Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Markenidentitätsmodelle: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Markenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der Markenidentität (essentials) Taschenbuch – 17. Januar 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 6,99 EUR 6,14
32 neu ab EUR 6,99 1 gebraucht ab EUR 6,14

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Markenidentitätsmodelle: Analyse und Bewertung von Ansätzen zur Erfassung der Markenidentität (essentials)
  • +
  • Identitätsbasierte Markenführung: Grundlagen - Strategie -Umsetzung - Controlling
  • +
  • Strategie und Technik der Markenführung
Gesamtpreis: EUR 91,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Die Markenidentität als gestaltbares Führungs- und Managementkonzept auf der einen Seite und das Markenimage als wahrgenommenes Akzeptanzkonzept auf der anderen Seite sind die beiden Eckpfeiler des identitätsorientierten Markenverständnisses, das seit Mitte/Ende der 1990er Jahre als vorherrschend gilt. Sieben Ansätze zur Erfassung und Beschreibung der Markenidentität – namentlich die von Aaker; Bates; Burmann; Esch; Henrion, Ludlow & Schmidt; Kapferer sowie McKinsey – werden vorgestellt. Anschließend erfolgt eine vergleichende Bewertung der Ansätze anhand von fünf Kriterien. Im Fazit am Ende der Arbeit empfiehlt der Autor ein modifiziertes Modell.

 

Der Inhalt

- Definition von Marke, Markenimage und Markenidentität

- Prozess der identitätsorientierten Markenführung

- Markenidentität verschiedener Markenobjekte

- Ansätze zur Erfassung und Beschreibung der Markenidentität

- Kriteriengestützte Beurteilung der Ansätze

              

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing

Führungskräfte in Markenunternehmen, Managementberatungen, Werbe- und Markenagenturen.

 

Der Autor

Dr. Bernd Radtke promovierte berufsbegleitend bei Prof. Dr. Bernd Günter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er arbeitete nach seinem Abschluss als Diplom-Ökonom mehrere Jahre in Managementberatungen und ist Geschäftsführer einer Industrie- und Handelskammer, Präsident eines Marketingclubs sowie Mitglied im Beirat des Deutschen Marketing-Verbands.

 

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Bernd Radtke promovierte berufsbegleitend bei Prof. Dr. Bernd Günter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er arbeitete nach seinem Abschluss als Diplom-Ökonom mehrere Jahre in Managementberatungen und ist Geschäftsführer einer Industrie- und Handelskammer, Präsident eines Marketingclubs sowie Mitglied im Beirat des Deutschen Marketing-Verbands.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern