find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. März 2016
Ich habe mir diese Pumpe schon mal vor 10 Jahren bei irgendeinen Discounter gekauft und war bis ich sie verloren hatte sehr zufrieden damit.

Demnach hab ich sie mir hier noch einmal gekauft.

Jedoch entspricht die Abbildung hier schon dem Modell was ich hatte, aber geliefert bekommt man eine "Neuere" Ausführung die mit der Pumpenleistung und allem um nichts schlechter ist.

Jedoch was mich bei der "Neueren" Ausführung wirklich ärgert ist das bei dem KFZ Stecker nur 1,5m Kabel dran sind!
Das wären früher sicher 3m.

Wer mit so einer Pumpe schon mal ein Schlauchboot beim Auto Aufgepumpt hat, weis warum mich das ärgert.

Ich hab mir das Kabel kurzerhand selbst verlängert.

Daher nur 3 Stern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wir haben uns die Mannesmann Elektro-Luftpumpe vor 2 Wochen für unseren Pool (Intex Aufstellpool Easy Set Pools®, Blau, Ø 183 x 51 cm) gekauft weil wir uns das oft lästige und anstrengende Aufpumpen ersparen wollten.

Verpackung :

Die Mannesmann Elektro-Luftpumpe ist in einem Pappkarton verpackt. Ich habe folgendes Zubehör dazu bekommen:
- verschiedene Adapter (was ich sehr praktisch finde, es gibt auch verschieden große Anschlüsse)
- ein Kabel für den Zigarettenanzünder (auch super fürs Camping)
- ein Netzkabel für die Steckdose

Der Zusammenbau der Elektropumpe:

Die Pumpe ist sehr schnell einsatzfähig, der Stecker der Kabel für das Netzteil oder den Zigarettenanzünder passen perfekt. Beide Kabel sind ausreichend lang um einen Pool, eine Luftmatratze, Schwimmtiere oder Schwimmflügel außerhalb des Wohnmobils aufzublasen. Die Adapter passen genau auf die Luftpumpe. Keine Luft entweicht an den Seiten.

Ich finde die kleine Elektropumpe praktisch. Schwimmflügel, Schwimmreifen oder Schwimmtiere schafft sie im Handumdrehen mühelos. Bei einer Luftmatratze oder bei einem Pool wie dem Intex Aufstellpool Easy Set kommt sie an ihre Grenzen. Ich habe zum Beispiel für das Aufblasen des Intex Aufstellpool Easy Set 30 Minuten gebraucht. Mit dem Ergebnis, dass der aufblasbare Ring des Pools immer noch nicht richtig prall war. Vielleicht bin ich auch nur zu ungeduldig. Oder die Pumpe hat zu wenig Druck für solche Zwecke. Ich bin jedenfalls mit dem Pool zur Tanke gefahren und habe ihn dort richtig aufgepumpt.

Fazit:

Die Luftpumpe ist recht praktisch wenn ich kleinere Dinge aufzublasen habe. Bei größeren Dingen wie einer Luftmatratze oder einem Pool (mit nur einem aufblasbaren Ring!) kommt sie recht schnell an ihre Grenzen.

Deshalb an der Stelle 4 Sterne und überzeugen Sie sich selbst, ich kann keine 100 % Kaufempfehlung aussprechen.Jeder sollte hier selbst entscheiden, was der Verwendungszweck der Pumpe sein sollte
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Lässt sich leicht anschließen und der Schalter direkt am Gerät macht die Bedienung sehr leicht. Allerdings ist das 12 Volt Kabel etwas zu kurz (aber noch OK). Ersten Stern Abzug gibt es wegen der Aufsätze oder der Bedienbarkeit an sich. Man muss das Teil permanent festhalten und die Aufsetze andrücken, sonst fällt es ab. Dann geht aber alles super schnell. Matratze in kürzester Zeit zu 95% voll.... dann aber... Nichts mehr. Das Ding erzeugt einfach nicht mal ansatzweise genügend Druck, sodass man manuell "pusten" muss. Dann nehme ich lieber eine Handpumpe....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2017
Wir haben dje Luftpumpe gekauft da wir uns ein Schlauchboot geholt haben und das nicht normal aufpumpen wollten, allerdings lässt die Leistung zu wünschen übrig. Natürlich muss man Einschränkungen in kauf nehmen da sie ja über den zigarettenanzünder läuft aber auch nach einer halben Stunde pumpen merkt man kaum einen Fortschritt und ist wahrscheinlich per Hand schneller
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Super Pumpe...
Ich nutze sie zum aufblasen eines 3-Mann-Botes, sowie für diverse Luftmatrazen, und alles ist super.
Sie läuft seit 3 Jahren ohne Probleme (ok, wird ja auch nur im Sommer genutzt)

Klein aber fein, hat gut Power!... ein 3-Mann-Boot ist in 15 Min. fertig aufgeblasen!

Klare Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2015
War leider nicht wirklich davon überzeugt, da ich die Power einer solchen Elektro-Luftpume wirklich enttäuschend ist. Mit der manuellen Handpumpe geht das wirklich 5 x schneller, gerade wenn man große Pools aufblasen möchte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Sehr kleine, gut verarbeitete Pumpe. Könnte ruhig ein ganz klein wenig größer sein, damit das Auspumpen nicht so ewig lange dauert. Sonst aber ganz gut !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Sehr aufwendiges Aufpumpen da man die Adapter der Pumpe festhalten muss.Ähnliche Pumpe ist im Lidl ab 23.05.2013 für 5,99€ im Angebot.Ich würde nicht noch einmal diese Pumpe für 16,30€ kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2007
Im Gegensatz zu den meisten Billigst-Pumpen auch nicht viel leiser, daher empfiehlt sich eine Ankunft auf dem Campingplatz zu normalen Tageszeiten. Ansonsten aber in jeder Hinsicht praktisch: 12V-Zigarettenanzünder-Anschluss, Netzteil, zahlreiche robuste(!) Adapterstücke, Ein-Aus-Schalter an der Pumpe, kleines Gehäuse. Eine Pumpe, mit der z.B. auch die zahlreichen Velourluftmatratzen aufgeblasen werden können, die man so in den Supermärkten zurzeit für 10 EUR bekommt. Das dauert ca. 2 Minuten pro 1-Personen-Matratze und belastet daher im Zweifelsfall - selbst für eine vierküpfige Famile - auch die Autobatterie nicht besonders. Und halbwegs "prall" sind die Matratzen auch noch! Über den Dauereinsatz für Kinderplanschbecken kann ich im Moment wenig sagen, da dies nicht unser Haupteinsatzzweck ist - meinem Eindruck nach müsste "die Kleine" das aber problemlos schaffen. Es dauert eben dann etwas länger...

Mein Tipp: Kaufen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2012
Am 03. März diesen Jahres habe ich diese 'Volumenpumpe' bestellt, um damit unser Familienschlauchboot im kommenden Sommer mühelos aufpumpen zu können. Aus der vorhandenen Auswahl habe ich mich extra für ein Produkt der Brüder Mannesmann entschieden, da mir dieser Name für Seriosität und preisgünstige Qualität stand. Zumindest habe ich dies so bei meinen bisherigen Produkten aus dem Hause Brüder Mannesmann erlebt.

Heute habe ich in Vorfreude auf unseren anstehenden Osterurlaub die Pumpe einmal ausprobieren wollen. Wenn ich ehrlich sein darf, ich war entsetzt und frustriert. Jedenfalls werde ich mit dieser Pumpe kein Schlauchboot aufpumpen können, denn dafür werden 10 Tage Urlaub nicht ausreichen. Und wahrscheinlich würde ich wegen Lärmbelästigung zudem noch vom Campingplatz fliegen. Kurzum, außer einem riesen Lärm veranstaltet diese Pumpe nahezu nichts. Für einen Wasserball benötigte diese 10 Minuten. Und wenn ich davon ausgehe, dass die maximale Betriebszeit 30 Minuten beträgt, dann wird das Bootaufpumpen zu einem unmöglichen Unterfangen.

In Ihrer Betriebsanleitung steht übrigens (wie auch in der Beschreibung die mich zur Bestellung veranlasste), dass die Pumpe eine Fördermenge von 240 l/min hätte'. Wir werden die Pumpe wieder zurückschicken...
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken