Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Ave Maria (Deluxe Version... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ave Maria (Deluxe Version) Deluxe Edition

4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, 18. Oktober 2013
EUR 14,99
EUR 3,99 EUR 1,54
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
68 neu ab EUR 3,99 9 gebraucht ab EUR 1,54

Hinweise und Aktionen


Vittorio Grigolo-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Ave Maria (Deluxe Version)
  • +
  • Arrivederci (Limited Deluxe Edition)
  • +
  • The Italian Tenor
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Orchester: Orchestra Roma Sinfonietta
  • Dirigent: Fabio Cerroni
  • Komponist: Giuseppe Verdi, Franz Schubert, Giovanni Catena
  • Audio CD (18. Oktober 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Deluxe Edition
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B008XQLJYY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.092 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ave Maria
  2. Fermarono I Cieli
  3. Maria, Che Dolce Nome (Bearb. Von Richard Whilds)
  4. Panis Angelicus
  5. Dolce Cuor Del Mio Gesu
  6. Ave Maria
  7. Ingemisco
  8. Ave Maria
  9. O Celeste Verginella
  10. Ave Verum Corpus D - Dur Kv 618 (Motette) (Bearb. Von Vittorio Grigòlo)
  11. Pietà, Signore
  12. Ave Maria (Bearb. Von Richard Wilds)
  13. Voglio Chiamar Maria
  14. O Bella Mia Speranza
  15. Exaudi Domine
  16. Ständchen (Nach Schubert D 957,4) (Bearb. Von Vittorio Grigòlo)
  17. Salve Regina
  18. Ave Maria (Bearb. Von Richard Wilds)

Produktbeschreibungen

Der italienische Tenor Vittorio Grigolo ist dank seiner einzigartigen Stimme, seiner attraktiven Bühnenpräsenz und seiner sensationellen Erfolge an den berühmten Opernhäusern der Welt zu einem der großen Stars der Klassik geworden. Seine beiden ersten CDs „The Italian Tenor“ und „Arrivederci“ eroberten die deutschen Pop- und Klassik-Charts. Jetzt präsentiert Grigolo, der seine musikalische Karriere im Knabenchor der Sixtinischen Kapelle begann, auf Ave Maria wunderschöne geistliche Musik. "Ich möchte den Menschen zeigen, woher ich komme, und sie an meiner Geschichte teilhaben lassen", sagt er über die neue CD. Er selbst hat einige der Partituren im Vatikan ausfindig gemacht und war maßgeblich an der Einrichtung einiger Orchesterbegleitungen beteiligt. Das Album enthält viele äußerst populäre Werke, etwa César Francks "Panis angelicus", Verdis "Ingemisco" aus dem Requiem, Mozarts "Ave verum corpus" und das "Ave Maria" von Schubert. Daneben finden sich aber auch Weltersteinspielungen wunderschöner Stücke, die eigens für den Chor der Sixtinischen Kapelle komponiert und noch nie anderweitig aufgenommen oder aufgeführt worden sind. Vittorio Grigolo wird begleitet vom Orchestra Roma Sinfonietta und dem Knabenchor der Sixtinischen Kapelle.>

"Mit viel Schmelz in der Stimme, volltönend und warm im mittleren Register, mühelos in der Höhe, elegant und schwärmerisch […] Grigolo hat das Zeug, Fußballstadien zu füllen."Crescendo 6/13

"[Das Album] nimmt einen […] unmittelbar gefangen, strömt das sanft vibrierende Auf und Ab von Grigolos Piani und Legati […] so warm-melodiös und ungekünstelt, dass es eine Freude ist."
(Opernglas 12/2013)

"Grigòlo singt mit einer intensiven Frömmigkeit, ohne dabei ins Kitschige abzugleiten. Sein Pianissimo ist bestechend und die Stimme klingt sehr weich. Es entsteht der Eindruck, dass für ihn diese CD nicht nur eine Homage an seinen Lehrer und Mentor ist, sondern dass er sich mit Text und Musik identifiziert. Besonders gefällt das Panis angelicus von César Franck, in dem das Wunder der Wandlung besungen wird. Hier erinnert Grigòlos Stimme stark an den großen Benjamino Gigli."
(Operapoint, 01/2014)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Vittorio Grigólos Einspielung "The italian Tenor" ließ auf eine Fortsetzung auf dieser Ebene hoffen. Mit "Ave Maria" betritt er nun eine andere Kategorie: Andacht für Millionen. Ein stilistisches Mischprogramm, dessen Nummern von Richard Whilds teils so weichgespült arrangiert sind, dass die Geigen in Regenbogenfarben in Zeitlupe am römischen Kirchenhimmel zu schwingen scheinen. Die Aufnahme hat für den Italiener allerdings eine besonders rührende persönliche Komponente: Die Mitwirkung der Pueri und der Kapelle der Sixtina, wo der Knabe Vittorio einst zu Hause war. Die Auswahl der Stücke reicht von der Renaissance bis zur Gegenwart und erklingt in unterschiedlicher Instrumentation, auch in reiner Orgelbegleitung.
Grigólos Tenor - ähnlich typisch italienisch timbriert wie der junge Pavarotti - geht in etlichen Stücken wie Honig in die Ohren. Etwa in dem schlicht vorgetragenen "Ave Maria" von Schubert, das noch einmal als Bonus Track in lateinischer Version angehängt ist, oder im "Ave verum Corpus" von Mozart. Nicht zu vergessen aus Verdis Requiem das "Ingemisco", von Grigólo mit Innigkeit vorgetragen. Hier bietet sich ein Vergleich mit einem dunkler gefärbten deutschen Tenor an: Jonas Kaufmanns "Ingemisco" auf der rezenten Requiem-Gesamtaufnahme ist von ungleich packenderer Dramatik. Bei Grigólos Interpretation tritt hier die Ausdruckskraft eindeutig in die zweite Reihe nach der puren Schönheit der Stimme. Und die bezaubert stets, auch in gefälligem religiösem Kitsch. OLD
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hat Grigolo meine Gedanken gelesen? Ich will nämlich auch einen Ave Maria Abend gestalten!!!
Also hier überzeugt mich Grigolo zu 100%. Ich liebe dieses Album. Jeder Titel ist sehr schön gesungen und die Stimme passt super dazu. Für Leute, die geistliche Musik mögen, kann ich diese CD nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn man die ersten Stücke mit seiner Stimme jetzt vergleicht, kann man nur sagen, er ist gereift. Die erste CD von ihm hat mir schon absolut gefallen, aber diese hier ist noch um einiges besser. Ein Tässchen Tee, eine Kuscheldecke und dann einfach nur genießen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ElKo am 21. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schon bei der ersten Ankündigung habe ich die CD bestellt und musste lange warten, bis ich sie erhielt. Das Warten hat sich gelohnt! Es ist das wahre Vergnügen. Vittorio Grigòlo gestaltet diese geistlichen Gesänge mit Herz und seiner unglaublichen Musikalität. Da ist nichts kitschig; das ist hohe Kunst. Auch die Auswahl der Lieder könnte nicht besser sein. Nicht nur die zwar immer wieder schönen, aber doch bekannten Stücke, auch (jedenfalls für mich) vollkommen unbekannte Gesänge werden dargeboten.
Ich habe die CD gleich nochmals gekauft und verschenkt; die Freude beim Empänger war groß!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Annie am 5. November 2013
Format: Audio CD
Grigolo is sticking to his usual style - he may have a good voice but I find his quivering very irritating and insincere. He always sounds as if he is crying his way through every song. Fortunately, I listened to most of the songs on this cd beforehand, saving myself from spending money on buying album.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe die CD für meine Schwiegermutter gekauft und damit ihr viel Freude gemacht. Sie hört sie immer wieder und kann gar
nicht genug davon haben. Mir persönlich gefällt sie aber auch sehr!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden