Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch b|u|c|h|k|o|n|t|o|r. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 20,49 + kostenlose Lieferung
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Marie Antoinette: Das geheime Tagebuch Gebundene Ausgabe – April 2004

2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 20,49
EUR 20,49 EUR 3,39
4 gebraucht ab EUR 3,39

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

“Es ist mein Schicksal, dem König zu dienen. Das wird mir den Tod bringen.” So lautet die letzte Eintragung von Marie Antoinette. Frivol und empfindsam zugleich, getrieben vom unbezwingbaren Wunsch zu gefallen und geliebt zu werden, selbstständig, lebhaft, leidenschaftlich erzählt Marie Antoinette sich selbst über zwei Jahrzehnte lang die täglichen Begebenheiten. Mit einer bisweilen entwaffnenden Unbefangenheit vertraut sie dem Tagebuch ihre Freuden, ihre Enttäuschungen, ihre unbändige Vergnügungssucht, ihre heimliche Liebe für Graf von Fersen an, aber auch die Rivalitäten, die am Hof herrschten, ihr Dilemma zwischen den Interessen Österreichs und Frankreichs. Schritt für Schritt folgt man ihrem außergewöhnlichen und tragischen Schicksal, von ihrer Ankunft in Versailles im Alter von fünfzehn Jahren bis zum Zusammenbruch der Monarchie im Jahre 1792.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 12. Oktober 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?