, legen sich die Flügel wieder zu einem wunderschönen Prinzessinnenkleid an.
So können Mädchen mit dieser Puppe die Schlüsselszenen aus dem Film nachspielen.

Ab 3 Jahren.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Absoluter Müll!
Habe für meine Mädels (4 und 5 Jahre) zu Weihnachten zwei Stück gekauft, weil sie sich nichts sehnlichster gewünscht haben als diese tolle Barbie bei der der Rock zu Flügeln wird... In der Verpackung sah sie auch prächtig aus, mit viel Glitzer und kräftigen Farben, die Augen der beiden haben geleuchtet!! Doch dann kam auch schon gleich das böse Erwachen, die erste war bereits an Heiligabend kaputt, die zweite dann abends am ersten Feiertag! Bei der ersten dachte ich ja noch dass meine Tochter Wohl zu wild damit umgegangen wäre, aber nachdem die zweite dann hinüber war und exakt den gleichen Defekt aufwies war mir klar dass das kein Zufall sein konnte! Bei beiden ist der Mechanismus für die Flügel kaputt, und da die Barbie einen unheimlich klobigen "Koffer" auf dem Rücken hat (der sich nicht einmal entfernen lässt) ist sie nun nicht mal als normale Barbie zu gebrauchen. Das Ende vom Lied waren zwei traurige Kinder für die ich dann einen Ersatz besorgen musste. Was gibt es für Kinder schlimmeres als an Weihnachten ein so heiß ersehntes Geschenk zu bekommen mit dem sie dann nicht spielen können? Und wie ich herausfand ging es nicht nur uns so, meine Cousine (bereits 9!) bekam auch eine "ach so tolle" Mariposa Barbie und wer errät wies dort gelaufen ist??? RICHTIG!! Auch bei ihr sind die Flügel kaputt! Einfach unglaublich! Für so viel Geld kann man ja wohl mehr erwarten als solch schlecht durchdachten und billig produzierten Schrott!!
Und wie die Barbie in der Verpackung befestigt ist ist auch nicht besser!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Für kleine Freundinnen der Mariposa Reihe ist die Barbie Mariposa ein Muss: nachdem wir seit einiger Zeit das Barbie Mariposa Prinzessinnen-Spielset zuhause haben, war die passende Barbie dazu ein großer Wunsch unserer Tochter.
Es macht ihr viel Spaß mit der geflügelten Fee zu spielen. Im Gegensatz zu einer anderen Barbie mit Flügeln, die wir in der Vergangenheit hatten, finde ich Barbie Mariposa sehr viel robuster ausgeführt. Die Flügel sind aus einem festen Stoff, der Mechanismus zum Öffnen und Schließen der Flügel funktioniert sehr einfach und leichtgängig, so dass er auch von kleinen Händen sehr gut bedient werden kann. Die Flügel werden lose in der Packung mitgeliefert und in den auf dem Rücken der Barbie befindlichen Mechanismus hineingesteckt. So kann man mit der Barbie Mariposa rein theoretisch auch andere Sachen spielen, aber man kann ihr maximal andere rückenfreie Kleider anziehen, da der Mechanismus relativ dick aufbaut. Trotzdem finde ich die abnehmbaren Flügel sehr gut in der Umsetzung, weil man so auch mit der Barbie noch spielen kann, selbst wenn die Flügel oder der Mechanismus irgendwann kaputt sind.
Die farbliche Umsetzung ist viel Pink und Glitzer: der Glitzer ist jedoch sehr gut auf dem Stoff der Flügel aufgetragen, selbst auf stärkere Reibung mit den Fingern löst sich kaum etwas davon ab, man muss also nicht befürchten, demnächst in einem glitzernden Barbiereich zu hausen, nachdem die Kinder mit Barbie Mariposa gespielt haben ;)
Beim Auspacken der Barbie Mariposa sollte auf jeden Fall ein Erwachsener helfen, da Barbie und Flügel mit vielen Drähtchen im Karton befestigt sind. Der Packung liegt eine kurze Gebrauchsanweisung bei, auf der gut bebildert erklärt wird, wie die Flügel befestigt werden und wie der Mechanismus zum Öffnen und Schließen funktioniert.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Auch meine Tochter bekam diese Barbie zu Weihnachten geschenkt. Die Freude war riesengroß! Bereits nach 2 Tagen war der Mechanismus kaputt- die Flügel standen plötzlich asymmetrisch in beiden Positionen. Mein Mann konnte es zum Glück reparieren. Jetzt, nach 3 Wochen, hängt einer der Flügel schlapp nach unten:-((( Ich weiß nicht, ob mein Mann auch das reparieren kann.. Und mit dieser Puppe wurde sehr vorsichtig und liebevoll umgegangen. Jeden Tag gespielt- ja! Aber 3 Wochen Haltbarkeit ist echt zu wenig! Schade!
Kann mir einer sagen, ob man Spielzeug reklamieren kann?
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Eine wunderschöne Barbie die genauso aussieht wie auf den Bildern. Die Flügel sind abnehmbar, jedoch hat sie dann auf dem Rücken einen kleinen "Kasten" das dann nicht wirklich schön aussieht. Jedoch soll die Barbie ein Schmetterling sein und die nehmen ihre Flügel ja auch nicht ab. 😊
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Mariposa ist wunderhübsch, aber völlig unzureichende Qualität. Kaum wird sie ein paar Mal benutzt, funktioniert sie nicht mehr. Das enttäuscht wirklich sehr - vor allem die Kids.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lilian Grobis TOP 500 REZENSENT am 10. Dezember 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Selten hat sich meine Tochter so über ein Geschenk gefreut - als die Barbie geliefert wurde, brach sie in wahre Begeisterungsstürme aus. Ich muss gestehen, dass mir ein “ist das ein Monstrum” entfuhr, woraufhin ich vom Töchterlein prompt mit Nachdruck verbessert wurde: “Mama, das ist kein Monster, das ist Mariposa!” Sie hatte kurz zuvor den Zeichentrickfilm Barbie - Mariposa und die Feenprinzessin gesehen.

Das Auspacken war eine ausgesprochene Fummelei, das sollte auf jeden Fall ein Erwachsener übernehmen. Hier hat es Mattel eindeutig übertrieben: So viele Befestigungen an der Verpackung wären nicht notwendig gewesen. Die am Kopf befestigten Plastikfäden müssen sehr sorgfältig abgeschnitten werden, da die Reste im Puppenkopf verbleiben - das ist sehr ungünstig gelöst (siehe eingestelltes Foto)! Die Flügel sind aus Präsentationsgründen noch nicht an der Puppe befestigt, diese lassen sich aber problemlos am rückseitigen Klappmechanismus anbringen.

Die Haare waren mit einer Art Haargel “in Form” gebracht worden und mussten erst einmal kräftig ausgebürstet werden. Ansonsten ist die Frisur ganz niedlich gemacht, ein hoher Pferdeschwanz mit einem dezent eingeflochtenen Strähnchen an der Seite. Und eins muss man Barbie lassen - die Frisur sitzt trotz vieler Flugrunden noch immer!

Der Flügelmechanismus auf dem Rücken ist für meinen Geschmack viel zu wuchtig, aber irgendwo muss die Technik ja untergebracht werden. Meine Tochter scheint er jedenfalls nicht zu stören.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen