Facebook Twitter Pinterest
EUR 17,52 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Music-Mixer

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: colibris-usa
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

A Map of the Floating City

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,52
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. November 2011
EUR 17,52
EUR 17,52 EUR 35,68
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Mixer. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 17,52 1 gebraucht ab EUR 35,68

Hinweise und Aktionen


Thomas Dolby-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • A Map of the Floating City
  • +
  • The Flat Earth-Collectors ed.
  • +
  • 12 X 12 Original Remixes
Gesamtpreis: EUR 45,52
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. November 2011)
  • Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rykodisc (Warner)
  • Spieldauer: 52 Minuten
  • ASIN: B005J59L2E
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 192.603 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
7:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Warum mussten wir eigentlich so lange auf dieses Album warten? Es ist wirklich schade, dass Thomas Morgan Robertson sich in den letzten Jahren anderen Dingen
als der Musik gewidmet hat. Nun gibt endlich wieder ein Album und es ist als wäre die Zeit stehen geblieben. Wer seine ironischen Texte und die intelligenten Harmoniestrukturen der vorherigen Alben mochte, wird hier nicht enttäuscht.
Anspieltipps: Oceanea, Evil Twin Brother und A Jealous Thing Called Love. Wobei hier gilt: Das ganze Album ist super! Die Deluxe Version ist klasse, aber kein Muss.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von B. Lühmann am 13. Januar 2012
Format: Audio CD
Etwa 1984 hörte ich erstmals etwas von Thomas Dolby im Radio. 'The Flat Earth' - Lied und Album - haben mich damals regelrecht vom Hocker geschubst. Und ich bin auch ein großer Fan seiner folgenden CDs. Und nun - nach langer Zeit - lässt er ein solches Hammerwerk auf uns los. Wirklich beeindruckend ist die Fähigkeit, verschiedene Musikstile mit einer Dolby-typischen Note zu würzen. Ein herrlich plätscherndes Wohlfühllied wie 'Road to Reno' (bin ich der Einzige, den der Inhalt an den Inhalt von 'I love you goodbye' erinnert?), ein swingendes 'Jealous thing called love', 'Toad Lickers' mit Cajun und Country Elementen und natürlich das stampfende 'Spice Train', da fühlt man sich wirklich sofort zuhause und mag erstmal keine andere CD einlegen ... außer vielleicht eine von Thomas Dolby ...
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer hätte das gedacht? Ein Künstler, der in den 80igern ein paar Hitsongs hatte, geniale Alben herausgebracht hat und dann langsam aber sicher im Nichts versunken ist, nachdem er mittelmäßige Alben wie "Gate to the Mind#s Eye" herausgebracht hat, kehrt fulminant zurück.
Dolby hat beim neuen Album keine Kosten oder Mühen gescheut und sich Top-Musiker an Bord geholt. An erster Stelle sei hier Eddie Reader genannt, die z.b. bei Oceana wunderbar mitsingt, oder der schon hab vergessen Mark Knopfler. Bill Botrell hat das Album produziert. Lange hat er seine Fans warten lassen und stückweise mit Häppchen über seine Website gefüttert, die sich die Hälfte des Albums schon vorher runterladen durfte. Gerne habe ich allerdings die Songs schon im Voraus bezahlt, da sie so genial sind, voller Liebe gemacht und stilistisch irgendwo zwischen "Flat Earth" und "Astronauts and Heretics". Es gibt Country-Cajun-Einschläge (Toad Lickers) aber auch die Dolby-typischen Balladen: z.B. 17 Hills - erzählt von Menschen, die vom Knast von Alcatraz einen Ausblick auf die 17 Hügel von San Francisco haben.
Zur Deluxe-Version: Hauptsächlich sind auf der 2. CD alle Instrumental-Versionen der Stücke, außerdem das Radio Edit von Spice Train (sehr elektronisch), eine Demo von 17 Hills und ein neuer Song: I'm not your dog. Der ist ganz nett, passt stilistisch eher zur "Urbania"-Variante des Albums. Schade, dass keine Videos vorhanden sind: z.b. auf die im Internet schon bewunderbaren Videos zu "Toad Lickers" und "Oceanea".
Egal, dies ist ein Meisterwerk und um so schöner für Leute, die schon seit den 80gern Fan des Dolby-Sourrounds sind. :-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auf eine zweite Flat Earth wird man wohl noch warten müssen, aber seine Vielseitigkeit und Kreativität zeigt Dolby auch mit diesem Nachzügler. Der Abstand zum nächsten Album darf gern kleiner sein.
Schade nur, dass ich das Album hier bestellt habe, denn hätte ich von den unmöglichen Bedingungen gewusst, die dieser Onlinehändler seinen Mitarbeitern schafft, hätte ich mich für einen anderen Versender entschieden. So bleibt mir nur, das in der Zukunft zu tun, bis sich deutlich etwas ändert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren