Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Matrix Reloaded (2 DVDs) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von WorldWideWigWam
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,06
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: UclickWeDeliver
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: HAM GbR (Preise inkl. Mwst)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Matrix Reloaded (2 DVDs)

3.5 von 5 Sternen 317 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,69
EUR 0,49 EUR 0,01
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Matrix Reloaded (2 DVDs)
  • +
  • Matrix Revolutions (2 DVDs)
  • +
  • Matrix
Gesamtpreis: EUR 21,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss, Hugo Weaving, Jada Pinkett Smith
  • Komponist: Don Davis
  • Künstler: Kym Barrett, David Lee, Mali Finn, Bill Pope, Andy Wachowski, Zach Staenberg, Joel Silver, Owen Paterson, Hugh Bateup, Shauna Wolifson, Dane Davis, Lana Wachowski, Grant Hill, Catherine Mansill, Charlie Revai, Andrew Mason, Bruce Berman, Jules Cook, Mark Mansbridge
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2003
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 133 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 317 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00009CHBQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.644 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Wächter schwärmen aus. Smith klont sich. Neo fliegt... aber vielleicht kann selbst der Auserwählte mit seinen atemberaubenden neuen Fähigkeiten den Angriff der Maschinen nicht mehr aufhalten.
Neo. Morpheus, Trinity. Zurück im spannenden zweiten Kapitel der Matrix-Trilogie treffen sie auf außergewöhnliche Verbündete: Gemeinsam bekämpfen sie ihre Gegner, die sich klonen, durch Upgrades immer stärker werden und die letzte Festung der Menschheit belagern. Zurück sind auch die Wachowski Brüder und Produzent Joel Silver: Ihre spektakuläre Vision lässt uns die Augen übergehen, trifft uns tief ins Mark und ebnet einer ganz neuen Filmgeneration den Weg. Was ist die Matrix? Darauf gibt es immer noch keine eindeutige Antwort. Und aus der Frage ergibt sich eine weiter: Wer hat die Matrix geschaffen? Die Antworten öffnen das Tor zu Neuen Welten voller ungeahnter Möglichkeiten - und sie offenbaren ein Schicksal, das nur ein Ziel kennt: Revolutions.

Amazon.de

Angesichts der riesigen Erwartungen, mit denen Matrix Reloaded herbeigesehnt wurde, triumphiert der Film, wo die meisten Filme mit ihrem zweiten Teil scheitern. Frische und Kühnheit machten The Matrix 1999 zu einem weltweiten Phänomen. Das ist kaum zu toppen, aber die Wachowski-Brüder haben ihre Prioritäten richtig gesetzt bei der Fortsetzung der Heldentaten der Rebellen Neo (Keanu Reeves), Morpheus (Laurence Fishburn) und Trinity (Carrie-Anne Moss), die versuchen, Zion, die Zufluchtsstätte der Menschen, vor der Invasion von Maschinen zu retten.

Natürlich wird bei den Highlights obligatorisch noch eins draufgesetzt (darunter die eindrucksvolle schlagkräftige Action und Verfolgungsjagden auf dem Highway), aber gleichzeitig wird die Handlung im zweiten Film dieser erstaunlichen Trilogie, die mit dem Film The Matrix Revolutions abschließt, geschickt weitergeführt. Die metaphysischen Strömungen kann man entweder einfach abtun oder hinterfragen. Entscheidet man sich für Letzteres (die Filme sind schließlich ein Epos über Entscheidungen und freien Willen), kommt man zu erstaunlichen Ergebnissen. Nicht umsonst wurde Matrix Reloaded bei Kritikern und Hardcore-Fans schlagartig zum Hit. Dieser dynamische zweite Teil und Herzstück eines Multimedia-Franchise endet mit einem spannenden Aufhänger für den mit Sicherheit überwältigenden abschließenden Teil. --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Niemand am 27. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Handlung leidet etwas unter der geballten Action und manchmal wirkt es so, als ob mit den Kampfszenen der Film künstlich in die Länge gezogen wird. Besonders die Kampfszene mit Agent Smith, der sich verhundertfacht, hinterläßt einen faden Nachgeschmack. Nichts desto trotz ist die DVD wieder mit tollen Specials ausgestattet, die die Herzen aller Fans und solcher die sich für die Produktion interessieren höher schlagen lassen. Alleine deshalb unbedingt kaufen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Matrix- Ein absoluter Kultfilm , selten wurde ein Streifen so oft parodiert oder nachgespielt wie Matrix. Es war der Film des neuen Jahrtausends. Unglaublich , was danach kam: Es sollte eine Fortsetzung geben , vier Jahre später-kaum vorstellbar wie groß der Hype war. Fast noch größer dann auch die Enttäuschung bei den Fans.

Für mich ist Matrix ein Film , der nicht hätte weitererzählt werden müssen. Die Fortsetzungen konnten einfach nicht im geringsten an den ersten Teil heranreichen. Als Actionfilm ist Matrix Reloaded ein ganz guter Film geworden , doch im Zusammenhang mit der genialität des Vorgängers erscheint der Film eher als Flop. Nach dem Motto "Sex sells" Wurde die Lovestory von Trinity und Neo etwas überspannt , so ist auch der gestohlene Kuss von Persephone völlig fehl am Platze. die Handlung wurde abgeflacht und ein typischer und absolut vorhersehbarer Blockbuster daraus gemacht. Unterhaltsam zwar , aber eben nicht Matrix.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich habe Matrix mittlerweile ca. 10 mal gesehen, da mich die Idee hinter Matrix fasziniert hat. Es war eine völlig neue, überraschende Idee, die in dieser Art noch nie verfilmt wurde.
Zu Beginn, als ich noch jünger war und Matrix gerade rauskam, war ich der Meinung, dass Matrix mit dem ersten Teil eigentlich abgeschlossen ist und die beiden darauffolgenden Teile unnötig sind und mit denen lediglich weiterhin Geld verdient werden soll (siehe Transformers oder Final Destination). Aber: Je öfter ich die Triologie sah, desto klarer wurde mir, dass Teil 2 und 3 essentiell für die Geschichte sind. Auch wenn man das Gefühl hat, dass mit Matrix 1 alles abgeschlossen ist, ist dies nicht der Fall. Es blieben offene Fragen, wie "Was passiert nun mit Zion?", "Werden nun alle befreit?", "Was werden die Maschinen dagegen tun?".
Außerdem gibt es viele Hinweise bereits in Matrix 1, dass es weitere Filme geben muss. Bsp.: Morpheus erzählt Neo beim Orakel, dass es jemanden gab, der die Matrix nach seinem Willen transformieren konnte und der die ersten Bewohner Zions befreite. ! Dies hat doch auffällige Ähnlichkeit mit Neos Fähigkeiten! Daher stellt sich die Frage: Wer war er? Und wohin ist er gegangen? Mit Teil 2 und 3 werden viele Fragen geklärt.
Fazit: Matrix wird in die Geschichte eingehen und es wird noch sehr lange über die Triologie gesprochen werden.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Den Wachowski- Brüdern, verantwortlich für Drehbuch und Regie, muß der Angstschweiß auf der Stirn gestanden haben, als sie den Auftrag bekamen, an der Fortsetzung des Meisterwerkes und Kultfilms "Matrix" zu arbeiten. Wie sollte man eine Geschichte weiterspinnen, die eigentlich schon zu Ende erzählt war? Wie sollte sich Neos Charakter weiterentwickeln, der sich doch schon in großartiger erzählerischer Weise vom kleinen Hacker mit Höhenangst zum agenten-vernichtenden "Auserwählten" mit Flugambitionen gewandelt hatte. Wie also sollte man einigermaßen an die Qualität des genialen Vorgängers anknüpfen können?

Eben!.....Gar nicht.

Unter den überzogenen Erwartungen der Fans, aufgebaut durch den ersten Teil der Trilogie sowie durch eine beispiellose Werbekampagne, musste die Fortsetzung wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Ernüchterung machte sich breit. Die Enttäuschung war riesig; Was hatten die Fans nur erwartet?!

"Matrix: Reloaded" hat tatsächlich wenig mit seinem Vorgänger gemein; die sich notgedrungen ergebenden erzählerischen Mängel werden hilflos mit unerträglichen pseudo-philosophischen Dialogen zu überbrücken versucht, sowie mit ausufernden bombastischen Action-Szenen, die sich kaum in die Handlung einfügen, sondern vielmehr Selbstzweck sind und schnell ermüden. Alles sollte noch größer, noch philosophischer, noch actionreicher sein als im ersten Teil. Geblieben ist davon nur ein Fleck auf der bis dahin weißen Weste. Die Leichtigkeit der Dialoge, der Wortwitz, die Spannung und die innovativen Actionszenen.....alles dahin.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Tja, der Mythos ist kaputt. Hat es wirklich eine Fortsetzung gebraucht? Ja, es war irgendwie ein offenes Ende aber eigendlich nicht. Neo war der Auserwählte und somit der Erlöser, der Befreier.
Doch im zweiten Teil ist dies scheinbar mit nichten so. Es wird weiter gekämpft und debattiert - der Status als Auserwählter nutzt ihm da herzlich wenig.
Besonders blöd fand ich den offensichtlichen Ideenraub aus etlichen anderen Filmen: bei Kampfszenen Kameraeinstellungen wie bei Tiger&Dragon, der Schlüsselmeister aus GhostBusters, 0815-Autorennszenen aus jedem x-beliebigem Film und nicht zu vergessen: Fliegen wie Superman (und ich meine WIRKLICH wie Superman)!
Die Kampfszenen wirken übertrieben und bieten keine Spannung. Der gesamte Film ist überladen mit computergenerierten Effekten, so dass die Schauspieler kaum zum Darstellen ihrer Charakter kommen.
Leider sind die Dialoge auch nicht wirklich sinnvoll. Sie wirken stümperhaft und fast primitiv.
Das Ende des Fiaskos ist wie ein Schlag ins Gesicht: Neo wird gezeigt, eine Stimme spricht. Kaum ist der Satz zu ende, ist der Film mit einem Schlag aus. Oh nein, noch eine Fortsetzung?? Wenigstens ein halbwegs runder Abschluß hätte schon sein müssen.
Versteht mich nicht falsch: ich war ein großer Fan vom 1. Teil! Ich habe den Film zigmal gesehen und mich wirklich auf eine Fortsetzung gefreut, da der erste Teil so viel Potential bot. Um so enttäuschter war ich von Matrix Reloaded.
Was hätte man aus der ursprünglichen Idee alles machen können...
Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden